Naja ich skate selber und am Helm ist eigentlich nie etwas auszusetzen. Trage den bei neuen Tricks und jetzt im Winter da die Straßen schnell frieren können und man den Weg ja oft im Dunkeln schlecht sieht. Also den Helm solltest du auf jeden Fall haben, grade da ein Waveboard nur 2 Räder hat und meine 4 vom Skateboard schon sehr schlingern bei Frost/Nässe. Bin 22 btw, also stell dich nicht so an 😉

...zur Antwort

Üben, üben, üben! Suche dir eine ruhige Straße oder Parkplatz nach Feierabend und mache nichts anderes als pushen und geradeaus fahren. Übe auch das Bremsen (versch. Möglichkeiten findest du auf YT). Wenn du dich sicher fühlst, mache das gleiche und fange an zu lenken und kleine Runden zu drehen. Du wirst sehen du wirst schnell das Vertrauen in dein Board und dich kriegen. Wenn die Angst vor Verletzungen dich hemmen, nehme einen Helm dazu. Und übe das korrekte Fallen durch Stürze. Videos mit Anleitungen zum korrekten Fallen findest du ebenfalls wieder auf YT.

Also, go fast and commit! ;)

...zur Antwort

Hey. Hast du einen Helm beim Skaten? Wenn nicht dann kaufe dir einen zum üben von Tricks. Es erhöht dein Sicherheitsgefühl und du kannst sich auf den Trick konzentrieren. Es sieht weder beschert aus noch interessiert es jemanden. Ein Skater freut sich wenn sich jemand ernsthaft dem Sport annimmt und es lernen will. Es gibt viele Profis die grade beim lernen neuer Tricks und Versuche mal wieder den Helm aus dem Schrank kramen 😉

Viel Spaß und Erfolg weiterhin! 🙂

...zur Antwort

Ich denke den kannst du noch weiter benutzen, sehe ständig Skater bei denen der Helm so viele Kratzer hat, die hatten mehr als einen Sturz^^

Aber ich denke es liegt in deinem eigenen Ermessen, sonst einfach mal im Skateshop nachfragen? Die können das sicher noch besser beurteilen! :)

...zur Antwort

170 wird wirklich schwer. Entweder auf Amazon oder im Fachhandel (Bauläden, oder Seglerbedarf bzw. Angelläden könnten sowas in deiner Größe haben.) Ich habe eine aus dem gleichen Material nur ohne die Träger von Helly Hansen und bin mehr als zufrieden!  http://shop.hellyhansen.com/de-de/item/jr-voss-pant-41032/?t_type=src&COLOR=990%20BLACK&t_type=cat

(Ohne Träger ist aber auch das anziehen leichter und besser zu verstauen für Unterwegs)

LG. NCISfan1

Wenn du Fragen hast, frag einfach! :)

...zur Antwort

Überreden bringt nichts, du kannst nur mit gutem Beispiel vorangehen und evtl. auch gute Argumente bringen. Winter = Glatteis, und bei dem Wetter Fahrrad zu fahren ist nicht unbedingt ratsam^^ ;)

LG.

NCISfan1

...zur Antwort
ich bin in meiner Endscheidung frei

Also ich bin 19 und trage einen :) so lange sie noch nicht 18 ist, können ihre Eltern frei entscheiden.

LG. NCISfan1

...zur Antwort
Ja bin aber nicht 16

Ich trage selber einen beim Rad fahren. Menschen die sagen Fahrrad fahren ist nicht gefährlich haben recht. Gefährlich sind die Unfälle die dennoch entstehen können. Dabei musst du gar nicht dran Schuld sein, ich habe es schon oft gehabt das auch Autofahrer meist nicht auf Radfahrer achten wie z.B. bei Ausfahrten, oder bei Rechts vor Links. Ich bin 18 und trage einen Skatehelm von TSG und bin damit sehr zufrieden, da sie sehr sicher sind und auch noch cool aus sehen ;)

LG. NCISfan1

Ps. Bei Fragen melde dich gerne! :)

...zur Antwort

Ich bin 18 Jahre alt und trage selber einen beim fahren. Ist mir doch egal was die Leute sagen. Wenn es deine Freunde sind, ist es ihnen auch egal.. Ich trage einen Skatehelm, diese sind nicht nur sicher, sondern sehen auch noch cool aus! :)

LG. NCISfan1

...zur Antwort