Die letzte Nachricht kam doch eh von ihm, da spricht doch nichts dagegen, dass du ihm jetzt einfach schreibst. Das ist ja auch keine Frage von Interesse, er scheint ja definitiv Interesse an dir zu haben, sonst hätte er dich ja nicht angeschrieben und das Treffen vorgeschlagen. Vielleicht will er dich halt nicht bedrängen und hat Angst dich zu nerven. Sind ja alles Möglichkeiten, die man mal bedenken kann.

Wenn du ihn magst, dann solltest du halt auch einfach mal die Initiative ergreifen und ihm schreiben, weil ganz ehrlich, diese Einstellung "Ach, soll er mir halt die ganze Zeit schreiben, wenn er mir nicht schreibt, hat er kein Interesse" ist nicht so förderlich, wenn man sich versteht und eventuell kennenlernen will. Das könnte für ihn dann auch schnell so wirken, als müsste er dir hinter rennen und als hättest du gar keine Lust auf ihn. :D

...zur Antwort

Also ich kann jetzt an der Stelle nicht für Maxdome sprechen, da ich das selbst nicht nutze und daher auch nicht weiß, wie das da ist, aber: Bei Netflix bezahlst du dein Abo, und dann kannst du alles schauen, was die da anzubieten haben. Und das ist eine ziemlich große Menge an verschiedenen Serien und Filmen. Du musst da innerhalb deines Abos nicht extra irgendwelche Filme bezahlen um sie anschauen zu können. Netflix hat eine riesige Auswahl, meiner Meinung nach. Die halt auch immer erweitert wird, da Netflix ziemlich viele Serien/Filme selbst produziert. :D

Du musst dir halt selbst die Frage stellen, ob du sowas brauchst. Ob du halt viele Serien und Filme schaust, und ob sich der Preis für dich in dem Fall lohnt.

...zur Antwort

Also erstmal darfst du jetzt auch mal ganz kurz stolz auf dich sein. Sich jemandem anzuvertrauen und den Schritt zu wagen, sich einen Termin beim Psychologen zu organisieren, ist sehr mutig. Das sei erstmal gesagt, ganz losgelöst von der Frage. :)

Es ist natürlich schwer dir etwas konkretes jetzt zu raten. Dafür wäre es vielleicht sinnvoll zu wissen, weswegen genau deine Schulsozialarbeiterin dich überhaupt angemeckert hat. Ist irgendwas vorgefallen oder war das irgendetwas deiner Meinung nach ungerechtfertigtes?

...zur Antwort

Also erstmal solltest du von dir selbst nicht behaupten, das du dumm bist. Mach dich nicht selbst so runter, das hast du doch vermutlich gar nicht nötig.

So wie du das schilderst, klingt es einfach danach, als hättest du ein paar Probleme damit, dich länger zu konzentrieren und aktiv bei der Sache zu bleiben. Das hat aber rein gar nichts mit "dumm sein" zu tun. Scheint bei dir halt auch eine Frage deiner Interessen zu sein. Sachen die dich interessieren, fesseln dich länger und du kannst dich besser aktiv konzentrieren und mitarbeiten als halt bei sowas wie Mathe. :D

Ich bin mir sicher, das du das wohl kannst, wenn du willst. Aber das Ding ist halt, dass du wollen musst. Dich kann halt nicht alles in der Schule interessieren, und du wirst während des Abiturs noch einen Haufen Themen kriegen, die dich nicht interessieren, aber da wirst du dich überwinden müssen. Glaub mir, wenn dus dann geschafft hast, wirds das sowas von wert gewesen sein. :)

...zur Antwort

Meiner Meinung nach hast du alles richtig gemacht. Es war ein Rechtschreibfehler, du hast ihn verbessert, hast es nur gut gemeint. Kann man nichts dran aussetzen. Vielleicht hat er auch so reagiert, weil es ihm irgendwie peinlich war, einen solchen Rechtschreibfehler gemacht zu haben.

...zur Antwort

Was kann man zukünftig tun und wie schätzt ihr das ein?

Ich hatte ein Mädchen , um es so zu sagen, über's Internet bloß gestellt ( für 2 Wochen, also immer neue beleidigende Posts unter ihrem Namen, womit ich sie, wie ich später erfuhr, in Schwierigkeiten gebracht hat, weil ich unter ihrem Namen ihre Freunde beleidigt habe und schlechte Äußerungen bezüglich der Schule gepostet habe ) und vor der Haustür belästigt, dies ging so vielleicht einen Monat lang. Ich wurde nie angezeigt. Das Ganze ist über 1 Jahr her ! Man ging bis vor 2 Jahren gemeinsam auf eine Schule wo ich sie auch schon öfter belästigt hatte, jetzt kein körperliches Anfassen, aber so Bemerkungen wie, dass ich sie f*cken möchte und in ( meinen ! ) Schritt greifen worauf sie zur Schuldirektorin gegangen ist und ich Ärger bekommen habe. Gestern traf ich dieses Mädel im Zug - das ist doch so lange her alles ? Ich frag mich warum sie so reagiert wenn das so lange her ist. Sie sieht mich - erschreckt sich kurz, als ich mich daneben setzen wollte, hat die ihre Tasche richtig festgehalten, um den Sitzplatz zu blockieren, hat mich ganz böse angeguckt und ist direkt an der nächsten Zughaltestelle ausgestiegen. Das letzte mal gesehen überhaupt habe ich sie vor über einem Jahr, ich verstehe die Reaktion da nicht ?!? Was soll ich tun, man kann sich überall mal begegnen, dann muss ICH doch nicht extra aussteigen und den nächsten Zug nehmen, nur weil die da drin sitzt. Ok, man wohnt zusammen in einer Stadt, man kann sich doch überall mal begegnen, ob beim Einkaufen im Supermarkt, in der Stadt, beim Spazierengehen, oder beim Bus/Zug fahren wenn die da so reagiert ach du Heiland ? Sie kann mich doch nicht anzeigen weil ich zufällig auch im gleichen Zug saß in dem Moment.

...zur Frage

Also wir fassen das ganze jetzt Mal kurz zusammen: Du hast sie vor ihrer Haustür belästigt, du hast sie ziemlich schlimm in der Schule belästigt und dann hast du sie auch noch im Internet bloßgestellt.

Du wunderst dich ernsthaft, dass sie mit dir keinen Kontakt haben will und im Zug aussteigt, wenn du dich neben sie setzen willst? Das kannst du mir doch jetzt nicht allen ernstes erzählen. Versuch doch mal etwas Empathie für ihre Lage zu zeigen. Das ist ein Jahr her, aber nach allem was du ihr da angetan hast, wird sie da noch viel länger dran zu arbeiten haben. Das sind echt fürchterlich schlimme Dinge, und dass sie dich nicht angezeigt hat, ist echt ein Wunder.

Du sagst selbst, dass du sie belästigt hast. Ganz ehrlich, würdest du gerne Kontakt mit Leuten haben wollen, die dir soviel schaden zugefügt haben? Ich glaube eher nicht. Da ist ein böser Blick ja noch echt harmlos, glaub mir.

Denk mal über deine Taten nach, und lass das arme Mädchen in Ruhe. Du kannst Leute nicht aufs gröbste belästigen und mobben und dich dann über solche Kleinigkeiten wundern.

...zur Antwort

Ich gehe mal davon aus, dass sie irgendwie versucht, dich kennen zulernen. Da sie vielleicht zu schüchtern ist, dich persönlich anzusprechen, versucht sie es halt erstmal so. :D Was schreibt sie denn so ?

...zur Antwort
ja, hatte ich, und dafür bin ich noch heute dankbar

Während des Abiturs hatte ich eine ganz großartige Tutorin. Die Frau war echt spitze, hat Psychologie/Pädagogik unterrichtet. Sie war nicht nur eine wunderbare Lehrerin, die mir sehr viel beigebracht hat, sondern einfach auch generell ein toller Mensch, der immer ein offenes Ohr hatte, und an den man sich immer wenden konnte, wenn man mal Probleme hat. Sie war total bemüht, man konnte super mit ihr reden und sie hat einem immer sehr geholfen, eine Lösung für alle möglichen Dinge zu finden. :)

...zur Antwort

Erstmal: Sei stolz auf dich. Du willst aktiv etwas an deiner Situation ändern und hast es schon mal geschafft, es einen Monat nicht zu tun. Überleg mal, es wird bestimmt Zeiten gegeben haben, wo du es ganz regelmäßig getan hast, vielleicht sogar mehrfach in der Woche und dass dann einen Monat durchziehen, ist wirklich eine super Sache. Ich kann dir nur soviel sagen, Rückfälle gehören definitiv dazu. Das wird nicht das erste Mal sein, dass dir das passiert. Du wirst noch mehr Rückfälle erleben, das wichtigste ist nur, sich davon nicht aus dem Konzept bringen zu lassen. Sowas kann nicht von heute auf morgen klappen. Sei offen zu deiner Vertrauensperson, und sprich mit ihr darüber. Und ganz wichtig, sei nicht so hart zu dir selbst!

...zur Antwort

Hilfe! Brauche eure Meinungen?

Hey Leute...in meiner Klasse ist ein Junge der sich total komisch verhält. wir haben viel geschrieben und uns gut verstanden bis auf ein paar mal.Ab und zu hat er mich geärgert.Mir ist aufgefallen das er vom Charakter eher dunkel ist. Er selbst hat zugegeben melancholisch zu sein.Letztens meinte er das er kaum jemanden vertrauen kann und wenn er jemandem etwas anvertraut kein Bedarf mehr hat mit dieser Person zureden .Daraufhin hat er mir etwas anvertraut ( ich denke es ist ihm rausgerutscht, hat aber etwas mit privaten Gründen zutun )und jetzt spricht er nicht mehr mit mir. Er hat mich aber für extra angerempelt das ich ihn beachte und hat mich was über eine Mitschülerin gefragt mir dabei jedoch nicht in die Augen geschaut.(heute )Gestern haben wir noch geschrieben und ich habe aus Spaß zu ihm gesagt:„Du wirst doch sowieso wieder mit mir reden ,mir kann man nicht lange Wiederstehen“. Er daraufhin meinte das ich recht habe und das ich etwas an mir habe das ihn stört. Ich fragte dann was er damit meinte und er dann:„Du machst mich verrückt.“ Leztens meinte er ich bin einer der interessantesten Menschen die er in letzter Zeit kennen gelernt hat. Er hat ein gutes Menschen Kenntnis und hat dann noch gesagt ich bin ein guter Mensch der eine Schwäche für böses hat was auch wiederum stimmt :O.Also zu meinem Charakter ich bin ein gutmütiger sensibler und hilfsbereiter Mensch dem man vertrauen kann viele sagen mir ich strahle starkes Charisma aus.Das letzte was er sagte ist er passt auf mich auf. Das war jedoch auch gestern.

ich würde mich auf ernste Antworten Freuen , mir geht das alles so schwer aus dem Kopf ... hab sowas noch nie erlebt ...

...zur Frage

Also so wie du die Situation beschreibst, klingt das halt ein bisschen so als wäre er in dich verliebt oder als würde er dich zu mindestens echt toll finden und sich zu dir hingezogen fühlen. Ich denke, es ist deswegen so verwirrend, weil er es dir einfach nicht besser zeigen kann. Kann ja auch charakterlich bedingt sein, du sagtest ja, er beschreibt sich selbst eher als dunkel und melancholisch.

Die Sachen, die er sagt, scheinen halt irgendwie dafür zu sprechen. Dieses "Ich passe auf dich auf" oder halt auch dieses "Du machst mich einfach verrückt". Das würde ich halt eher so spielerisch auffassen, da er ja selbst davor sagte, dass er sich nicht lange von dir fernhalten kann und da ja einer der interessantesten Menschen seist, die er so kennengelernt hat in letzter Zeit. Aber das ist natürlich auch nur eine wilde Spekulation meinerseits, ich kenne euch beide nicht und kann das nur anhand von dem bewerten, was du da geschildert hast.

Wenn du Klarheit willst, ist das Beste, was du machen kannst, ihn einfach zu fragen. Einfach mal klare Fronten schaffen. Ansonsten könnte diese ganze Situation auf Dauer echt noch ein wenig anstrengend werden für dich und du wirst dir ewig den Kopf zerbrechen, woran du bei ihm bist. Weil irgendwas scheint da ja los zu sein.

Außerdem, was ich noch anmerken möchte: Du solltest dich trotz allem nicht schlecht behandeln lassen. Ich meine, man kann ja einen düsteren und melancholischen Charakter haben, aber das heißt nicht, dass man zuerst Leuten privates von sich erzählt, diese dann ignoriert und sogar in der Schule dann noch anrempeln muss. Das muss nicht sein. :D

...zur Antwort

Naja, aber das ist ja deine persönliche Empfindung, das heißt ja nicht, das die neuen Netflix Serien alle schlecht sind. Die, die du dir angeschaut hast, haben dir einfach nicht gefallen. Netflix hat noch jede Menge anderer Serien, du musst einfach weitersuchen, es kann einem nun mal auch nicht alles gefallen, aber bei der riesigen Auswahl sollte eigentlich jeder was finden. :)

Vielleicht solltest du einfach mal ein neues Genre austesten, du hast ja anscheinend sehr viele "Kinderserien" geschaut und vielleicht testest du bei Gelegenheit einfach mal was neues.

...zur Antwort

Tut mir leid, das wird jetzt wohl hier die typische Standardantwort sein, aber: Frag sie einfach. Das ist das Beste, was du machen kannst. Niemand hier kann dir sagen, was genau deine Freundin sich dabei gedacht hat.

Ich meine, ihr Zwei führt eine Beziehung, und Kommunikation ist da ganz ehrlich das A und O. Du hast also irgendwas auf dem Herzen, findest diese ganze Situation etwas komisch? Dann sprich mit ihr darüber. Nur das kann Klarheit verschaffen. :)

...zur Antwort

Beziehung, Fremd gegangen, Streit?

Hallo, ich will es kurz halten.

Wo ich in Urlaub war,hab ich jemanden kennen gelernt. Er hat eine Freundin. Ist fast mit ihr 4Jahre zusammen. Wo wir uns kennen gelernt haben war alles perfekt, wir haben und richtig gut verstanden.

Ich weiß er hatte eine Freundin.. Finger weg !! Lass ich ja auch.

Aber das ist richtig schwer weil er einfach der Hammer ist wir haben sehr viele Gemeinsamkeiten.. wir Telefonieren auch manchmal, er hat das eine Mal geschrieben das er mich vermisst, obwohl ich gerade gereist bin. So nh 1h hat er das geschrieben,Er nennt mich auch manchmal Prinzessin. Zum bsp gute Nacht Prinzessin 😍😋 naja wir wollen uns wieder sehen. Er einmal sagt er so, dann wieder so.. bsp egal passiert wir bleiben sehr gute Freunde.. dann kam wieder von ihn er will zu mir,ich wohne zu weit weg. 😍😞 Das verstehe ich nicht bei ihn. Er. Vertraut mir auch vieles an. Wie Gestern hatte er Streit mit seiner Freundin, weil sie ihn an allen die Schuld gibt,die haben auch kein Sex mehr,naja gut sie ist schwanger. Da sagte er ,er will zu mir, er will hier weg.. aber er ist komisch zu mir.. seit ein paar Tagen. Wir schreiben kaum noch guten Morgen oder Gute Nacht??! Warum.. und ab einer bestimmten Uhrzeit schreibt er mir nicht mehr wie zum Beispiel.. ab 17 bis 19 oder ab 19 bis 21 danach schreiben wir wieder. Ich habe zu ihn geschrieben wenn er Zeit mit seiner Freundin Verbringen soll er es sagen. Oder wenn er keine Lust hat zu schreiben soll er das auch sagen. Ich bin auch nicht böse. Da kam von ihn.. Doch ich will mir dir schreiben 😍😋 auch die Smiley die kommen auch alle von ihn. Aber in der Zeit wo wir nicht mit einander schreiben, war er bestimmt 3oder 4 in Facebook online..

Deswegen fragt ich euch.

Hat er noch Interesse??! Wir schreiben kaum noch guten Morgen oder Gute Nacht,wir Telefonieren kaum noch. Also man kam sagen wir haben vor 3Tagen zu Letzt mit einander Telefoniert..

Was meint er damit.. wir bleiben sehr gute Freunde???! Aber wir schreiben manchmal mit Herzen 💕. Wir lachen auch viel über das Handy.

Klar hat er eine Freundin,aber so wie aussieht ist es ihn irgendwo egal. Ich habe ihn Mal gefragt ob er Angst hat dass,das raus kommt mit uns,da meinte er Nein. Aber er will auch irgendwie nicht Schluss machen mit seiner Freundin..

...zur Frage

Er hat eine Freundin, und die ist auch noch schwanger. Damit sollte die Sache auch eigentlich schon mal erledigt sein.

Der Typ klingt absolut unsympathisch mit dem Hintergrund dass er eine schwangere Freundin zuhause sitzen hat und dir trotzdem solche Sachen schreibt, ganz ehrlich.

Versetz dich mal in die Lage seiner Freundin. Klar, für dich ist das alles total super und schmeichelhaft, was er dir schreibt aber seine Freundin wird echt hintergangen von ihm.

Was erhoffst du dir von der ganzen Geschichte? Ich blick da nicht ganz durch. Möchtest du wirklich mit so jemandem zusammen sein? Kein Mensch kann dir versprechen, dass er dich nicht später genauso behandelt wie seine Freundin, und dann hinter deinem Rücken irgendwelche anderen Mädels Prinzessin nennt und denen dann sagt, wie gerne er gerade bei ihnen wäre.

Am Besten brichst du den Kontakt einfach ab, tut mir Leid, dass jetzt so hart sagen zu müssen. Er wird Vater, und sollte sich seiner Verantwortung im Klaren sein, und vielleicht einfach für seine Freundin da sein und sich nicht anderweitig umschauen.

...zur Antwort

Na, das hängt ja auch ganz davon ab, was zwischen euch passiert ist.

Am Besten ist es vermutlich, wenn du ihm einfach eine Nachricht schreibst, von wegen "Hey, tut mir leid, was da passiert ist." Da ist alles mit gesagt. :D

...zur Antwort

Dafür brauchst dich doch nicht schämen, das ist doch vollkommen okay! Solange du niemandem dein Ship aufzwängen willst, sehe ich da gar kein Problem. :) Schäm dich nicht für Sachen, die dich glücklich machen.

...zur Antwort