Das hängt immer von den gegenseitigen gemeinsamen Interessen ab. Was ihr im nächsten Jahr an Valentinstag evtl. machen könntet:

Ihr fahrt an einen See und / oder in die Berge (Deutschland, Schweiz oder Österreich) und macht einen schönen Spaziergang / Wanderung bis an die Bergspitze. Somit habt ihr euch körperlich betätigt und seid in der Natur. Wenn ihr an der Spitze angelangt seid, ruht ihr euch aus und genießt den schönen romantischen Ausblick und seid wiederrum eins mit der Natur. Ihr trinkt ein Radler genießt den Moment ohne Verpflichtungen und Zwänge. Anschließend ist der Weg nach unten unbeschreiblich. Ihr spürt die Energie und fühlt euch unbezwingbar. Mit diesem Gefühl werde ihr die nächste Tage angehen.

LG

Markus143

...zur Antwort

Hallo Linobee,

ich schlage folgende Alternative vor: Kugelhantel und straff dich fit

Kauf dir eine Kugelhantel und trainiere Po und Oberschenkel zum einen mit speziellen Beugeübungen nach vorne - zur Fußspitze hin - mit gestreckten Po. Darauf achten, dass dein Rücken schön gerade ist. Zum anderen bieten sich mit der Kugelhantel auch viel Kniebeugenvarianten (einseitig, beidseitig) an.

Ganzköpertraining durch LIegestütze und Situps , die langsam und sauber ausgeführt werden beanspruchen deine gesamten Muskelpartien.

Nach 2-3 Monaten bei einem täglichen 15 Minuten Training wirst du wesentliche Veränderungen sehen.

Dein Körper wird straff sein und du und deine engsten Personen werden strahlen und stolz auf dich sein.

Wenn dich Musik zusätzlich pusht, dann die Übungen auch gerne unter Musikbegleitung machen.

Viel Erfolg und vor allem viel Spaß..

LG

Markus143

...zur Antwort

Hi xxx27,

auf jeden Fall sind Smoothies oder Pillen (Nahrungsergänzungsmittel) kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.

Du sprichst davon, dass dir Obst und Gemüse nicht schmeckt.

Kennst du wirklich so viele Obst - und Gemüsesorten, um deine Aussage bekräftigen zu können. Ferner könntest du bestimmte Obst - und Gemüsesorten anders zubereiten etc. Sei ein bisschen kreativer.

Insbesondere wenn es um Vitaminzufuhr geht, solltest du zumindest ein-zwei Handvoll Obst-und Gemüse am Tag zu dir nehmen. Zuviel ist wegen dem Fruchtzuckergehalt auch nicht so gut.

Insbesondere gilt die grundsätzliche Regel: Was grün, weiß und rot ist, ist meistens sehr gut....

LG

Markus143

...zur Antwort

Hi Bewerber1998,

deine Frage beantwortet dir das Strafgesetzbuch (StGB):

https://dejure.org/gesetze/StGB/142.html

...zur Antwort

Hi JackyStw,

also ich glaube, dass du Bezug nimmst auf den Song "Mensch". Ich glaube, dass er in seinem Song selber sein eigenes Schicksal - Tod von seiner Frau und seinem Bruder verarbeitet hat...

Wenn Du meine Einschätzung haben möchtest, wie er die Spezies "Mensch" sieht, dann evtl. positiver, als man aufgrund seiner eigenen Schicksalsschläge annehmen möchte. Ich glaube, dass es für Ihn schade ist, dass er die schönen Momente in seinem Leben nicht mehr mit den Menschen teilen kann, die er am meisten geliebt hat.

LG

Markus143

...zur Antwort

Hi,

könnte in diesem Fall auch sein, dass die Seite von PayPal nicht als vertrauenswürdig eingestuft wird.

Probiere eventuell auch einen anderen Browser aus und lösche zusätzlich den Browsercache - und verlauf vor dem erneuten Versuch...

 

LG

Markus143

...zur Antwort

Hi, habe mich auch schon damit beschäftigt, weil in meiner Familie diese Frage auch gestellt habe.

Hierzu folgender Link der Universitätsklinik in Dresden zur Beantwortung:

http://augen.uniklinikum-dresden.de/druck.asp?ID=53

Damit müsste die Antwort geklärt sein.

MfG

Markus143

...zur Antwort

Bewerben trotz schlechter Chancen?

Hallo :)

Ich mache grade ein Praktikum im Krankenhaus, um zu gucken ob mir der Beruf Krankenschwester gefällt, oder nicht. Mein Praktikum ist jetzt bald vorbei und ich wollte mich dann um eine Ausbildungsstelle bewerben. Ich möchte unbedingt in diesem Krankenhaus, bzw. in der mit dem Krankenhaus kooperierenden Schule meine Ausbildung absolvieren. Das Problem ist nur, dass ich höchstwahrscheinlich schlechte Chancen habe. :(

Ich habe mich bereits über die Voraussetzungen informiert und eigentlich habe ich alle erfüllt.. - Ich habe den mittleren Schulabschluss - bin gesundheitlich höchstwahrscheinlich dafür geeignet

Jedoch schreiben sie, dass man die besten Voraussetzungen hat, wenn man (u.a) : - 18 ist und - ein mindestens 4-wöchiges Praktikum in der Pflege absolviert hat

mein Problem ist jetzt, dass ich zum Beginn der Ausbildung erst 16 wäre und mein Praktikum auch nur 2 Wochen lang war.. Dazu muss man sagen, dass mein Zeugnis mit einem Durchschnitt von ca 3,5 auch nicht sehr gut war.. in den MSA Prüfungen hatte ich aber überall eine 2, bis auf die Präsentation, die eine 3 war.

Ich weiß nun nicht, ob ich überhaupt Chancen habe, speziell an dieser Schule angenommen zu werden. Ich weiß noch nicht einmal ob ich überhaupt irgendwo einen Platz finde.. Denkt ihr ich werde abgelehnt, nur weil ich nicht 18 bin und mein Praktikum 2 Wochen lang war? Die meisten Schulen wollen ja ein mindestens vier Wochen langes Praktikum.. Und schaut man eher auf die MSA Prüfungsnoten, oder eher auf das gesamte Zeugnis? Ist es einfacher einen Platz als Krankenschwester zu finden, weil der Beruf sowieso eher unbeliebt ist?

LG, Bella

P.S.: Danke schonmal für jede Antwort! :)

...zur Frage

Hallo Bella 15112,

eventuell stellst du die falschen Fragen.

Was macht dir Spaß ? Und wie viel bist du unter Umständen bereit für dein Ziel zu opfern? Warum möchtet du unbedingt in dieses Krankenhaus und nicht in einem anderen Krankenhaus arbeiten, wenn z.B. dein größter Wunsch es ist, anderen Menschen zu helfen und eine deiner Stärken z.B. Sozialkompetenz ist.

Glaubst du allein schulische Noten legen die Weichen für deine Zukunft bzw. glaubst du allein aufgrund schlechter Schulnoten würde dich ein bzw. dieses Krankenhaus nicht einstellen.

Vielleicht solltest du dir mehr Gedanken darüber machen, wie du deine Ziele erreichen kannst, wenn du überhaupt erst einmal deine Ziele definiert hast.

Ich bin der Überzeugung, dass in naher Zukunft immer weniger Schulnoten die beruflichen Weichen legen werden, sondern viel mehr Persönlichkeiten, die für etwas stehen und sich aufgrund besonderer Skillz von der breiten Masse unterscheiden.

Mit genügend Selbstbewusstsein und Charakterstärke kann man unbefriedigende Noten wegmachen.

Denke darüber nach und finde die richtigen Lösungsansätze.

Viel Erfolg

Markus143

 

 

...zur Antwort

Hallo MufBai,

wie immer versteht auch unter Wellness, relaxen und entspannen jeder etwas Anderes.

Für mich bedeutet Wellness einen Tag ins Thermalbad gehen inklusive Saunaaufguss und Erholungszeiträume - inklusive Massagen und Ölbäder.

Relaxen bedeutet für mich - täglich mehrere Minuten zu meditieren oder Atemübungen zu machen.

Entspannen bedeutet für mich einen erholsamen Spaziergang zu machen, 15-30 Minuten täglich zu dösen und einen schönen Film, ein schönes Buch oder gute Musik zu hören.

Wenn man Relaxen und Entspannen fein voneinander unterscheiden möchte. Ansonsten ist relaxen und entspannen für mich recht ähnlich.

LG

Markus143

 

...zur Antwort

Hallo Alaska Green,

ich kann dir nur Alternativen nennen, ohne dabei eigene Erfahrungen gemacht zu haben.

Alternativen zu Adobe sind Foxit Reader, Sumatra PDF und PDF-XChange Viewer.

 

Falls dein (aktuelles)Problem nicht am Windows Profil selber liegt, könntest du zumindest einmal den Browser Cache leeren und die Cookies von deinem Browser löschen (falls das Problem nicht seit längerer Zeit besteht) und ggf. auch den Rechner neu starten.

 

Besteht das Problem schon länger und / oder bringt die Lösung oben keinen Erfolg, kannst du auch Adobe deinstallieren und neu installieren.

 

Viel Erfolg

Markus143

...zur Antwort

Hi,

ich habe aufgrund deiner Geschichte und deinem Traum eine Vermutung, die natürlich völlig falsch sein kann, da ich dich und deine Lebensgeschichte nicht kenne.

Ich vermute, dass Du derzeit stark auf Partnersuche bist. Du willst dir dein Glück "erzwingen". Durch deinen Traum soll dir gesagt werden, dass dies der falsche Weg ist. Du sollst nicht danach (mit aller Anstrengung) suchen.

Vermutlich liegt dein größtes Problem darin, dass Du mangelndes Selbstbewusstsein hast und du denkst, dass eine Beziehung dein Leben verändern wird bzw. könnte.

Aber du musst bei dir selbst anfangen. Du musst dich selber lieben (lernen). Erst wenn Du mit dir selber im Reinen bist, werden sich damit Veränderungen ergeben. Wenn Du Stärke, Freude und Selbstbewusstsein ausstrahlst, wird das "magisch anziehen".

Denke darüber nach, wie du diese Veränderungen erbringen kannst. Arbeite auf verschiedenen Ebenen. Grundsätzlich stärken sportliche Aktivitäten dein Selbstbewusstsein. Werde Mitglied in Vereinen oder Sportklubs, um soziale Kontakte zu knüpfen und werde dein eigener Meister in deinem "Fach/Hobby etc".

Das Leben ist eine Treppenleiter. Du musst die erste Stufe besteigen, um in den Himmel zu gelangen.

Viel Erfolg

MfG

Markus143

 

 

...zur Antwort

Ist dies eine Frage aus der Soziologie?

Falls ja, könnte die Antwort vage wie folgt lauten:

Die erste Moderne (Aufklärung und Industrialisierung bzw. Bürokratisierung) und im Anschluss die zweite Moderne führen zunehmend (Digitalisierung) zu einer Entmenschlichung in der Arbeitswelt. Das "Humankapital" muss sich zurecht finden in einer globalen Welt, die Identität zum Nationalstaat wird abgelöst durch ein Weltbürgerdenken. Typisches Kennzeichen dieser "neuen Welt" ist die zunehmende Bedeutung der sozialen Medien und Automatisierungsvorgängen /Robotertechnologie. Die Herausforderung wird darin bestehen einen sozialen Ausgleich für die "arbeitslosen" Arbeitnehmer zu finden, die durch den Einsatz von Technologie nicht mehr in dem Sinne für die Produktion benötigt werden.

Im Allgemeinen zum wissenschaftlichen Begriff:

Kohärent bzw. Kohäsiv bedeutet im Zusammenhang stehen.

...zur Antwort

Ist zwar schon eine Weile her, aber ich bin mir relativ sicher, dass eine Danksagung auf gar keinen Fall verpflichtend ist.

Im Übrigen bekommst du auch Hinweise zur Bachelorarbeit, wie diese abzugeben ist: Deckblatt mit Anschrift, Semesterzahl, Matrikelnummer, Thema der Arbeit, dann folgend Inhaltsverzeichnis, Literaturverzeichnis, Gutachten etc....

LG

Markus143

...zur Antwort

Falls du keine Lust auf Chartmusik hast und offen für verschiedene Musikrichtungen bist (und eventuell auch Spotify auf deinem Smartphone installiert hast) hier ein paar Empfehlungen, die eventuell deinen Geschmack treffen könnten (ohne Albentitel):

1) Hip Hop / Sprechgesang > Cro

2) Klassische Musik > 2 Cellos

3) Punk (Rock) > Die Ärzte, Die Toten Hosen

4) (Elektro) Pop > Depeche Mode

5) Metall > Rammstein

...zur Antwort

Ich denke, dass Du dich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitest und du dir denkst, dass das Unternehmen im Laufe des Gesprächs dir diese Frage stellen wird. Grundsätzlich ist es wichtig, dass man seine eigenen Stärken kennt und sie zu Papier bringt. Du kannst auch gerne deine Freunde bzw. Eltern oder Verwandte, welche Stärken sie in dir sehen.

Kommt nach der Selbst-und Fremdanalyse heraus, dass deine Stärken z.B. ein gutes Kommunikationsvermögen, Empathie oder analytisches Denken sind, dann solltest Du beispielhaft aufzählen können, wann und in welcher Situation du dies unter Beweis gestellt hat.

Beispiel 1: ein gutes Kommunikationsvermögen habe ich in der Vergangenheit dadurch bewiesen, dass ich meinem Partner Erwartungen im Rahmen der Beziehung klar kommuniziert habe. Dies hat dazugeführt, dass mir immer offen und ehrlich miteinander sprechen und eine glückliche Beziehung führen (das wäre der private Bereich).

Beispiel 2: Ich bin von Natur aus ein empathischer Mensch. Ich kann auch aufgrund meiner eigenen Lebenserfahrung gut nachvollziehen, wie sich Menschen in bestimmten Situationen fühlen. Da ich auch ein guter Zuhörer bin, bin ich in der Schule/im Studium/in meiner Firma eine Vertrauensperson.

Ich denke, du weisst, was ich meine.

 

Viel Erfolg, wenn morgen tatsächlich ein Vorstellungstermin ansteht.

 

LG

Markus143

...zur Antwort