Schlaue Menschen als Dumm abgestempelt?

hey,

also hier mal eine komplexere Frage.

Ich würde sagen, das ich ein überdurchnittliches Allgemeinwissen habe, und sehr viele Dinge weiss, die andere nicht wissen. Ich kann Situationen schnell verstehen und in Notsituationen schnell eine Lösung finden. Bei Problemen schnell eine Lösung finden, wofür andere Lange überlegen.

Das führt mich nun zu meiner Frage.

Ich besuche eine Hauptschule und habe einen relativ guten Freund in meiner Klasse, der auf extremster Weise behauptet, extrem schlau zu sein. Er denkt das er alles besser weis und die Leute glauben ihm auch noch. Wobei für mich eindeutig klar ist das es so wie er es sagt, nicht stimmen kann. Wenn ich dann versuche es zu erklären, werde ich direkt als dumm abgestempelt. Dazu kommt auch noch das ich nicht wirklich gute Noten schreibe, und er halt eben schon. Dann kommen immer so Aussagen wie: "Guck dir deine Noten an und dann meine. Da siehst du wer von uns schlauer ist". Daraufhin versuche ich ihm zu erklären das es ein Unterschied zwischen "Intelligent" und "Gebildet" gibt. Darauf hin sagt er dann: "Wenn du so schlau bist, musst du doch auch gute Noten schreiben". Es ist wirklich komplett egal was ist, er sagt IMMER und ÜBERALL das er der schlauste ist. Wirklich extrem.

Ich weiss nicht wie ich es erklären soll, aber ich werde halt einfach immer von ihm als dumm abgestempelt. Er sagt immer: "Ich habe so ein krasses Allgemeinwissen. Ich bin eh der schlauste aus der Klasse." Darauf frage ich ihn: "Wann war denn der 2. Weltkrieg?" Natürlich kann er mir keine Antwort darauf geben. Wenn ich dann sage was die Antwort ist, bekomme ich ein: "Ja, du beschäftigst dich ja auch nur mit diesem Thema" zuhören.

Wisst ihr was ich euch sagen möchte? Ich fühle mich halt einfach nicht richtig auf der Schule wenn ich bei Stadt, Land Fluss gefragt werde, ob Belgien eine Stadt oder ein Land ist. Oder ob Sachsen eine Stadt oder ein Bundesland ist. Oder ob Amerika ein Land oder ein Kontinent ist.

Könnt ihr mir sagen warum diese Person mich immer als dumm und inkompetent bezeichnet? Ich werde halt nie von irgendjemanden als voll genommen.

Schule, Menschen, Psychologie, Intelligenz, Dummheit, Gesellschaft, Philosophie und Gesellschaft
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.