dauernd übergeb-gefühl aber es passiert nichts???

...zur Antwort

Erstmal versuchen, ruhig zu bleiben und nicht nach ihr schlagen. Hornissen sind eigentlich friedlebende Tiere (im Gegensatz zu Wespen). Was sie halt so "gefährlich" macht, sind die Mythen, die sich wegen der Größe der Hornissen um sie ranken. "20 Hornissenstiche können ein Pferd töten" stimmt gar nicht, weil Hornissen sogar weniger Gift haben als eine Wespe. Mache das Licht aus und öffne das Fenster. Wenn es draußen hell ist -z.B. wegen einer Laterne oder Mond- dann fliegt sie von selbst hinaus. :)

...zur Antwort

Von der Telekom aus ist bereits eine mehradrige Leitung gelegt worden, die eine spätere, zusätzliche Einbindung eines Telefonanschlusses zulässt. Jeweils 2 a- und 2 b-Leitungen Typ IY(st)Y 2x2x06... Wird immer so gemacht, damit man später erweitern kann :)

...zur Antwort