Pony Park Padenstedt - alle möglichen Fragen, bitte schnell antworten :))

Hallo, ich habe ein paar Fragen zum PPP. Habe mir jetzt schon alle möglichen Webseiten, Dokus und natürlich YouTube angeschaut und bin sprachlos - Ein paar Fragen habe ich aber noch. Also, wie sind eigentlich die Pferde da? Ich schätze mal, dass ich, wenn ich nun wirklich hinfahre, einen Hafi bekomme, aber vllt auch einen Darti. Ich bin nicht so für "langweilige" Pferde, sondern mein Pferd soll schon seinen eigenen Kopf haben (womit ich aber auch nicht meine irgendein Action Rodeo Pferd zu brauchen). Sind die Pferde gut reitbar oder abgestumpft, weich im Maul, reagieren sie auf die Hilfen, reitet man wirklich die ganze Zeit ohne Sattel (fände das total cool aber hab ein bisschen Schiss weil ich noch nie ohne Sattel geritten bin :D). Und in einigen Videos kam es so rüber, als könnte man sich auch einfach mal in seiner Freizeit das Pferd schnappen und auf den Platz und ein bisschen rennen, ist das so? Generell, wie viel Freiraum hat man mit dem Pferd (also: macht man alles nur mit der Gruppe und auch nur das was der Grufü entscheidet, oder was kann man alles "auf sich allein gestellt" machen?)? Muss man bei den Gruppenabenden mitmachen, oder kann man auch was anderes machen bzw. hat man Wahl bei den Gruppenabenden? Kann jeder springen der will? Kann man einmal mit dem Pferd baden gehen oder so oft man will? Und, okay die Frage klingt jetzt schon komisch :D, aber es sind schließlich zweihundert Haflinger, wie kann man die denn unterscheiden, wenn man die von der Weide holt? Nicht dass es da zu Missverständnissen kommt xD Außerdem, wieviel kosten zwei Wochen in den Sommerferien? Da steht nur tägl. Preis 56 € aber kann man das echt so grob auf die Ferienwochen umrechnen? Und dann noch eine Frage über die Betreuer; was wird vorausgesetzt für einen Betreuer, also werden da irgendwie die Reitfähigkeiten geprüft oder braucht man Kleines Hufeisen etc., oder wird man eher angenommen wenn man schon oft da war oder oder? Und : ein bisschen Massenabfertigung ist auf Ferienhöfen IMMER, auch wenn ich gerne glaube dass PPP da nicht zu den Spitzenreitern gehört ;) Also ist das auch manchmal an PPP etwas zu bemängelndes? Und gibt es irgendwelche Haken an der Sache? Möchte ich jetzt mal ganz ehrlich hören, weil ich hab bis jetzt eigentlich nur Fanpages und -Videos gesehen und natürlich die Seite vom PPP, aber das ist ja wohl kaum eine objektive Bewertung von denen. Also, irgendwelche negative Kritik? Und noch eine Frage, wie viel Freizeit hat man? So gern ich das ganze Programm doch mag, möchte ich schon noch ein bisschen Freizeit für mich und mein Pferd haben :) . Und wie ist die Haltung da? Auf jeden Fall haben die Pferde dort genug Bewegung und sozialen Kontakt, sonst noch irgendwelche interessanten Fakten über die Haltung der Pferde? Hat jedes Zimmer ein eigenes abschließbares Bad mit Dusche, wieviele Leute sind in einem Zimmer? So, genug geschrieben :D . Freue mich auf jede Antwort, bitte ehrliche Kritik! Danke <3 <3 <3, euer Mondpferd

Pferde, Reiten, Ferien, ferienhof, pony-park padenstedt, ppp, Reiterhof
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.