Hab vergessen das Video einzufügen, hier der Link https://www.youtube.com/watch?v=kXIfsel8rHk&frags=pl%2Cwn

...zur Antwort

Naja meine Ex... ich fand sie hübsch... Vorallem ohne Schminke... aber viele fanden sie trotzdem hässlich und ja da meinte ich dann auch Schminke und so

...zur Antwort

Jemanden nicht mehr so viel lieben?

Hallo Leute diese Frage klingt jetzt vielleicht ein bisschen komisch aber ich wäre froh für jeden Tipp. Und zwar habe ich jetzt seit knapp 3 Jahren einen Freund. Ganz am Anfang war es so gewesen dass er eigentlich unsterblich in mich verliebt war die ersten zwei Jahre n . Dann kam leider sehr viel Streit und Stress und ich habe auch des öfteren Schluss gemacht da es in meinen Augen einfach zu viele Probleme gab. Doch ich habe dann auch immer wieder gemerkt wie wichtig er mir ist und jetzt Anfang des dritten Jahres ist es wirklich so dass ich ihn eigentlich von Tag zu Tag mehr Liebe und ich das eigentlich wirklich Schlimm finde , da er es im Moment nicht so sehr erwidert . Natürlich sagt er immer wie sehr er mich liebt und dass er mich vermisst aber wenn es drauf ankommt fehlt eben was. Noch dazu hat er seit ein paar Monaten angefangen fast jeden Tag nur noch zu kiffen und man merkt es auch in dem er auf nichts mehr Lust hat sich um fast nichts mehr kümmert. Aber ihn deswegen fertig zu machen habe ich aufgegeben da ich immer sehr viel mit ihm gemeckert habe dass er was in seinem Leben ändern soll. Ich habe also schon seit langem aufgehört den Streit anzufangen und das ist in meinen Augen schon gut aber im Moment tut es einfach extrem weh wenn meine Liebe die ich ihm gebe einfach nicht zurück kommt und letztens Sprach er auch an dass er gerne mal einen Dreier machen würde , er sagte auch zu den Kumpels das ich nicht unbedingt dabei sein muss . Dies kann natürlich in erster Linie nur ein Spaß gewesen sein oder voller Ernst aber ich habe auch gar nicht mehr nachgefragt. Auf jeden Fall macht mich das jetzt alles total unsicher und auch wenn ich weiß er will eigentlich schon mit mir zusammen bleiben habe ich sehr Angst davor dass er irgendwann eine andere Frau haben wird auch wenn diese nur für Sex ist. Ich war seine erste Freundin und er meinte schon sehr oft er sieht uns zusammen alt werden aber das Problem er ist jetzt 26 und er hat mich mit 23 kennengelernt und ich würde es ihm nicht verübeln wenn jetzt langsam mal die Lust kommt Neues zu entdecken damit meine ich mit anderen Frauen zu schlafen zusammen bleiben würde er mit mir bestimmt sicher aber ich weiß nicht ob ich das in diesem Moment ertragen könnte deswegen möchte ich einfach nur einen Rat haben wie kann ich aufhören ihn zu sehr zu lieben und wie kann ich aufhören das Kleinigkeiten wie z.b. dass er mir Stunden nicht zurück schreibt mir nichts mehr ausmachen ich weiß dieser Text ist gerade so lang aber irgendwie muss es raus . Im Moment ist seine Einstellung zum Leben auch warum sollte man nicht alles machen dürfen und dies verunsichert mich auch sehr da ich gerade an diesem Punkt angekommen bin wo ich nur noch ihn will und keinen anderen Mann mehr und eigentlich schweife ich gerade total von der Frage ab aber ich höre jetzt lieber auf zu schreiben habt ihr ein paar Tipps.

...zur Frage

Nur mal so: wenn du 17 bist und er 26... denkst du wirklich wenn es endet das er der letzte sein wird? Also häng sowieso nicht zu sehr an ihm

...zur Antwort

Jemanden nicht mehr so viel lieben?

Hallo Leute diese Frage klingt jetzt vielleicht ein bisschen komisch aber ich wäre froh für jeden Tipp. Und zwar habe ich jetzt seit knapp 3 Jahren einen Freund. Ganz am Anfang war es so gewesen dass er eigentlich unsterblich in mich verliebt war die ersten zwei Jahre n . Dann kam leider sehr viel Streit und Stress und ich habe auch des öfteren Schluss gemacht da es in meinen Augen einfach zu viele Probleme gab. Doch ich habe dann auch immer wieder gemerkt wie wichtig er mir ist und jetzt Anfang des dritten Jahres ist es wirklich so dass ich ihn eigentlich von Tag zu Tag mehr Liebe und ich das eigentlich wirklich Schlimm finde , da er es im Moment nicht so sehr erwidert . Natürlich sagt er immer wie sehr er mich liebt und dass er mich vermisst aber wenn es drauf ankommt fehlt eben was. Noch dazu hat er seit ein paar Monaten angefangen fast jeden Tag nur noch zu kiffen und man merkt es auch in dem er auf nichts mehr Lust hat sich um fast nichts mehr kümmert. Aber ihn deswegen fertig zu machen habe ich aufgegeben da ich immer sehr viel mit ihm gemeckert habe dass er was in seinem Leben ändern soll. Ich habe also schon seit langem aufgehört den Streit anzufangen und das ist in meinen Augen schon gut aber im Moment tut es einfach extrem weh wenn meine Liebe die ich ihm gebe einfach nicht zurück kommt und letztens Sprach er auch an dass er gerne mal einen Dreier machen würde , er sagte auch zu den Kumpels das ich nicht unbedingt dabei sein muss . Dies kann natürlich in erster Linie nur ein Spaß gewesen sein oder voller Ernst aber ich habe auch gar nicht mehr nachgefragt. Auf jeden Fall macht mich das jetzt alles total unsicher und auch wenn ich weiß er will eigentlich schon mit mir zusammen bleiben habe ich sehr Angst davor dass er irgendwann eine andere Frau haben wird auch wenn diese nur für Sex ist. Ich war seine erste Freundin und er meinte schon sehr oft er sieht uns zusammen alt werden aber das Problem er ist jetzt 26 und er hat mich mit 23 kennengelernt und ich würde es ihm nicht verübeln wenn jetzt langsam mal die Lust kommt Neues zu entdecken damit meine ich mit anderen Frauen zu schlafen zusammen bleiben würde er mit mir bestimmt sicher aber ich weiß nicht ob ich das in diesem Moment ertragen könnte deswegen möchte ich einfach nur einen Rat haben wie kann ich aufhören ihn zu sehr zu lieben und wie kann ich aufhören das Kleinigkeiten wie z.b. dass er mir Stunden nicht zurück schreibt mir nichts mehr ausmachen ich weiß dieser Text ist gerade so lang aber irgendwie muss es raus . Im Moment ist seine Einstellung zum Leben auch warum sollte man nicht alles machen dürfen und dies verunsichert mich auch sehr da ich gerade an diesem Punkt angekommen bin wo ich nur noch ihn will und keinen anderen Mann mehr und eigentlich schweife ich gerade total von der Frage ab aber ich höre jetzt lieber auf zu schreiben habt ihr ein paar Tipps.

...zur Frage

Vorab ich bin 17 und habe da bestimmt nicht so viele Erfahrungen, trotzdem würde ich mich in den Thema als reif betrachten. Wieso willst du ihn denn nicht mehr so lieben, wenn du ihn doch eigentlich lieben willst. Das widerspricht sich... ich kann dir auf jeden Fall sagen was ich gemacht habe als ich aufhören musste jemanden zu lieben. Ich habe natürlich eine Zeit lang getrauert, aber nach einiger Zeit habe ich darüber nachgedacht ob das Leben ohne die Person weiter geht. Ja, also brauche ich sie nicht, auch wenn ich es gerne wollte. Und Vorallem hab ich mir die Frge gestellt: ist die Person die richtige? Ich meine, wenn sie sich gegen mich entschieden hat kann sie nicht die richtige Person sein. Ich weiß nicht wie Ihr zwei steht aber wenn du ihn wirklich nicht mehr lieben willst entsorge die Sachen die du von ihm hast, Lenk dich ab(Freunde, ausgehen, etc) und setze andere Prioritäten. Aber so wie ich das mitgelesen habe glaube ich ihr könntet vielleicht mal miteinander reden. Wenn du ihm was bedeutest wird sich schon eine Lösung finden, wenn nicht ist das bestimmt hart, aber jaaa.

und normalerweise hat man diesen Drang Sachen auszuprobieren nicht erst mit 26 sondern so in meiner Zeit haha, führe ne offene Beziehung und wir beide kommen gut damit zurecht. Und zum Drogenkonsum... ja ich denke das kann man schnell beenden wenn man das so sagen kann

...zur Antwort

Meine Ex hat auch ziemlich rumgeheult nachdem sie Schluss gemacht hat (warum auch immer sie das hat, das weiß ich bis heute nicht). Aber es scheint weg zu gehen. Schau einfach was passiert, unternimm was mit Freunden wird schon wieder. Und ob du zu früh Schluss gemacht hast musst du wissen, ich meine, einen Grund muss es wohl gegeben haben oder? Hat sich was geändert?

...zur Antwort
ja

Erstes mal kurz bevor ich 17 wurde. Man muss nicht so eine macho sein und so früh sexuelle Erfahrungen sammeln

...zur Antwort

Puh aus meiner Sicht weil ich dieser Mann sein könnte würde ich sagen warte, da ich aber auch sagen muss das ich nicht egoistisch sein sollte würde ich auch sagen das du einfach auf dein Herz hören solltest. Man muss ja nicht verliebt sein, das ist ein kindliches Teenager denken welches meine Freundin hatte. Es kommt im Endeffekt auf die Liebe an, also ob du dich auf ihn verlassen kannst, ob du weißt das er immer für dich da ist und da sein wird... Denk selber mal ein wenig darüber nach und nimm dir auch die Zeit :)

...zur Antwort

Ich persönlich würde sagen abwarten. Ob die Gefühle bleiben oder nur da sind weil du gerade wieder "verzweifelt" bist. 

...zur Antwort

Internet und etc geht einwandfrei(wie man sieht)

...zur Antwort

Ich hab das auch, aber es ging bei mir nach einiger Zeit. Tipp: zieh dir immer eine Taucherbrille an :) dann siehst du auch wie schön es unter dir sein kann :3

...zur Antwort