Wichtig! Wie kann ich meiner Mutter helfen?

Hey, ich habe eigentlich ein relativ gutes Verhältnis zu meiner Mutter, aber ich kann ihr aus manchen Gründen eben nicht alles Anvertrauen, sie vertraut mir allerdings sogut wie alles an... Es ist schwer die Situation zu beschreiben :/
Meine Mum ist psychisch krank, sie will es nicht hören, aber man merkt es wirklich...Sie schreit wegen der kleinsten Kleinigkeit rum und zwar wirklich krass sie steigert sich voll rein und dann setzt sie sich in eine Ecke und bricht in Tränen aus...Beispielsituation: Ich esse z.B die Schokolade die ihr gehört hat (ohne zu wissen, dass sie ihr war) und dann bemerkt sie es und man sieht diese Wut in ihren Augen, als wöllte sie mich umbringen.
Sie geht auch nicht mehr aus dem Haus raus und spielt meist nurnoch spiele auf ihrem Handy, sie verlässt nurnoch im äußersten Notfall das Haus (Sie arbeitet auch nicht, da mein Vater genug Geld verdient um für die Familie zu sorgen) meine Mutter macht auch andere dafür verantwortlich dass sie nicht aus dem Haus geht, sie sucht generell die Schuld immer bei anderen.
Eine andere Sache ist noch, wenn mein Vater beruflich unterwegs ist und sie gezwungener Maßen mit mir einkaufen muss, damit sie mal das Haus verlässt komme ich mit, weil sie sich auch alleine nicht unter Menschen traut, aber wenn wir dann in einem Geschäft sind fängt sie an mit so einer Babystimme mit mir zu reden, zu Hause redet sie ganz normal mit mir. Ich kann sie auch auf keine ihrer Fehler ansprechen, da sie dann extrem zittrig und nervös wird und krasse Nervenzusammenbrüche bekommt... Sie wird in fast allen Situationen so.
Ich möchte auch keinen Psychiater holen, weil ich erst 15 bin und auch nicht weiß wie sie darauf reagieren wird und ich habe auch Angst dass ich dadurch noch mehr zerstöre.
Ich weiß nicht was ich noch machen soll, ich muss schon mit meinen eigenen Problemen klar kommen, da kann ich mich auch nicht noch um die meiner Mutter kümmern 😁

...zur Frage

Ja eindeutig Psychologie

...zur Antwort