Benutze lieber keinen Labello. Ich war auf einer Schule in der Hauswirtschaftsklasse und eine Lehrerin erklärte uns, dass der Labolle extra so angefertigt wurde, dass er in der ersten Zeit natürlich die Lippen pflegt, auf Dauer gesehen, trocknen sie aber sehr schnell wieder aus. Mit Absicht! Denn da der Labello erst einmal geholfen hat, kauft man hn wieder und wieder.

Was ich dir empfehlen kann: In der Zeit in der noch keine Wespen und Bienen unterwegs sind, etwas Honig auf die Lippen tupfen. Auch wenn du ihn nicht mögen solltest, so wie ich, in solch einer kleinen Menge ist er nur süßlich. Hilft extrem gut! Außerdem verleiht er deinen Lippen einen schönen Glanz und lässt sie ein wenig voller wirken.

...zur Antwort

Das Schlimmste was mir je passiert ist? Das gibt es mehrere Sachen.

Die Krankheiten meiner Eltern

Meine Mutter starb 2004

Mein Vater schob mich zu meiner Patentante ab

Der Alkoholismus meines Vaters und sein Rauchen

Der Rückzug meines Bruder

Der Tod meiner Oma 2005

Der Tod meines Vaters 2009

Das waren zumindest die negativ einschneidensten Momente meines Lebens.

Ach und meine Depression, meine Angsterkrankungen und Panikattacken an denen ich momentan leide, ich werde allerdings bald in eine Klinik gehen um es behandeln zu lassen.

Und was ist das Schlimmste das dir passiert ist?

...zur Antwort