Hört sich nach einem Besuch beim Arzt an.

...zur Antwort

In der Branche sind ja Bots und Mehrfachaccounts nun nicht so selten.

Eine Minderheit wird nicht größer, wenn sie möglichst laut schreit.

...zur Antwort

Nervenzusammenbruch. Kümmer dich um deine psychische Gesundheit.

...zur Antwort

Hört sich nach Verhütungspanne an. Ein Test in 19 Tagen verrät euch mehr.

...zur Antwort

Na ja, wenn sich deine Eltern entschieden hätten, dich Schokopudding-Rinderhack zu nennen, wärst du wohl auch nicht so glücklich.

Es gibt Namen(skombinationen), die z. B. aus der Zeit gefallen sind oder wo sich eher ein gewisser Profilierungsdrang der Eltern ablesen lässt, als die Motivation, einen individuellen Namen zu vergeben.

Und alles, was außerhalb der breiten grauen Masse ist, sticht eben heraus. Das lockt dann auch Mobber an.

...zur Antwort

Hatte unser erster Hund auch, ich - damals Kind - empfand das als sehr, sehr schrecklich. Man kann ja nicht wirklich helfen, ist total machtlos und ausgeliefert. Man kann in dem Moment ja nur hoffen, dass es schnell vorbeigeht.

...zur Antwort

Hatte ich zumindest nicht. Ich ging da ein- bzw. zweimal in der Woche hin und hab mir mit den Leuten den Klassenraum geteilt. Mehr hat mich nicht interessiert.

...zur Antwort

Warum sollte der ungültig sein?

...zur Antwort