Nein - um den Zugang zu erhalten, musst Du 100 Pässe kaufen.
Oder Du erspielst Dir den Zugang. Am einfachsten ist dies am Monatsanfang über die gesammelten Schleifen möglich. Alle anderen vorgeschlagenen Wege (außer Passkauf) sind nicht zu erreichen.

...zur Antwort

Heulage ist meiner Meinung nach kein geeignetes Pferdefutter. Ich weiß dass einige darauf schwören, aber ... nein! Und Silage schon mal gar nicht!

Es braucht Heu zur freien Verfügung und manche knabbern auch gerne am Stroh.

...zur Antwort

Nein, das originale Fell, mit dem es zur Welt gekommen ist, kann es nicht zurück bekommen.

Ich glaube, das Tutorial kann man umgehen, ist aber nicht sinnvoll, weil man einiges gezeigt bekommt und auch Geschenke kriegt.

...zur Antwort

Hab Dir eben schon im anderen Beitrag geantwortet - hier gerne noch mal :)

Würde die Pille in der Wirkung verringert sein, würde es auch so in der Packungsbeilage stehen. 

Hier steht nur, dass die Pille den Coffein-Abbau des anderen Medikamentes vermindert - nicht aber dass die Pille an Wirkung verliert :)

Eigentlich dürfte da nix passieren.

...zur Antwort

Bist Du gesperrt für eine Dauer von 30 Tagen oder ist der Account gelöscht?
Ist Deine Schwester auch gesperrt oder ist der Account weg? Wie heißt Du auf Howrse?

Du kannst die Sperre (wenns nur ne Sperre ist) nur aussitzen und dann weitermachen.

Natürlich sind einige Annehmlichkeiten erstmal weg (keine Tauschbörse, keine Foren, kein Co usw) - aber die Karmapunkte kommen alle 30 Tage mit je einem Karmapunkt zurück.

Wenn ihr zu zweit auf einem PC spielt:

  • kein Passworttausch
  • nicht direkt nacheinander oder gleichzeitig einloggen
  • keine Täusche und Verkäufe untereinander
  • niemand geht mit Passwort in den anderen Account (dafür gibt es Co)
  • kein Verschieben von Pässen, Equus und Pferden
  • am besten gar nicht untereinander agieren
...zur Antwort

und bitte nicht sterben lassen von 29,10 auf 30 Jahre (oder 29,11 wenn das Pferd EdJ hat - auf 30 Jahre), denn dann ist es auch noch zu jung und stirbt vor dem 30. Lebensjahr.

...zur Antwort

Die Regeln waren schon immer da ... es sind keine Änderungen - sie werden jetzt nur durchgesetzt, weil sie lange schleifen gelassen wurden.

Mich juckt es nicht. Ich bin RL-Spieler (schon viele Jahre), habe auch vor der Ankündigung kaum etwas gemacht, was "verboten" war. Ganz frei bin ich davon nicht, aber ich kann auch ohne dem leben.

Schlimmer wird es, wenn die Gratispässe (man kann sich mit ganz vielen Passpferden bis zu 30 Pässe erhimmeln), gegen Dias getauscht werden. DANN komme auch in in Not, weil ich keine Pässe kaufen kann.

Mal abwarten ... vielleicht ist das Spiel dann irgendwann nach mittlerweile 10 Jahren vorbei für mich!

...zur Antwort

Es ist der Anfangswert der FK beim Fohlen wichtig und auch das Training. Je höher die Anfangs-FK, desto höher auch die einzelnen Fähigkeiten.
So wie Du es schilderst, pimpst Du die Pferde, mit denen Du züchtest?
Also gehst jede Reitstunde ab dem 2. Lebensjahr, machst das Wasser der Jugend drauf mit 2 Jahren, spielst sie auf 25 Jahre hoch und gibst ihnen auch immer alle 20 Wolkenfetzen?
Ansonsten kann die Zahl 3500 bzw 3000 kaum sein. Die besten Pferde im Spiel als Zuchtpferde sind in Ausdauer die Crios und die haben als Zuchtpferde einen Ausdauerwert von 24xx
Gepimpt kommen sie auf über 3500 - dann aber eben mit WDJ, mit 20 WF, mit 60-er RZ usw.

...zur Antwort

Die Tab-Methode ist definitiv die schnellste Methode - am PC.

Was das Einstallen betrifft - es gab mal eine Aktion, da konnte man Ausrüstungsgegenstände bekommen und diese auf einem normalen Pferd anwenden. Wurde das letzte Teil angebracht, wurde das Pferd unverkäuflich, es wurde ein legendäres Pferd daraus und aus einem entstand Bukephalos (es gab mehrere).

Buke ist beim VIP für das Einstallen zuständig. Hat man ihn, kann man viele Pferde auf einmal einstallen. Funktioniert aber nur mit dem Besitzer - über Co geht das nicht.

Leider ist er seitdem noch nicht wieder erhältlich gewesen.

...zur Antwort

Das PFerd muss 30 sein, wenn es stirbt - oder älter.
Stirbt es von 29,10 / 29,11 auf 30 Jahre, ist das leider zu früh.

Ist es noch jünger und hat zu wenig Energie, überlebt es oft sogar ... im Notfall kannst Du aber immer eine schwarze Orchidee geben und das Pferd überlebt.

...zur Antwort

Vollgen bringt nur dann etwas, wenn es zwei gleich schnelle Züchter gibt und wenn mehr als 10 Generationen am Stück gemacht werden.

Beim Wechsel von Vollgen auf Halbgen verliert man oft etwas an GP ... deshalb ist es eben sinnvoller, mehr Gene am Stück zu machen.

...zur Antwort

Geduld ist eine Tugend.

Außer warten wirst Du keine Chance haben, wenn Du keine Pässe kaufen willst und aus diversen Gründen vielleicht noch nicht an die Partnerangebote kommst.

Als ich angefangen habe zu spielen - vor 9 Jahren - da mussten wir auf vieles warten - viel länger als heute!

...zur Antwort

Fürs Handy - animiert und auch von Ubisoft und kostenlos spielbar

Horse Adventure - Tale of Etria

...zur Antwort