Viel Angst vor neuem Job bitte um Tipps drehe durch?

Hallöchen, Ich fange morgen meinen Traumjob an und habe einfach rießen Angst.

Ich habe Angst zu versagen , habe Angst dass die Kollegen blöd sind oder ich die Arbeit nicht kann oder voll ruhig und schüchtern bin oder dass die mich blöd finden.

Normalerweise bin ich nicht schüchtern aber wenn’s mir nicht so gut geht überträgt sich das manchmal auch auf mein Selbstbewusstsein und dann bin ich so ruhig und ganz schüchtern.

Ich mache mir so viele Sorgen vor morgen ...

Ich will einfach nicht verkacken...

Was ist wenn ich ein Außenseiter werde? Was wenn ich weil es mir momentan privat nicht gut geht ich eine Trennung hinter mir habe das auf meine Arbeit überträgt und ich ganz ruhig werde?

Ich kenne mich wenn’s mir nicht gut geht bin ich so in mich zurück gekehrt ... und mir fallen smalltalks und Unterhaltungen dann so schwer 

aber wenn’s mir gut geht bin ich offen locker für jeden spass zu haben 

habt ihr Tipps

Ist diese Denkweise richtig:

  • ein Job ist eine Grundlage für ein erfülltes Leben
  • ein Job ist nicht dein Lebensinhalt, aber passt die Arbeit, machst du deinen gut Job dann hast du schon mal eine Grundlage worauf man aufbauen kann
  • ein Job ist dafür da dass man sich auch mal Sachen gönnen kann
  • auf niemanden angewiesen sein
  • es gibt auch ein Leben nach dem job
  • passt der Job kannst du dich auch um andere wichtige Sachen kümmern
Angst, Gesundheit und Medizin
1 Antwort