Kontakt zu einem Mädchen abbrechen?

Hallo Community, ich bin seit heute Nacht nur noch am grübeln und nachdenken. Ich bin in ein Mädchen verliebt und laufe ihr schon seit einem Jahr hinterher. Sie weiß, dass ich sie liebe und sie hat auch mal gesagt, dass sie mich liebt. Wir haben uns auch schon öfters geküsst, nur hat sie Beziehungsangst und ist auch in Therapie. Ich habe mir gesagt ich würde auf sie warten, bis sie ihre Gefühle in Griff bekommt. Aber es ist jetzt schon ein Jahr vergangen und wir sehen uns nur noch sehr unregelmäßig. Das letzte wirkliche Treffen, wo wir was unternommen haben ist schon mehrere Monate her. Es ist kein Tag vergangen an dem ich nicht an sie gedacht habe. Und das tut verdammt nochmal weh. Ich empfinde immer mehr desinteresse ihrerseits. Und wo genau soll das jetzt enden? Ich kann ja nicht noch weitere 2 Jahre warten, bis sie bereit ist eine Beziehung zu führen. Bis dahin hat sie einen anderen Kerl gefunden und ich als Wartender bin dann richtig am Ar***. Das würde ich nicht packen... Ich liebe sie einfach über alles, aber es hat alles keine Aussicht und ich hab immer mal wieder Tage, an denen ich nicht Schlafen kann weil ich über sie nachdenke. Nachts weine und nicht weiß was ich machen soll. Ich habe jetzt einen Abschiedsbrief geschrieben, in dem ich ihr alles aufzähle, die schönen Zeiten und Momente, aber dass ich mich schweren Herzens von ihr verabschieden muss und den Kontakt abbrechen muss.

Ich weiß nicht ob ich ihn ihr schicken soll.. Ich habe einfach nur Angst und dann doch noch Hoffnung, dass vielleicht doch noch was klappen könnte. Und ich liebe sie einfach über alles. Sie ist zum wertvollsten Mensch in meinem Leben geworden. Freundschaft kann ich aber irgendwie nicht führen, weil ich immer an sie denken werde und es immer Gefühle da sein werden.

Ich sehe sie heute möglicherweise (wenn ich es durchziehe) ein letztes Mal... Gibt es noch eine andere Möglichkeit, als Kontakt abzubrechen aber irgendwie mit dem Schmerz klarzukommen? Ich will ihr eigentlich nicht sagen, dass ich sie nie wieder sehen will.. Aber ich weiß nicht wo das Enden soll.. Ich brauche Rat.

Wäre nett, wenn ihr mir vielleicht ein Paar Ratschläge dalassen könntet. Ob ich den Kontakt abbrechen sollte, oder nicht.

Danke im Vorraus

Liebe, Therapie, Angst, Mädchen, Beziehung, Trennung, Junge, Abschied, Kontakt
2 Antworten
Würdet ihr ein Motorrad kaufen, dass ihr nicht Probegefahren seid?

Hallo Community!
Ich würde mir gerne ein Motorrad (Husqvarna 701) zulegen, weil ich einfach nur unglaublich begeistert von diesem Motorrad bin. Jetzt ist es so, dass ich nur den A2 (für bis zu 48PS) Führerschein habe, die Maschine aber 67 Ps hat. Ich hab mir gefühlt schon alle Motorräder die es gibt angeschaut, aber kann mich einfach nur von dieser Maschine begeistern lassen. Ich hab einen Motorradhändler in meiner Nähe gefunden, der das Motorrad genau so da hat, wie ich es mir vorstelle. Da jetzt aber Winter ist und ich wie gesagt nur A2 besitze, kann ich es nicht Probefahren. Der Motorradhändler hat ein super Angebot mit kostenloser Drosselung auf A2 und Lieferung gegen Aufpreis. Jetzt hab ich aber Angst, dass das Motorrad verkauft wird, wenn ich nicht zuschlage. Ich würde sie deswegen einfach kaufen, bei ihm überwintern lassen und mir dann im Frühjahr liefern lassen.
Außerdem wäre ich über den Händler versichert, also sollte was nach dem Winter nicht stimmen, kann ich zu ihm.
Ich saß schonmal auf ihr drauf und es hat von der Größe gepasst, weil ich doch recht groß bin. Und es hat sich sehr gut angefühlt. Falls sie mir nicht taugen sollte -was ich ehrlich gesagt nicht glaube-, könnte ich sie ja auch wieder verkaufen.

Würdet das Motorrad kaufen, wenn ihr total "verliebt" in es seid, auch wenn ihr es nicht Probegefahren seid?

Danke im Voraus

Motorrad, Führerschein, Drossel, Händler, husqvarna, Kauf, probefahrt, Supermoto
8 Antworten
An Mädls - Werde von ihr ignoriert, was da los?

Hey, diese Frage stelle ich jetzt mal an die Mädchen und Frauen da draußen(natürlich könnt ihr Männer auch antworten :D) Also, folgende Geschichte:

Ich gehe noch zur schule bin in der 11 Klasse und fahre jeden Tag in der Früh mit dem Bus zur Schule. Vor einem Jahr ist mir dann ein Mädchen aufgefallen, süß und hübsche und ich fand sie sofort interessant. Leider ist, wenn ich in den Bus steige nie ein Sitzplatz frei und ich muss stehen. Unsere Blicke haben uns dann mal getroffen und ich hab sie angelächelt. Sie hat mir dann zurück gelächelt :) Seit dem haben wir uns so ziemlich jeden Morgen wenn wir uns gesehen haben ein Lächeln geschenkt. Ich hab sie dann natürlich des öfteren angesprochen wenn was frei wurde. Wir haben uns gut verstanden. Sie hat mir dann auch die Freundschaft in Facebook angeboten und ich habe sie gegen Weihnachten gefragt (leider über Facebook -ich finde das selber auch nicht so toll- aber wir haben uns davor nichtmehr gesehen und schließlich kamen dann die Ferien) , ob sie Lust hat sich mit mir zu treffen. Sie war einverstanden und meinte, dass sie schauen muss wann sie zeit hat. Dann hab ich geschrieben, dass sie sich dann einfach melden soll. Nach 2 Wochen ohne Antwort, schrieb ich nochmal, wie es denn jetzt aussieht. Das hat sie dann gelesen und seit dem her nicht mehr geantwortet. Und jetzt sieht sie mich im Bus nichtmal mehr an, und verweigert jeden Blickkontakt. Hatte leider auch keine Gelegenheit mit ihr zu reden. Aber seit weihnachten höre ich nichts mehr von ihr :(

Erstmal vielen Dank an alle, die bis hier her gelesen haben. Wie is das ganze zu verstehen? Hat sie einfach kein Bock sich zu treffen? Wenn ja wieso sagt sie es dann nicht, weil schüchtern ist sie jetzt nicht. Was kann ich tun? Soll ich sie, falls sich die Gelegenheit ergibt, mal darauf ansprechen, oder so tun als sein nichts gewesen?

Danke im Voraus!

Mädchen, ignorieren
11 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.