Wenn sie genug Nahrung findet, dann ja. Und so ein kleines Tier braucht ja nicht wirklich viel.

...zur Antwort

würdest du lieber als Kandidat/in oder als Telefonjoker mitmachen?

Ich würde bei so einer Quizshow garnicht mitmachen.

Hast du dich schon mal bei WWM beworben?

Nein.

Was würdest du mit 1 Million Euro tun?

Kann ich nicht sagen. Darüber würde ich mir auch erst im konkreten Fall Gedanken machen.

Würdest du dafür deinen Job aufgeben?

Nein.

...zur Antwort

Das kommt immer darauf an, wie ein Mensch mit einer solchen Einsamkeit umgehen kann oder ob er sie vielleicht sogar will. Manche können damit leben und manche gehen daran kaputt.



...zur Antwort

Und mit deinen Papptellern produzierst Du jede Menge Müll, der mit großen Aufwand entsorgt und recycelt werden muss. Kaufst Du dir auch ständig neue Klamotten, damit Du keine Wäsche waschen musst?

...zur Antwort

Du kannst in jeder Gewerkschaft eintreten. Wenn das aber nicht die Gewerkschaft ist, die die in deinem Bereich gültigen Tarifverträge aushandelt, bringt dir die Mitgliedschaft in der Tat nicht viel.

...zur Antwort

Ich war heute etwas länger am Computer, ist trotzdem das Verhalten meiner Mutter normal?

Gestern Abend habe ich Windows neuinstalliert, heute habe ich alles eingerichtet, alle Spiele installiert (ich glaube jeder weiß wie lange das dauert)^^ , alle Programme installiert usw.

Ich war ca. 5-6 Stunden heute am PC, habe davon aber nur ne halbe Stunde gezockt, sonst habe ich nur Anwendungen installiert und geschaut ob diese auch laufen

Gerade kam meine Mutter rein und sagte: ,,Du bist den ganzen Tag schon am Computer, mach den sofort aus sonst kommt der in den Müll" Meine Mutter wusste genau, dass ich den PC einrichten musste, aber als ich ihr sagte, dass ich dies tue, rief sie: ,,lüge nicht, dafür braucht man weniger als 30 Minuten."

Sie hat Recht, man braucht wirklich nur 30 Minuten, aber auch nur, wenn man, wie sie, nur kleine Sachen installiert (eBay, Musik App und was weiß ich)

Ich habe aber viele Programme von denen meine Mutter keine Ahnung hat (Video- und Bildbearbeitungsprogramme, LMMS, MSI Afterburner, viele Spiele, nicht nur von Steam sondern auch viele Fangames aus dem Netz, die muss man auch erstmal suchen und entzippen)

Oder hätte ich das auf mehrere Tage verteilen sollen? Meine Mutter meckert schon, wenn ich eine Stunde am PC irgendwas mache (Spiele spielen, Videoschnitt, Texte für die Schule, Bildbearbeitung und Musikproduktion ist alles für sie zocken)

Dann würde ich dafür knapp ne Woche brauchen, das wäre mir viel zu viel.

In meiner Klasse hat jeder eine Konsole und ich höre immer wieder Gespräche wie: ,,Bro PUBG gestern war echt cool, 5 Stunden haben wir gezockt" bla bla bla ...

In meiner Klasse dürfen alle, wirklich ALLE echt lange spielen, ich nur ne Stunde, sonst fängt meine Mutter an zu schreien.

Ich brauche immer noch für viele Fächer ein Deckblatt, ich gebe mir auch viel Mühe, darum dauert das gerne mal 1-2 Stunden, sieht dann aber echt gut aus.

Sorry wenn mein Deutsch etwas schlecht ist, bin aber etwas aufgebracht

Und sorry wegen dem langen Text, das musste aber raus^^

...zur Frage

Wenn Du nicht nur zockst, deine schulischen Leistungen nicht darunter leiden und Du sogar Dinge machst, die dir vielleicht später auch beruflich nützen können, sehe ich in dem ganzen kein Problem.

Deine Mutter scheint eine schwierige Person zu sein. Das ist zwar normal, dass sie sich Sorgen macht, wenn Du zuviel am Computer sitzt, aber nicht, dass sie zu hysterischen Wutausbrüchen neigt und sich noch nicht mal damit beschäftigt, was Du eigentlich alles an deinem Computer machst. Frage sie doch mal, wovor sie eigentlich Angst hat.

Wenn sie herumschreit, kannst Du auch folgendes machen. Du sagst zu ihr, ok, ich gehe jetzt eine halbe Stunde spazieren und wenn ich wieder da bin, hast Du Dich hoffentlich soweit beruhigt, dass wir vernünftig miteinander reden können.

...zur Antwort

Liebe auf den ersten Blick bei einer Zugfahrt?

Ich kann absolut keine Fragetitel formulieren soviel ist sicher. Also erkläre ich wie ich es meine: Auf einer Zugfahrt von San Diego nach Los Angeles habe ich vor ca. 3 Monaten einen Jungen kennengelernt. Nennen wir ihn Brooklyn. Er hat mir mit meinem Gepäck geholfen weil ich so überfordert war und dann gefragt ob er sich im Zug neben mich setzen darf. Also haben wir uns 2 Stunden lang über alles mögliche unterhalten und uns wirklich gut verstanden.

Dann haben wir angefangen zu schreiben. Ca. 3 Tage später habe ich dann rausgefunden, dass sein Vater vor ein paar Monaten gestorben war und irgendwie waren unsere Gespräche plötzlich auf einer ganz anderen Ebene. An dem selben Tag, es war schon nach Mitternacht meinte er dann "can I ask you something?" Er meinte dann, dass er an Liebe auf den ersten Blick glaubt, weil es ihm passiert ist. "It was a girl i met in a swift moment of chance and I knew i felt something." Ich weiß alle Sätze noch auswendig und ich glaub ich werde sie niemals vergessen.

Ich habe ihm gesagt dass es mir irgendwie genauso geht und wir haben öfters gefacetimed und uns wirklich gut verstanden. Aber dann meinte er, er muss mir was gestehen. In 2 Wochen tritt er der Army bei und hat für 10 Wochen ein Basic training bei dem keine Smartphones erlaubt sind. Ich habe dann ca. 1 Monat garnichts von ihm gehört und dann meldete er sich wieder für 5 Minuten. Eindeutig nicht genug Zeit. Er meinte es ist alles so hart hier und er denkt jeden Tag an mich und betet mich wieder zu sehen. Gestern Nacht war ich wieder bis 3 Uhr wach weil ich dachte er schreibt wieder aber hat er nicht.

Und dann dachte ich mir was tu ich hier eigentlich? Ich habe Brooklyn nur 2 Stunden in einem Zug kennengelernt und ja wir haben uns verdammt gut verstanden, aber habe ich jetzt die Kraft so lange ohne ihn durchzustehen? Ich wünschte einfach er wäre da. Wenn schon nicht in echt bei mir in Deutschland, dann wenigstens online. Aber wenn er so sehr an uns festhält, dann sollte ich es doch auch oder?

Es ist nur so, dass ich in einer Woche umziehe in eine neue Stadt mit ganz anderen Leuten und einem Studium das auf mich wartet. Es ist der Neuanfang den ich immer wollte. Doch habe ich den jetzt noch, wenn mein Herz so sehr an jemandem hängt der unerreichbar ist?

Sollte ich das Pflaster lieber schnell und mit einem Ruck abziehen und sagen " Nein lass es sein, es wird nichts, blicke nach vorne" oder an uns festhalten? Welche ist die stärkere Variante?

Ich bin ein unglaublich romantischer Mensch und frage mich ob ich nur in die Vorstellung verliebt bin ihn zu lieben und es lassen sollte, oder ob ich daran anhalten sollte bis wir uns wiedersehen. Das dauert halt mindestens noch 1 Jahr.

Also falls jemand von euch wirklich bis zum Ende geschafft hat, dann Respekt!

...zur Frage

Das dauert halt mindestens noch 1 Jahr.

In einem Jahr hast Du vielleicht schon jemand anderes kennengelernt und ihn längst vergessen. Umgekehrt kann auch das Gleiche bei ihm der Fall sein.

Würdest Du dein Leben für ihn aufgeben wollen? Oder würde er seines für Dich aufgeben wollen? Du lebst in Deutschland, er in den USA. Er hat sich außerdem bei der US-Army als Soldat verpflichtet. Dir sollte klar sein, was das bedeutet, mit so einem eine Beziehung einzugehen. Der wird vielleicht irgendwo in Einsatz geschickt, kommt erst nach Wochen oder Monaten wieder nach Hause. Oder er kommt garnicht mehr nach Hause.

Du solltest die Dinge realistisch betrachten.

...zur Antwort

Brandwunden bluten auch nicht, da die Blutgefäße durch die starke Wärmeeinwirkung verschlossen werden. Bei einem Laserstrahl ist das nichts anderes. Und hätten die Filmemacher trotzdem Blut fließen lassen, damit das alles dramatischer aussieht, hätte es ein Problem mit der Altersfreigabe gegeben.

...zur Antwort

Es ist ja so, dass die Klasse L automatisch erteilt wird, wenn Du eine der anderen Führerscheinklassen erteilt bekommst. Daher ist der Regelfall, dass Du deinen Führerschein erst dann bekommst, wenn Du alle Prüfungen bestanden hast. Sicherlich kannst Du dir einen Führerschein ausstellen lassen, wenn die Voraussetzungen für L erfüllt sind. Meines Erachtens kostet das aber unnötig an Gebühren, da der Führerschein umgetauscht werden muss, wenn Du dann den Rest bestanden hast. Die Gebühr für die Ausstellung des Führerscheines zahlst Du also zweimal.

...zur Antwort

Ich habe damals sehr schnell herausgefunden, wie man diesen Würfel zerlegen und richtig wieder zusammensetzen kann:-)

...zur Antwort

Die blauen Flecken verschwinden nach ein paar Tagen. Also stell' dich nicht so an. Wer weiss, ob die überhaupt von dem Schulterklopfer kommen.

...zur Antwort

Die erste Zahl ist die Baureihe bzw. sagt man ja auch 3er, 5er, 7er Serie usw. In jeder Serie gibt es Limousine, Kombi usw. mit unterschiedlichen Ausstattungen und Motorisierungen. Damit haben die zweite und dritte Zahl etwas zu tun. "d" steht für Diesel und "i" für Injektion, also Benziner mit Einspritzpumpe, "td" bzw. "tds" für Turbodiesel und "ti" für Benziner mit Turbo.

...zur Antwort

Bitte hilft mir befinde mich in einer Sackgasse?

Ich bin 23 und bin im 7 Monat schwanger es dürfte niemals dazu kommen :-(. Wir haben eine sehr große Familie an viele erinnere ich micht garnicht mal und einige habe ich noch nie gesehen. Ich Lebe in der Türkei seit 3 Jahren und werde bald Mutter. Mit 18 lernte ich meinen Freund kennen ich fand ihn total süß und schrieb ihn an. Nachdem er sich vorgestellt hat gingen meine Träume den Bach runter. Wir haben eine sehr komplitzierte Familie mein Opa ist 80 und hat 10 Kinder davon 3 von meiner Oma und die anderen 7 von der jetzigen Frau. Die 7 Kinder von der jetzigen Frau sind nicht viel Älter als ich. So gesehen kleine Stief Onkels und Stief Tante. Wir haben kein Kontakt zu den und habe nie meine Onkels noch meine Tante gesehen. Als er sich vorgestellt hat woher er her kommt aus welcher Familie er ist usw. stellte es sich raus das es der jüngste Stief Onkel von mir ist. Ich fand ihn so süß das mir das egal war und baute den Kontakt mit ihn auf Lügen auf. Ich war 18 und er 23 wir trafen uns immer in einer anderen Stadt er hatte keine ähnlichkeit mit meinem Vater. Mich hat er nicht erkannt so behielt ich das dann auch. Wir verliebten uns ziemlich schnell er machte mir ein Antrag doch ich musste es ablehnen da er mich eigentlich garnicht kennt und so eine Ehre nicht möglich ist. Mit 20 zog ich in die Türkei also trafen wir uns nur noch alle 6 Monate hier im Hotel. An meinem 21 Geburtstag trafen wir uns im Hotel am Meer. Wir genossen den Tag und haben etwas gedrunken. In dieser Nacht hat er mich entjungfert ich wollte ihn nicht verlieren daher schwieg ich immer. Nunja mit 23 passierte es er zog das Kondom während des Geschlechtverkehrs aus als ich das bemerkte drückte ich ihn weg und schrie das er das niemals machen kann. Doch er hörte nicht auf mich und schwängerte mich. Heulend habe ich ihm das gesagt das er mein Stief Onkel ist und ich ihn dennoch Liebe und das er mir verzeihen soll. Er schlug mich und ging fort vor kurzem habe ich ihm gesagt das ich Schwanger bin. Er möchte das ich das Kind abtreibe aber ich möchte es nicht was soll ich tun :'(

...zur Frage

Im siebten Monat abzutreiben wäre im Prinzip schon Mord. Das Kind ist bereits außerhalb des Mutterleibes lebensfähig. Aber selbst dann, wenn es noch möglich wäre, sehe ich kein Grund, es zu tun. Du bist eine erwachsene Frau und kannst alleine für deinen Lebensunterhalt sorgen. Prüfe mit einem Anwalt die rechtlichen Möglichkeiten, den Vater auf Unterhalt zu verklagen. Ich weiß zwar nicht, wie in der Türkei die Bedingungen für alleinerziehende Mütter aussehen, aber Du könntest ja auch nach Deutschland zurückkehren. Oder?

Meine Oma hat im Krieg fünf Kinder durchgefüttert. Der Vater war an der Ostfront gefallen. Freue Dich auf dein Kind, das eine Zukunft verdient hat. Du wirst das schon schaffen.

...zur Antwort

Die ABE gilt nur für die dort aufgeführten Fahrzeugmodelle.

...zur Antwort