An uns Jungs findest du da ein eindeutiges Zeichen. Das lässt auch keine Fehlinterpretation zu. ;) Egal wie schüchtern dein Freund ist.

Ansonsten überrasche ihn einfach einmal nackt. Dann siehst du es auf jeden Fall. ;)

(Dafür gibt es genügend Möglichkeiten. Z.B., wenn er einmal bei dir zu Besuch ist, du aber einmal kurz das Zimmer verlassen musst etc.)

Oder aber du wählst den "altmodischen Weg" und redest einfach mit ihm. Dann wird er es dir schon sagen.

...zur Antwort

Freundschaft+ ist während einer Beziehung nicht verboten. Ein Gesetzt gibt es nicht dagegen.

Am besten ist aber immer noch Freundschaft+ mit deiner Freundin. Alles andere könnte als Fremdgehen ausgelegt werden und ist dann nicht mehr so gern gesehen.

Wenn du allerdings eine Freundin findest, die mit F+ einverstanden ist oder dies gar unterstützt, spricht nichts dagegen. Das geht schließlich nur die (direkt) beteiligten Personen (und deren Partner) etwas an.

Aber wenn du anders fragen würdest: "Was spricht gegen F+ neben einer Beziehung" würde ich antworten "Ich". Ich hätte damit ein Problem. Wenn meine Freundin mein, sie müsste mit jemand anderem in die Kiste springen, dann hätte meine Beziehung mit ihr keine Zukunft. Ich gehe auch davon aus, dass dies die meisten Frauen genauso sehen werden.

...zur Antwort

Warum glaubst du, dass Hexen verbrannt wurden oder der Ablasshandel mit Geld/Gold bezahlt wurde/werden konnte?

Da wird wohl wieder irgendjemand seine Macht ausgebaut haben und/oder festigen wollen.

...zur Antwort

nur regt mich was auf sber nicht an ihr sondern mich regts auf das sehr viele ihr schreiben..

Du kannst ihr nicht verbieten, dass sie von anderen (Männern) angeschrieben wird. Selbst wenn ihr in einer Beziehung seid ist das keine Option. Im Gegenteil. Den Versuch, dies zu verbieten würde ich als Vertrauensbruch sehen und die Beziehung beenden.

nur ist es halt blöd weil ich mich dann nicht so oft mich mit ihr treffen kann da sie bissien weiter weg wohnt. 

Was heißt "bissie weiter weg"? Hier solltest du einmal den Duden fragen und einmal dich, ob diese Entfernung eine Gefahr für eure (zukünftige) Beziehung ist. Dementsprechend solltest du dann handeln.

FYI: die Google-Suche nach "bissie duden" ergab als ersten Treffer: "Duden | Suchen | bis sie ersetzt werden" mit diesem Link: http://www.duden.de/suchen/dudenonline/bis%20sie%20ersetzt%20werden. Ich glaube nicht, dass du das gemeint hast. Aber könnte das ein Hinweiß sein?

(Nein, ich bin kein Grammar-Nazi aber ich schätze doch den einen oder anderen Absatz in den Texten, die mir zum Lesen vorgelegt werden.)

Könnt ihr paar tipps sagen

Klar: Sprich mit ihr. So von Face to Face. Schreiben und labern via Facebook oder WhatsApp kann jeder. Aber sprich sie direkt an. Das machen sicher die wenigsten!

...zur Antwort

Ich habe irgendwie Gefühle für ein anderes Mädchen [..]

Das ist schön für dich. Hat sie auch Gefühle für dich?

[..] aber bin in einer 2 jährigen Beziehung.

Das ist weniger schön. Dann solltest du auf jeden Fall deine jetzige Beziehung beenden! Das ist unfair gegenüber deiner jetzigen Freundin! Sie hat Hoffnungen/macht sich Hoffnungen oder hat sogar Zukunftspläne mit dir! Entweder du beendest die Beziehung oder sorgst dafür, dass das "andere Mädchen" eure Beziehung nicht gefährdet!

Was soll ich tun?

Das musst du wissen! Ich würde mich auf jeden Fall für meine Freundin entscheiden! Meine Freundin hat schon (mehrfach) bewiesen, dass sie mich unterstützt, selbst wenn ich gerade in einer nicht so einfachen Situation festsitze. Ich werde das nicht einfach so "wegwerfen"! Wie du dich aber entscheidest, kann dir hier keiner empfehlen. Das solltest du selbst wissen. Auch deiner Freundin zuliebe.

...zur Antwort

Ich würde sagen, dass eine geheilte "chronische Sinusitis" (was auch immer das ist - sorry, das habe ich jetzt nicht gegoogelt) geheilt ist.

Damit sollte es keine Einschränkung für spätere Bewerbungen darstellen. (Annahme: das hatte keinen Eintrag in deinem Vorstrafenregister zur Folge.)

Alles andere wird dir dein Arzt oder der Personaler bei deinem Bewerbungsgespräch bzw. als Antwort auf deine Bewerbung sagen.

...zur Antwort

Dein Text ist leider ohne Absätze oder anders formatiert. Ich habe mir also nicht die Mühe gemacht und deinen Text gelesen. Lediglich deine Überschrift, die da lautet "Keine Lust mehr auf die Beziehung?"

Meine einziger Tipp auf diese Frage ist: Beende die Beziehung! Wenn du keine Lust mehr auf die Beziehung hast, dann beende sie! Damit belastest du nur deine Feundin/deinen Freund. Du hältst lediglich Hoffunungen deines Partners/deiner Partnerin aufrecht, obwohl diese schon längst hoffnungslos sind!

Beende die Beziehung! Zuliebe deines Partners/deiner Partnerin.

Und übe das mit den Absätzen noch einmal.

...zur Antwort

Naja. Der Fall aus Korea (oder war es nicht China?) hat so oder so keine Auswirkung auf die Rechtsprechung hier.

Ich halte viel von Ehrlichkeit. Für mich würde es dazugehören. Du musst es ja nicht jedem erzählen, aber die Freundin zählt auch nicht als "jeder".

Wenn sie dich liebt, warum sollte das dann ein Problem sein?

...zur Antwort

Ganz soo einfach ist es nicht mit den 11 Stunden, da du ja in einem Krankenhaus beschäftigt bist. Es gibt ein paar Ausnahmen, vor allem in deinem Arbeitsbereich. Diese findest du hier: https://www.gesetze-im-internet.de/arbzg/__5.html

Im Schnitt über einen längeren Zeitraum muss dein Arbeitgeber aber tatsächlich 11 Stunden ruhepause gewähren. Wobei bei dir auch Absatz 3 noch eine Rolle spielt. Das kann ich jetzt so nicht beurteilen.

*Rechtsberatung kann dir allerdings nur ein Anwalt geben, ich nicht.

...zur Antwort

Ich würde es nicht unterschreiben und evtl. einem Anwalt, der sich auf das Arbeitsrecht spezialisiert hat vorlegen. Inklusive dem Arbeitsvertrag. In diesem steht ja, wie dein Freund bezahlt wird (Stundenbasis oder Festgehalt) und wieviele Stunden er abzuleisten hat.

Außerdem finde ich die zahlen etwas schlimm. Hat er auch wirklich weniger als ein Viertel der vereinbahrten Zeit gearbeitet? Sonst haut das mit der geleisteten Arbeitszeit, dem gezahlten Lohn sowie den 91 Minusstunden nicht hin.

...zur Antwort

Den Antworten von Othetaler Othetaler und von TailorDurden ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Lass das! Es wird nicht gut ausgehen. Selbst wenn Sie es auch möchte.

...zur Antwort

Sehe ich genauso.

Wenn er allerdings nach dem Schokoriegel nicht mehr genügend Geld dabei hat, hätte ich ihm die Zahnbürste "finanziert", das Geld aber beim nächsten Taschengeld wieder abgezogen. So dass er gleich mitbekommt, dass das Geld wieder weg ist. Sonst zieht er diese "Nummer" immer wieder ab.

...zur Antwort

Habe ich auch immer so gemacht. Das ist eigentlich kein Problem.

Du musst nur darauf achten, die Spannung gleichmäßig "hinzubekommen". Mit einer solchen Maschine geht es wesentlich einfacher und schneller. Aber du kannst das natürlich auch ohne.

...zur Antwort

Wenn du an einem Auto das Öl wechseln willst, musst du ja auch nicht vorher den Reifendruck kontrollieren.

Ich denke, dein Arzt weiß schon, was er da tut.

...zur Antwort

Beim Sex gilt: Wenn einer der beteiligten nicht will, dann wird es nichts!

Lass dich nicht zu etwas drängen, das du (noch) nicht willst!

Wenn du einen verständlichen Freund hast, wird er es verstehen. Wenn nicht, solltes du vielleicht die Beziehung überdenken.

...zur Antwort

Sag ihr doch einfach, das Leben spielt abseits von FB.

Vielleicht sollte sie noch erwachsen werden. Mutter ist sie ja schon.

...zur Antwort