Wie heißt das Kartenspiel(13 Karten)?

Servus... ich schreibe eine Seminararbeit über das Thema Stochastik... Um genau zu sein über ein Spiel, ich kenne es unter dem Namen 13 Karten. Das spiel verläuft folgendermaßen: gespielt wird mit 2 französischen Kartendecks. Zu beginn bekommt jeder Teilnehmer einen Stapel mit 12 verdeckten Karten und einer weiteren karte aufgedeckt oben auf dem Stapel. danach bekommt jeder Spieler 6 Karten als Blatt und es kann los gehen. Ziel des spiels ist es den Stapel den man am Anfang bekommen hat komplett los zu werden. Man kann die Karte folgendermaßen loswerden: zwischen den Teilnehmern gibt es ein Mittelfeld, wo Karten nach der Reihenfolge sortiert gelegt werden können (Ass, 2,3,4,5 etc). Ist die oberste Karte beispielsweise eine Vier, muss man mit dem Handblatt Ass 2 3 spielen, und dann kann man die Karte von seinem Stapel in die Mitte legen. dann wird die nächste aufgedeckt und das spiel geht von vorne los. zusätzlich gibt es noch ein Ablagefeld für jeden Spieler in das man zum beenden des Zuges eine Karte ablegen muss (soweit ich weiß waren es auch 4 Reihen die man anfangen durfte). Dieses Feld ist aber für alle sichtbar. da man von diesem Feld aber immer nur die unterste karten spielen darf legt man logischer weise in umgekehrter Reihenfolge (Dame, Bube, 10, 9 etc) damit man direkt in Reihe legen kann. Schaut einfach das Bild an

Spiele, Kindererziehung, Kinder, Schule, Mathe, Poker, Gesellschaft, kinderspiele, Stochastik
2 Antworten
Mit Mädchen normal/freundschaftlich etwas unternehmen?

Servus, Ich weiß ehrlich gesagt nicht wie ich das formulieren soll aber ich frage mich wieso ich nicht wirklich etwas mit Mädchen unternehmen kann ohne einen Hintergedanken. Das ist etwas schwierig aber immer wenn ich mit einem Mädchen rede habe ich das Gefühl ich würde was von ihr wollen :? Also, ich hab ja ne Freundin, bin siebzehn und gefühlt der notgeilste den es auf der Erde gibt. Also eigentlich hat sich die Frage soeben selbst erklärt warum ich immer einen Hintergedanken habe, aber das ist ja nicht das Problem. Ich mag halt auch etwas mit Mädchen machen können ohne irgendwelche Hintergedanken zu haben und einfach freundschaftlich etwas unternehmen zu können. Heute war ich mit meinem besten Freund auf seiner Geburtstagsfeier und seine Freundin war auch da, ich kenne sie auch schon so n Jahr länger als die zwei zusammen sind und ich hab halt mit ihr geredet. Ein bisschen viel geredet. Mein Freund hat mich im Nachhinein hingewiesen das ich ihr ziemlich auf die Pelle gerückt bin... Als ich nochmal über mein Verhalten nachgedacht habe stimmt das schon. Und, ich glaub das war auch wieder wegen diesem Hintergedanken was weiß ich. Auf jeden Fall weiß ich nicht woran das liegt das ich so notgeil bin/immer Hintergedanken habe. Obwohl vielleicht Liegt es an der Pubertät, oder das ich einfach ein Testosteronbolzen bin (bisschen zu viel Testosteron). Aber kann ich da irgendwas gegen tun oder hat jemand das gleiche Problem gehabt? Oder versteht mich irgend jemand? Also das Gefühl loswerden von jedem Mädchen was gut aus sieht etwas zu wollen. (Nein ich bin nicht untreu falls jetzt jemand auf die Idee kommt aber ich beneide einfach meine Freunde die etwas mit Mädchen aus reiner Freundschaft unternehmen können). Noch mehr Meinungen wären nett :/

Freundschaft, Mädchen, Beziehung, Sex, Sexualität, Pubertät, Freundin, Jungs, Soziales
7 Antworten
Können Jungs auch ein Mädchen anschreiben ohne etwas von ihr zu wollen?

Hallo,

Vorab: ich bin mega eifersüchtig net wundern warum mich das so stört. Also meine Freundin schreibt seid kurzer Zeit mit so nem Typen den sie noch von vor 2 Jahren kennt. Normal kennt sie nicht viele Jungs aber er hat sie anscheinend angeschrieben. Ich merk halt jedes mal wenn sie mit ihm schreibt weil sie mir dann nur noch kurze Antworten schickt und sich gefühlt mehr auf ihn konzentriert. Ich hab sie auch schon drauf angesprochen und sie meinte, er wisse das es mich gibt, als ihren Freund, und das da zwischen ihnen nichts läuft. Andererseits kann man doch nicht einfach mitten im Gespräch gesagt haben: ja also ich hab n Freund ge? Und das andere ist, wieso sollte ein Typ ein Mädchen anschreiben ohne etwas von ihr zu wollen? (Also ich kenne das zumindest nicht anders, deswegen frage ich mich ob es auch so Typen gibt die einfach so mit Mädchen schreiben).

Ich habe die ganze Zeit so einen Vertrauenskonflikt in mir, ich will ihr irgendwie Vertrauen aber ich kann nicht (liegt daran das ich schon mehr Mals betrogen wurde). Ja eigentlich habe ich keine konkrete Frage aber ich würde gerne mal Meinungen dazu hören (jetzt bitte nicht sowas wie: sei nicht so eifersüchtig oder so, das versuche ich ja. sondern eher sowas wie, ja das kann sein, das aber nicht...)

P.S. wir sind seit 8 Monaten zusammen (und Teenager) P.P.S Wenn es fragen gibt ich beantworte diese gerne

Freunde, Beziehung, Freundin
8 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.