Dir gehen Menschen doch immer auf den Sack.... egal mit welchem Fuß du aufstehst... merkst du das nicht selbst? Wenn nicht, dann lies dir mal all deine Fragen durch....

Vielleicht denkst du in einer ruhigen Minute mal darüber nach, das deine Mitmenschen auch mit DIR auskommen müssen?

Du scheinst ständig schlecht gelaunt zu sein, immer mal wieder zu spät (oder gar nicht) zur Arbeit zu kommen.... dich stinkt einfach alles nur an.... vlt. war der Name deines anderen Accounts beispielhaft für dein Leben.

Du solltest dich einfach mal am Riemen reißen und endlich erwachsen werden....

Ja, es gibt Menschen die nerven.... na und... mit mir kommt auch nicht jeder klar... muss er auch nicht....

Es liegt an DIR und an DEINER Einstellung wie du damit umgehst... du kannst die Menschen nicht ändern, aber du kannst DICH und DEINE Einstellung ändern.

...zur Antwort

Die Hilfe, die du vielleicht erwartest, wirst du hier nicht bekommen... und wenn jemand meint, das du provozieren willst, das kann das sein, der derjenige deine anderen vielen Accounts kennt, auf denen du die gleichen Fragen gestellt hast...

Wenn du wirklich Hilfe suchst, dann such sie in deinem realen Leben und nicht hier auf GF.

...zur Antwort

Ich finde schon das ein Armband reicht.... vlt. noch eine Karte für ein Spiel im Stadion?

Meine Tochter liebt es mit ihrem Bruder einfach mal shoppen zu gehen, oder Eis essen.... oder einfach nur eine lange Autofahrt.... da führen sie die besten Gespräche miteinander :-) (Sie ist 18 und er 23)....

...zur Antwort

Keine Ahnung ob das "strange" ist.... aber wenn beide Partner damit einverstanden sind ist es doch in Ordnung.

Und wer entscheidet was pervers ist? Der eine mag das, ein anderer eben etwas anderes.... wie gesagt: nur beide müssen einverstanden sein...

...zur Antwort

Meine Chefin hatte diese Idee auch für mein Büro... die hingen keine vier Wochen... ich musste mich eigentlich wirklich davor setzen damit ich die Wärme gespürt habe... der Raum an sich blieb kalt.... das war absolut nichts für uns...

...zur Antwort

Ich denke nicht das du "zu spät" dran bist.... sicher gibt es viele, die meinen, in dem Alter eine "Beziehung" zu haben... aber das ist wahrscheinlich mehr ein ausprobieren oder dazugehören wollen.... (ja, es wird auch Ausnahmen geben)

Partner findest du in Vereinen, beim ausüben von Hobby´s, beim spazierengehen oder Kaffee trinken im Cafe...

Meine Tochter ist 18 und hat auch noch keine Beziehung gehabt.... sie konzentriert sich auf ihr Abi.... und hat nicht das Gefüühl etwas zu verpassen.

Lass dir zeit und genieße dein Leben :-)

...zur Antwort

Bei meiner Tochter waren die Jahre zwischen 12 und 14 schwer.... sie wurde in der Schule gemobbt, ging dann wochenlang nicht zur Schule.... diese Ambivalenz zwischen: ich verstehe dich und du musst trotzdem zur Schule, über den Besuch bei Psychologen, bis hin zum stationären Aufenthalt... da dann wieder: ich möchte dich wieder mit nach Hause nehmen und ich weiß aber das ich dir nicht helfen kann.... das waren schwere Jahre...

Und immer dazwischen unser Sohn, der zu dem Zeitpunkt mit seiner Ausbildung angefangen hat....

Alles in allem kann ich sagen, das wir (unbewusst) sicher Fehler gemacht haben, aber wir sind gestärkt aus dem ganzen Sch.... herausgekommen.... und zum Glück haben wir heute das beste Verhältnis zueinander.

...zur Antwort

Lover, fearless, speak now, Red, 1989, Reputation, folklore, evermore, midnights,

Und bei den surprise Songs könnte Taylor auch dabei sein...

Leider singt sie nicht alle Lieder

Habe dazu meine Tochter befragt, die ist großer Fan und war gerade im Kino, wo sie das Konzert schon gesehen hat.

...zur Antwort

Wie wäre es mit einem Geschenkgutschein von mydays?

Haben wir von unseren Kindern auch schon bekommen... Ort, Hotel und Termin konnten wir uns dann selbst aussuchen.

...zur Antwort
Wichtig, dass man darüber spricht.

Wenn es allein um Geld oder Schmuck geht, dann denke ich, das es nicht nötig ist.... aber wenn Eigentum, wie Wohnung oder Immobilie vorhanden ist, dann sollte man schon zu Lebzeiten darüber reden (reden, nicht schon verteilen :-) ).... es muss soviel beachtet werden, z.B. ein Testament usw. man sollte sich von einem Notar beraten lassen.

Wir haben gerade einen solchen Fall in der Familie... nichts wurde vorher geklärt und nun steht man da, hat Papierkram, wo ein Testament vieles einfacher gemacht hätte.

Nur sollten dies deine Eltern mit ihren Eltern besprechen und dann später ggf. mit dir...

...zur Antwort
Ja

Ja, genau so wie bei dir... nur das es nicht meine Oma war sondern mein Sohn..... ich stand irgendwie neben mir und habe mich "selbst sehen können".

...zur Antwort

Wenn es für deinen Freund zeitlich besser passt, dann ist das doch okay. Dann hat er keinen Stress und ist ein paar Minuten bei seinen Eltern. Vlt. braucht er ja dann am Wochenende nicht dorthin.

Wenn du glaubst, das er zu viel Zeit mit seinen Eltern verbringt, dann hilft nur reden. Dazu können wir hier nichts sagen.

Und wenn du die Wäsche am Samstag morgen gleich wäschst, dann ist sie am Montag morgen trocken.

Genieß doch einfach deinen „freien“ Freitag. Am Wochenende seid ihr ja wieder zusammen.

...zur Antwort

Als Schüler-Praktikant bist du eine billige Hilfskraft.... das war schon immer so.

Mein Sohn musste damals so versiffte Toiletten putzen, das mir fast schlecht geworden ist beim Anblick der Bilder. Wir wollten ihn da rausholen, aber er hat es durchgezogen...

Augen zu und durch... und vlt kannst du, wenn deine Arbeit erledigt ist, bei einer Reparatur zuschauen...

...zur Antwort

Die Zeit können wir leider nicht beeinflussen... bis zur Geburt meines Enkelkindes sind es auch noch drei Wochen... frag mal, wie es mir geht 🙂

Wir können uns nur in die Arbeit oder Schule knien, damit wir abgelenkt sind.

...zur Antwort

Das mit der Erwartungshaltung kenne ich nur zu gut.... gut, Weihnachten und Neujahr rufe ich meine Eltern an.... aber ansonsten sage ich ihnen, das es auch von ihrer Seite mit dem Anrufen möglich ist.

Wenn ich mit meinem Kind sprechen möchte, dann rufe ich es an... wenn mein Sohn etwas von mir möchte, oder auch nur hören möchte wie es mir geht, dann ruft er an.

So einfach kann das sein....(ist es aber nicht - zumindest bei meiner Mutter nicht)

...zur Antwort