Aauseinandersetzung zwischen meinem stievvater und meiner Mutter?

Hallo ich bin 16 und W

Hatte gestern eine Auseinandersetzung mit meinem Stiefvater und meiner mama.

Es war beim Essen meine Nase juckte dann have ich sie halt gekratzt wie man das galt so macht ist ja normal.

Dann kommt mein stiefvater und macht mich doof an wie eckelig es sei und so. Ich habe ja dann gar nichts mehr gesagt und habe halt weiter gegessen. Ich musste dann halt bischen lachen aber jetzt nicht übertrieben arg daraufhin schreit er fast und sagt warum ich jetzt so doof lache und ob ich über meine eigene Dummheit lache. Meine Mutter hat ihn dann angeschaut und gesagt "Bitte" das er aufhören soll. Ich habe immer so das Gefühl wen sie das so macht das es heißen soll es stimmt was er gesagt hat aber sage es ihr doch nicht so ins Gesicht. Versteht ihr was ich meine.

Aufjedenfall als er nicht ruhig war als ich ihn ignoriere hab habe ich zu ihm gesagt "ne ich lach über deine Dummheit."

Jetzt verlangt meine Mama das ich mich bei ihm entschuldige.

Ich gebe ja zu das ich in der vergangenheit nicht ok zu ihm war und auch oft frech so wie diese situation aber er ignoriert mich total wen ich Hallo zu ihm sage macht er nichts nur wen er irgendwas an mir zum aussetzen hat oder dumme Sprüche hat wo er mich verletzt dann sagt er etwas. Deswegen habe ich nicht so Lust mich bei ihm zu beleidigen weil ich auch Angst hab das dann wider etwas dummes kommt. Er sagt auch so Sachen wen meine Mama sagt "guten Appetit allen" sagt er ja dir auch. Somit schließt er mich total aus.

Wie seht ihr die Situation oder was soll ich machen?

essen, Familie, Freundschaft, Erziehung, Ärger, Auseinandersetzung, Liebe und Beziehung, Mama, Psyche, Schwierigkeiten
8 Antworten
Ich bin in zwei Menschen gleichzeitig verliebt plus 3 Wochen beziehungspause?

Hallo ich bin 26 Jahre und W

Ich habe seit 5 Jahren einen festen freund den ich auch sehr liebe ich dachte das eigentlich nichts zwischen uns kommt. Doch dann freund von meiner Familie den auch er kennt getroffen rein freundschaftlich irgenwann ist mehr entstanden. Jetzt sozusagen liebe ich beide gleich arg. Der mann liebt mich auch. Mein jetziger freund hat dies alles mitbekommen und meinte wir machen 3 Wochen beziehungspause und ich darf mit dem freund sozusagen alles machen also küssen annehmen hat er gesagt. Halt außer sex das nicht meinte er das könnte er mir nicht verzeihen. Was ich auch voll verstehe. Er meinte außerdem das wir nach den 3 Wochen dann zusammensitzen also ich und er und über alles genau reden und ich mich dann entscheiden soll. Aber länger wie 3 Wochen wartet er nicht meinte er. Was ich schon echt krass fände wo er das zu mir gesagt hat.

Er hat nichts gegen den anderen Mann sie verstehen sich auch sehr gut aber ich soll mich halt entscheiden und nicht mit den Gefühlen spielen. Was ich auch nicht machen will das ist ja meine größte Angst an der ganzen Sache.

Ich mache jetzt seit paar Tagen echt viel mit dem anderen Mann und ich kann mich echt nicht entscheiden. Weil immer wen er weg ist muss ich an meinen freund denken und vermisse ihn gleich wieder.

Kann jemand mir helfen was ich tun könnte und ob das richtig ist. Über Irgendwelche Tipps wäre ich echt mega froh Dankeschön

Nicht falsch verstehen ich will niemand ausnutzen oder mit irgendwelchen Gefühlen spielen.

Love, Liebe, Freundschaft, mein freund, Beziehung, Sex, Kuss, Beziehungsprobleme, Liebe und Beziehung, Beziehungspause
7 Antworten
Verliebt in zwei Menschen?

Hey ich habe eine Frage

Ich habe seit 6 Jahren einen festen freund der sehr gut verdient seine Eltern sind unternehmer und er hat auch keine schlechte Bildung. Bis jetzt ist alles gut gelaufen. Aufeinmal hat er sich zu einem richtigen Arsch entwickelt er hängt ganze Zeit bei seinen jungs trinkt viel und macht nur scheiße. Dadurch sind meine Gefühle verloren gegangen.

Irgendwann habe ich mich bisschen in einen anderen verliebt ich kenne ihn weil er ein guter bekannte von mir ist und mein Vater kennt ihn auch und ja. Er liebt mich auch habe ich festgestellt er weiß auch das ich einen richtigen freund habe. Er hat mich demletzt geküsst es war wirklich schön er hat auch gesagt das er solange ich noch in einer beziehung bin keine großen Gefühle aufbauen will da bin ich der gleichen Meinung. Ich weiß nicht was ich tun soll auf der einen Seite mein jetziger freund kann mir viel geben aber irgendwie nervt es so viel Geld zu haben. Ich könnte aber auch mit dem anderen mir was schönes vorstellen. Meinem jetzigen freund habe ich gesagt wen er sich nicht ändert dann mache ich Schluss darauf hin hat er sich aufeinmal geändert. Aber ich weiß jetzt noch was ich mit dem anderen machen will ich möchte ihn nicht verletzen weil er ein guter bekannter meiner famielie ist und wir immer supi Auskamen.

Was soll ich rein theoretisch tun?

Liebe, Auto, Männer, Freundschaft, traurig, Gefühle, Küssen, Liebe und Beziehung, Verzweiflung, Arsch
2 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.