Wie @TheSantaClause schon schrieb; das ist altersunabhänging. Wichtig ist deine eigene Reife, ob du dich dafür bereit fühlst. Wie es sich anfühlt, ist ebenfalls für jeden verschieden. Im Allgemeinen mögen Männer das sehr. In vielen Studien steht das neben einem Dreier oben der Männerträume. Für uns Frauen ist es etwas anders; manchen gefällt die Kontrolle, die sie damit über die Männer haben, andere wiederum fühlen sich dadurch wie ein Lustobjekt und entwertet. Für uns Frauen ist es auch anders, da wir medial als Lustobjekt gemacht und behandelt werden. Somit spalten solche sexuellen Aktivitäten die Meinungen von Frauen, logischer Weise. Auch von hinten genommen werden, ist ein gespaltenes Thema für Frauen, da auch hier diese Kritikpunkte im Raum stehen.

Wichtig ist einfach, dass beide Parteien das wollen. Wo abgespritzt wird, muss ebenfalls von beiden entschieden werden. Entweder schluckt die Frau, was viele Männer erregt. Oder er zieht den Penis raus und spritzt draußen ab oder auf ein Körperteil von ihr. Gibt viele Möglichkeiten.

...zur Antwort

Also, entweder schaffst du das durch Fett, also Zunahme deines Gewichtes oder eben nicht. Ich habe 13 Kilo innerhalb von 2 1/2 Wochen zugenommen, überall, bis auf meine Handgelenke. Tja, jeder Körper ist anders. Also, du kannst es versuchen, aber sei nicht enttäuscht, wenn das nicht funktioniert. Das kannst du eben nicht beeinflussen, wenn dein Körper dagegen streikt.

Dann heißt es akzeptieren! Und wieso soll das überhaupt ein Problem sein? Schmerzen sie, weil ihnen deine Hände zu schwer sind? dann ist es was gesundheitliches und du solltest dich behandeln lassen. Ansonsten akzeptiere es.

...zur Antwort

Ungewöhnlich ist der Drang bei uns nicht, da die Reibung an der Harnröhre erfolgt. Deshalb müssen wir auch meistens nach dem Sex pinkeln. Ist dir der Druck als Warnsignal nicht gekommen und hast deshalb etwas auf den Penis gepinkelt? Das kann auch vorkommen. Manchmal geht das so schnell, dass der Körper kein Alarmsignal angibt. Finde ich jetzt nicht dramatisch, da ja auch Samen überall fließt. Und wenn ihr ein Kondom benutzt, trifft es seinen Penis ja nicht direkt. Daher halb so wild. Einfach wie auch bei Samenerguss saubermachen. Fertig.

...zur Antwort

Ungewöhnlich ist der Drang bei uns nicht, da die Reibung an der Harnröhre erfolgt. Deshalb müssen wir auch meistens nach dem Sex pinkeln. Ist dir der Druck als Warnsignal nicht gekommen und hast deshalb etwas auf den Penis gepinkelt? das kann auch vorkommen. Manchmal geht das so schnell, dass der Körper kein Alarmsignal angibt. Finde ich jetzt nicht dramatisch, da ja auch Samen überall fließt. Und wenn ihr ein Kondom benutzt, trifft es seinen Penis ja nicht direkt. Daher halb so wild. Einfach wie auch bei Samenerguss saubermachen. Fertig.

...zur Antwort

Wieso willst du denn nicht du selber sein? Wir alle wollen Dinge, die andere haben, das liegt in unserer Natur, wie es aussieht. Aber du solltest dein Selbstwertgefühl ausbauen. Dann kannst du leichter akzeptieren, wer und wie du bist. Niemand will eine Kopie (behaupte ich mal), sondern ein Original!

...zur Antwort

Tja, tut mir leid, dich zu überraschen, aber dann kennst du die falschen Frauen. Die richtigen Frauen interessieren sich nicht für Anmachsprüche. Klar, gibt es witzige, über die sie dann lachen, aber das spielt im Endeffekt keine Rolle. Wichtig ist, respektvoll angesprochen zu werden, mit echtem Interesse.

Du beschreibst das ja so, als ob es ein Sport wäre, Frauen anzumachen und wer den kreativsten Anmachspruch bringt, gewinnt ein Treffen. :-D Bei den falschen Frauen mag das vielleicht so sein, aber nicht bei den richtigen Frauen, für die es auf Respekt und Ehrlichkeit ankommt. Wenn du so eine Frau möchtest, dann sei du selbst und kein Clown oder Dichter.

Ich hoffe, du verstehst, wie ich das meine ... wir Frauen lieben Männer mit kreativer Ader und Humor. Aber sieh das bitte nicht als einzigstes und wichtigstes Kriterium der Dategeschichte an.

P.S.: Ich wurde schon oft so angesprochen, wie du schreibst und empfand das immer als sehr schön und ehrlich. Und vor allem mutig! Weil sich die Männer nicht hinter Anmachsprüche versteckt haben, sondern direkt gesagt haben, dass sie mich kennenlernen wollten. Bei einem Anmachspruch hinterfrage ich persönlich immer die Motive der Männer. Das geht einigen Frauen so, da wir gerne als Lustobjekt angesehen werden.

...zur Antwort

Um das beantworten zu können, müsste man auch wirklich alle deine angegebenen Sprachen sprechen, um Vergleiche ziehen zu können. Ist also schwierig. Ich bin Portugiesin und kann schon mitteilen, dass diese Sprache nicht so leicht ist. Ob sie jedoch schwerer als rumänisch oder italienisch ist, kann ich nicht beurteilen, weil - wie geschrieben - ich diese Sprachen nicht spreche und das somit nicht beurteilen kann.

...zur Antwort
weder noch / keine Antwort

Viele Umfragen von Marken, Pharamkonzerne ect. sind natürlich manipuliert. Wer etwas anderes glaubt, in unserer heutige Welt des Kapitalismus, der ist schlicht naiv! Aber das alle Umfragen auf der Welt manipuliert sind, ist doch Blödsinn! Da können wir auch schreiben, die ganze Welt ist böse!

Umfragen sind generell gezielt gesteuert. Das ist halt legale Manipulation. Wo und von wem werden wir denn nicht manipuliert? Von den Medien, der Politiker, der Konzerne ...

...zur Antwort

Bei leichten bis mittleren Depressionen soll es gut wirken, das haben viele Studien ergeben. Du darfst es allerdings nicht einnehmen, wenn du die Anti-Baby-Pille nimmst. Bedenke auch, dass die Wirkungszeit einige Wochen dauern kann, jeder Körper reagiert anders. Sollte dir das keine Besserung bringen, solltest du eine Psychotherapie in Angriff nehmen.

Sport setzt Serotonin frei und wirkt Depressionen auch entgegen. Dazu gibt es auch viele Studien, daher wird das ebenfalls empfohlen.

Übrigens sind die neuen Antidepressiva nicht mehr gefährlich und machen auch nicht abhängig.

...zur Antwort

Wie ironisch ... ich habe zum 10. Türchen das Buch Die ultimative Lach Challenge bekommen. Ein Witze-Lach-Spiel für ab 2 Leute.

Aber: Lass dich nicht von anderen verunsichern! Nicht alle Menschen sind sarkastisch, erzählen immer Witze und sind schlagfertig. Na und? Seit wann ist das die Voraussetzung für ein zufriedenes Leben, Charakter mit Rückrat und Menschlichkeit?? Menschen, die immer Unterhaltungswert brauchen, leben in ihrer eigenen Blase. Mit solchen Menschen solltest du dich nicht umgeben. Wer dich wirklich mag, akzeptiert dich wie du bist. Jeder hat andere Stärken, hätten wir alle dieselben Stärken, wären wir durchdrungen von Schwächen, weil es kein Ausgleich gibt. Du bist gut so, wie du bist!

...zur Antwort

Ich bin 29 Jahre alt und meine wachsen seit Oktober 2010. Ich habe keine Ahnung, wieso sie sooo lahm sind ... Mal kommt der Schub (ganz unterschiedlich, wann der erfolgt) für 2 Wochen, dann wieder nur für 2 Tage ... mal ist es richtig schmerzhaft, dann wiederum merke ich kaum etwas ... In diesen 9 Jahren hat sich kaum etwas getan. Im Gegensatz zu deinen sind sie gerade mal 20 % draußen.

Aber solange dieses Spiel nicht dauerhaft unerträglich wird und Probleme verursacht, sehe ich keinen Grund, zum Arzt zu gehen. Was soll der auch sagen oder tun? Ihre Weisheitszähne zeigen sich allmählich. Ja, danke. Ist mir bekannt. Solange sie Ihnen keine Probleme bereiten, macht es keinen Sinn, sie gewaltsam rauszunehmen. Ja, so sehe ich das auch.

Fortsetzung folgt ...

...zur Antwort

Deine Freundin hat das noch nie gesehen? Ist sie wirklich vom Fach? Stelle ich also hier mal infrage! Manche Hunde und Katzen machen das gerne, sogar bis zum Tod. Das kennen wir ja selber auch aus unserer Nuckelzeit als Baby. Das beruhigt und gibt Geborgenheit. Unsere frühere Katze hat das bis zu ihrem Tod mit 9 Jahren getan, unsere jetzigen machen nur das Milchtreten, ohne Nuckeln. Das ist kein seltenes Phänomen, ich habe von meinem Umfeld mehrfach davon gehört mit deren Haustieren.

Es gibt eine Theorie, die besagt, dass die Tiere zu früh den Müttern weggenommen wurden, und das deshalb machen. Eine andere, dass es schlicht und einfach eine Art Suggestion vom früheren Verhalten bei der Mutter ist. Alles in allem, ist dieses Verhalten aber nicht kurios oder schädlich.

...zur Antwort

Davon mal abgesehen, dass das auch auf Frauen zutrifft im Umkehrverfahren ... ist "Schönheit" nicht bloß positiv zu sehen. Alleine schon, wie wir als Gesellschaft das Wort benutzen, ist bescheuert, da Schönheit ja relativ ist. Das bedeutet, ich könnte jetzt fragen, was du mit "Schönheit" meinst - das ist für jeden etwas anderes.

Männer, die auf die meisten Frauen attraktiv rüberkommen, haben gewöhnlich ein übergroßes Ego und sehen Äußerlichkeiten als die Nummer 1 an, mit sich an der Spitze. Daraus folgt eben auch, dass eine Schar von Frauen sich zu diesen Männern hingezogen fühlen, wir sind nun mal visuelle Wesen und wenn jemand unser Schönheitsideal besitzt, sind wir angetan von ihm. Anerkennung ist für uns alle wichtig, wie auch ein gesundes Ego. Aber zu viel kann genauso schlechte Auswirkungen haben wie zu viel von allem anderen auch. "Schönheit" bildet da keine Ausnahme.

Solche Männer sehen sich auch gerne im Glauben, sie seien DIE Männer, die die Welt braucht und nutzen das auch in sexueller Hinsicht. Das wirkt auf monogame und loyale Menschen in Partnerschaften kein Vertrauen aus. Bei Männern mit geringer Attraktivität und Ausstrahlung können sich Frauen eher darauf verlassen, dass er nicht einen Marathon in Frauenaufreißen anfängt. Das vermittelt vielen Frauen Sicherheit.

Nicht vergessen: Das ist nicht generell so! Es gibt immer Ausnahmen! Nicht alle attraktiven Männer sowie Frauen verhalten sich so! Die Gefahr solcher Verhaltensauffälligkeiten ist einfach nur größer wegen der äußerlichen Attribute und was das bei anderen auslöst.

...zur Antwort

Dauerhafter Stress und dauerhafte Panik auf jeden Fall. Panik und Stress entstehen ja nervlich im Kopf, da spielen die Chemiecocktails eine Rolle. Cortisol, Adrenalin und Noradrenalin kommen zwar von den Nebennieren, aber die Nervensignale gehen an das Gehirn. Es ist das Schaltzentrum für alles. Wenn dein Körper sich im Dauerstress befindet, verändert das die Chemie im Kopf. Genauso gut funktioniert es aber auch andersherum; unser Gehirn kann ebenso positiv beeinflusst werden. Schlechte Verknüpfungen lassen sich cutten und neue Verbindungen knoten.

...zur Antwort

Geht mir auch so. Macht uns ja niemand ein Kopf kürzer, aber das Unwohlgefühl ist halt eben da. Nutze am besten die Zeit und tue, was sinnvolles und was du erledigen musst. Dann wirst du dich hinterher gut fühlen, weil du was sinnvolles gemacht hast, die Zeit genutzt hast. Wenn du nur vor dich rumgammelst, verstärkt das nur das ungute Gefühl. Und es macht dich auch müde, sodass du vielleicht nicht so spät einschläfst. Win-Win also. ;-)

...zur Antwort

Das hängt von der Schule ab, da hat jede Schule ihre eigenen Grenzwerte. Auf dem Kolleg , auf dem ich ging, lag die Grenze bei 65 % Anwesenheit. Auf der DAA zu meiner Umschulung durften wir nur 5 % fehlen.

Frag doch mal deine Klassenlehrerin, die weiß das.

...zur Antwort