"Eine verhängnisvolle Affäre" mit Michael Douglas und Glenn Close.

Das ürsprüngliche Ende kam in den Testvorführungen nicht gut an. Deshalb wurde das alternative Ende verwendet.

Ich glaube das wird öfter mal so gemacht.

...zur Antwort

Die Frage kann dir nur dein Zahnarzt zuverlässig beantworten.

Gut wär es sicher gewesen wenn Du schon in der Vergangenheit z.B. eine Knirscherschiene (ich bin mir nicht sicher ob das die ganz korrekte Bezeichnung ist) gegen das Knirschen bzw. die Folgen des Knirschens benutzt hättest.

Lass dich vom Zahnarzt beraten und such doch ggfs. eine Psychologen auf, vielleicht hiflt das weiter, denn Zähneknirschen hat sehr häufig psychologische (seelische) Ursachen.

Alles Gute!

...zur Antwort

Wie kommst Du auf diese Aussage bzw die Behauptung.."es wird so getan als könnte man alles im Leben erreichen!"

Vielleicht wird das vereinzelt mal gemacht oder in einen Film als Dramaturgie-Element verwendet.

Im wirklichen Leben wird das wohl kaum jemand behaupten. Man kann einiges erreichen, abhängig sicher von Talent, Fleiss, Ehrgeiz, Selbstbewusstsein usw.

Man kann nicht alles erreichen, aber so einiges!

...zur Antwort

Das habe ich jetzt echt noch nie gehört oder erlebt und ich war lange auf der Schule ;)

Wem sollte das schaden, was sollte damit erreicht werden. Schaden, niemand außer dir selbst und erreichen wirst Du auch niemanden außer dir selbst.

Da würde ich mit der Wut doch schon woanders hin! Da gibt es doch bestimmt Möglichkeiten, die nicht die Beschädigung der eigenen Zukunft bedeuten....

Einser-Leute haben wir gerade in diesem laschen Schulsystem viel zu wenige.

Bleib dran und pack deine Wut woanders hin!

...zur Antwort

Probieren geht über Studieren. ;)

Vielleicht persönlich abgeben, mit einigen erklärenden Worten dazu. Oder wenn schriftlich, vielleicht einige schriftliche Worte dazu. So wie hier.

Ich finde es gut, dass Du das machen möchtest.

...zur Antwort

Was gibt es seelenloseres als Sex im Auto. Für mich ist das eigentlich nur akzeptabel im Moment absoluter "Notgeilheit" (entschuldige den etwas rohen Begriff) oder absoluter Raumnot!

Für mich ein absolutes No-Go!

Und in deinem ganz speziellen Fall der Rat. Es geht auch um Dich, um deine Wünsche, deine Bedürfnisse!!

...zur Antwort

Das ist mit Sicherheit individuell sehr verschieden.

Aber ernsthaft, wozu sollte man stundenlang eine Errektion halten. Ins Guiness Buch der Rekorde kommt man damit wohl sicher nicht!

...zur Antwort

Natürlich, Du bist hiermit offiziell hübsch!

Schönen Abend noch! ;)

...zur Antwort

Ein Zeichen für Homosexualität ist das wohl sicher nicht.

Sondern eher für einen gesunden Blick auf dich selbst. Das ist auf jeden Fall viel besser als der ewige Zweifel an sich selbst bzw. die eigene Schönheit, der so viele junge Menschen quält!

Ergo.. ist okay! ;)

...zur Antwort

Mausefalle, aber nicht mit Käse sondern mit Wurst! Das funktioniert garantiert!

Ohne Falle wird wohl leider nicht gehen, da die Tierchen einfach zu schnell sind.

...zur Antwort

Natürlich können die meisten Menschen Eifersucht verstehen und viele empfinden sie gelegentlich, nicht selten auch aus geringem und geringsten Anlass.

Trotzdem bleibt eine Wahrheit, denke ich: (ich zitiere):

"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft."

Ich bin nicht unbedingt der Meinung, dass Eifersucht ein Zeichen von großer Liebe ist, denn sie versucht den Partner einzuengen, in gewisser Weise zum Eigentum zu machen. Allerdings können die meisten Menschen nichts für diese Gefühle.

Ich meine jedenfalls, Deine beste Freundin (und auch ein bester Freund) muss bei Dir, auch in deinem Bett schlafen dürfen, ohne dass Du dafür Schuldgefühle haben solltest oder dir gemacht werden.

Damit ich nicht missverstanden werde, ich meine damit natürlich nur die "platonische" Form. Betrug kommt nicht in Frage!!

...zur Antwort

Ganz einfach indem Du ihnen sagst, dass Du ihnen etwas (für dich) Wichtiges mitzuteilen hast!

...zur Antwort

Ich gehe einfach mal davon aus, dass deine Geschichte stimmt.

Natürlich kannst Du Anzeige erstatten und damit evtl. auch ein Strafverfahren erwirken, nur bei den Strafen in diesem Land, wo selbst Wiederholungstäter für die gleiche Straftat noch Bewährung erhalten, würde ich mir nicht allzuviel erwarten!

...zur Antwort