Mein Freund und ich stehen uns selber im Weg?

Hallo

Ich bin im Moment etwas verzweifelt und ich weiß ich nicht so recht was ich tun soll. Darum fang ich einfach mal.

Also ich bin jetzt seit 1 ½ Jahren mit meinem Freund zusammen. Eigentlich läuft alles gut und wir verstehen uns die meiste Zeit gut. Aber seit ein paar Monaten.. ich weiß auch nicht… ich nenne mal ein paar Beispiele. Ich sage ihm die meiste Zeit das ich ihn liebe, schreibe ihm voll die süßen Texte (darauf bekomme ich dann einen Smiley zurück). Also er sagt mir schon das er mich liebt aber das vlt. Alle 2 Wochen. Ich fühle mich irgendwie nicht geliebt. Ich mache alles für ihn. Wasche Wäsche, Dekoriere unsere Wohnung, mache sauber, habe mich sogar dazu überwunden ihm einen zu b (finde ich ekelig). Ich hab ihn auch schon darauf angesprochen aber er meint das er mich liebt und das Frauen immer zu viel denken. Das Problem ist auch das ich nicht mit ihm reden kann. Immer wenn ich es versuche fange ich an zu weinen. Sonntag hat ihn das so fertig gemacht das ich so fertig war, das er sogar geweint hat.

Wirklich ich liebe ihn über alles, wir haben schon über Hochzeit usw. gesprochen aber irgendwie stehen wir uns gerade selber im Weg. Ich würde ihn niemals verlassen. NIEMALS.

Im Moment ist er auf Montage. Hat Stress weil er viel in kurzer Zeit erledigen muss. Kann ich auch verstehen das er nicht die beste Laune hat. Aber er schreibt mir fast gar nicht. Bekomme nicht mal ein Gute Nacht. Telefonieren will er auch nicht, keine Lust.

Früher hat er mir so süße Texte geschrieben das Tränen geflossen sind. Ich habe Rosen bekommen. Mir gezeigt das er mich liebt. Ich weiß nach einiger Zeit verfliegt das aber er gibt sich überhaupt keine Mühe mehr.

Das alles kann ich ihm aber nicht sagen. Sonst kann ich mit ihm über alles reden.

Wie findet Ihr die Idee das ich einen Brief schreibe dem ich ihm am Wochenende gebe? Übers Handy ist blöd, kommt immer blöd rüber und persönlich kann ich einfach nicht…

...zur Frage

‚Auf Montage.‘ Ja ja die Story kennen wir doch alle.

Du merkst schon dass er sich von dir abwendet oder? Das ist meist ein Zeichen dafür dass er dir fremd geht. Verlass ihn. 🤷🏻‍♀️

...zur Antwort

Die Eltern meines Freundes akzeptieren mich nicht?

Guten Morgen,

momentan fühle ich mich furchtbar.. mein Freund und ich sind seit mittlerweile 3 Jahren zusammen.. wir wohnen zusammen und unser Leben lief bis vor kurzem einfach nur wunderbar.. sowohl er, als auch ich, konnten uns nichts besseres vorstellen. Nun hat sich das alles zum negativen gewendet, was mir unglaublich zu schaffen macht.

Und zwar haben wir schon geplant, im nächsten Jahr zu heiraten.. seine Eltern leben nicht in Deutschland, also flog er hin, um ihnen alles über uns zu erzählen - sie wussten davon, aber konnten sich nicht vorstellen, dass es so ernst ist. (Wir wollten nächstes Jahr zusammen seine Familie besuchen..) Seine Familie ist muslimisch.. er auch, jedoch ist er nicht streng gläubig. Seine Eltern fanden, dass sein "moderner" Lebensstil nicht in die Familie passt.. sie haben über alles mögliche diskutiert und er hat natürlich versucht seine Eltern von uns zu überzeugen - was bis jetzt noch nicht geklappt hat. Sie stritten sich einmal so sehr, dass er seine Sachen gepackt hat und wieder nach Deutschland geflogen ist. Es macht ihm schwer zu schaffen, weil ich weiß, dass ihm seine Familie heilig ist.. und ich weiß, wie sehr er mich liebt.. jedoch merkt man davon gerade nicht viel, da er natürlich in erster Linie wieder ein so gutes Verhältnis zu seinen Eltern aufbauen möchte, wie zuvor. Ich fühle mich sehr schlecht.. Ich liebe diesen Menschen unglaublich.. Ich würde ihm gerne irgendwie helfen, aber ich weiß nicht wie.. vielleicht brauchen seine Eltern noch etwas Zeit, um selber die ganze Situation zu verdauen und um zu akzeptieren, dass der etwas "modernere Lebensstil" doch nicht so verkehrt ist. Ich meine, schließlich wussten sie schon lange von uns und wenn sie es absolut nicht für gut befunden hätten, dann hätten sie es uns doch schon längst zu verstehen gegeben. Ich hoffe, dass es wirklich nur etwas Zeit und Toleranz braucht.

Was ich gerne wissen würde, hatte von euch mal jemand eine ähnliche Situation? Oder habt ihr Ideen, wie ich dem ganzen und vor allem ihm helfen kann?

Ich bitte euch um sachliche und sinnvolle Antworten.. und bitte keine rassistischen Äußerungen.. er und vor allem seine Familie sind sehr ordentliche, feine Menschen.

Viele liebe Grüße

...zur Frage

Ehrlich? Wenn ein Mensch einen anderen liebt sind religiöse Ansichten scheissegal. Und wenn er meint er müsse den Koran oder wat weiss ich vor dich und eure Zukunft stellen dann schiess ihn in den Wind.

Ausserdem kann er in Deutschland & als erwachsener doch wohl lieben und heiraten wen er will, seine Familie lebt schliesslich 1000km entfernt. An seiner bzw eurer Stelle würde ich seinen elteren einfach sagen dass die Hochzeit nicht stattfinden wird damit die ruhig sind. Natürlich werdet ihr dann heiraten, nur eben ohne seine Familie. Und wenn er dich liebt und dich wirklich heiraten WILL, dann wird das für ihn auch die Lösung sein.

...zur Antwort

Ich bin ne Frau und steh auf BJs. Mein Freund bekommt immer einen, obs beim Autofahren, Zocken ist oder nur wenn wir vorm TV liegen. Ich mach gern BJs

Ich denke dass es Frauen gibt die wegen eines Bjs fremdgehen weil ihr Partner selbst keinen Bj mag (solche Männer gibt es) oder die Frau mit ner anderen frau zsm ist weil sie vll Bisexuell ist.

...zur Antwort

Befriedige dich selbst! Das hilft dir - wenn du es nicht ‚einfach so‘ kannst dann schau dir Pornos an, die erregen einen auch ohne es zu bemerken.

...zur Antwort

Am besten sagst du ihr dass sie erwachsen werden soll und vertrauen haben soll. Wenn sie so denkt dass er sie betrügt nur weil er mit seinen Freunden was unternimmt ist das Gör' zu jung und unreif für ne Beziehung, oder soll sich in Therapie begeben.

...zur Antwort

Die läuft bereits seit Anfang der Woche (oder Ende letzter Woche) glaub ich. =O

...zur Antwort

Hast du vielleicht noch mehr Infos? Ist es ein Film oder ne Anime Serie? =X

...zur Antwort

Hassliebe, was soll ich tun?

Wir waren 2 Jahre zusammen. Es war ein auf und ab. Ein hin und her. Ich bin kein kleines Mädchen mehr und weiß, wie eine Beziehung laufen sollte. Dies ist hier kein Kindergarten und ich bitte um Hilfe, denn ich sehe grad nichts anderes als mir das Leben zu nehmen. Er und ich hassen und lieben uns so krass, wir können nicht ohne aber auch mit einander. Wie halt Hassliebe ist. Jedoch sind wir nach uns süchtig geworden. Wirklich wie nach einer Droge. Der Schmerz stoppt erst, wenn wir wieder zusammen sind und wenn wir zusammen sind, zerstören wir uns. Aber selbst das gegenseitige Zerstören ist mir lieber, als ohne diesen Mann zu leben. Es gibt in meinen Augen keinen Mann der mir wirklich gefällt. Es gibt schöne Männer, aber ich brauche dieses Gewisse etwas. Was er hat. Jedoch weiß ich, dass es nicht mehr so geht. Er ist so eifersüchtig, bei jeder Kleinigkeit. Er will mir das verbieten was er aber selber tut. Ich verbiete ihm auch vieles, daran hält er sich nicht mehr. Will uns eigentlich nichts verbieten, doch wir beide sind krass eifersüchtig und man kann dies nicht ändern. Wir hassen uns, aber lieben tun wir uns mehr als alles andere. Bei uns gibt es kein grau, es gibt nur schwarz und weiß. Unsere Zeiten wechseln von richtig gut zu plötzlich richtig schlecht. Etwas dazwischen gibt es nicht. Wir streiten uns, heben gegen über den anderen und dann realisieren wir was passiert und versuchen von der einen auf die andere Sekunde wieder eine perfekte Beziehung zu haben. Was uns gelingt, doch wie gesagt es gibt nur ein schwarz und weiß. Und das kann am Tag so oft wechseln. Ich bin die einzige Frau für ihn und er auch der einzige Mann für mich. Er und ich wollen nur einander. Aber nichts wird uns ändern.

Es zerstört mich zu wissen das ich das mit ihm beenden muss. Ich will das nicht und er auch nicht. Aber wir wissen beide das wir uns zerstören, trotzdem kommen wir immer zu einander „angeschissen“.

Ich will diesen Idiot für immer an meiner Seite, ich will ihn nicht mehr verletzen. Und will nicht mehr verletzt werden. Er ist der Mann meines Lebens, ich weiß einfach nicht was ich tun soll.

Hat jemand Erfahrungen ?

Die, die noch nie eine Hassliebe gefühlt haben, bitte gibt keine dummen Kommentare ab wenn ihr nicht wisst wie schwer und wie süchtig das macht.

...zur Frage

Mach Schluss. Zieh das nicht weiter in die Länge, hab den fehler selbst gemacht & hatte über 5 Jahre ne Hassliebes-Beziehung. Hatte fast Selbstmord deswegen getan - also lass die Finger davon & sieh zu dass du dir einen anständigen Mann angelst. Dieser Typ den du da beschreibst ist ein regelrechter Fuckboy & geht dir eh zu jeder Zeit fremd. 🤷🏻‍♀️

...zur Antwort

Frauen Verführen nur wie?

Also ein Kumpel will mit mir unbedingt häufiger in eine Disco um Frauen abzuschleppen. Da ich weiß, das wir beide nicht unbedingt das sind was Frauen für eine Nacht wollen, sehe ich unsere Chancen eher gering.
Mir ist das ehrlich gesagt relativ. Klar ist es schön paar Stunden Spaß mit jemandem zu haben und würde bei einem Angebot auch nicht Nein sagen, doch auf der Suche oder dem Ziel eine mit nach Hause zu nehmen gehe ich nicht in eine Disco (bin eigentlich nicht der Discogänger und gehe auch nur wegen mein Kumpel mit).

Nun auch wenn es nicht mein Ziel ist, würde es mich dennoch interessieren wie es aus der Sicht der Frau ist.

In einer Disco geht jeder (egal ob Mann oder Frau) mit der Hoffnung jemanden zum Spaß haben zu finden, also Frauen wollen ja abgechleppt werden (muss aber auch nicht sein)

Daher frage ich hier ganz besonders die Frauen: wie möchtet ihr abgeschleppt werden?
Ich und mein Kumpel sind eher Durchschnitt (wobei ich ein paar Kilos zu viel habe und mein Kumpel in meinen Augen nicht wirklich hübsch ist). Ich habe grundsätzlich kein Problem Frauen anzusprechen doch halte mich aus Respekt zurück (will nicht aufdringlich sein)

Also Frauen: was sind eure Ziele wenn ihr in eine Disco geht? Wie möchtet ihr angesprochen werden und wie lässt ihr euch verführen? Denke gerade hier ist das Aussehen recht wichtig, daher haben normalos wie wir in einer Masse von vielen anderen Männern wenig Chancen. Die meisten Frauen sind hübsch und spielen nicht in unserer Liga und suchen daher welche (ebenfalls hübsche maskuline) Männer in ihrer Liga.
Würdet ihr meine Aussage zustimmen oder ablehnen?

...zur Frage

Grundsätzlich gehen Frauen nicht in Discos um abgeschleppt zu werden sondern um zu feiren und zu tanzen. ^^

Wenn mir persönlich jedoch ein Junge gefällt dann zeige ich ihm das auch, auch in dem Risiko einen Korb zu kassieren. Damit muss man halt rechnen.

Sei du selbst, ehrlich, offen und HUMORVOLL! Wir Frauen lieben humorvolle Männer ;)

Äusserlichkeiten sind das A und O. Kommt nicht im 0815 Fuckboy Aufzug (Sprich: Jogginghose, Fake Gucci Umhängetasche ubd Fake Hermesgürtel!). Zieht ne schwarze Jeans und ein weisses (oder pastellfarbenes) Shirt oder Polohemd an. Tragt keinen Schmuck und faked euer Lächeln nicht.

Und seid freundlich aber nicht aufdringlich :)

...zur Antwort

Mir ist das echt vollkommen neu dass man als Polizist(in) eine Mindestgrösse brauch ... Bei uns gibts Polizistinnen die kleiner sind als ich und ich bin gerade mal 1,50m ... :/

Aber Mädchen wachsen sowieso normalerweise bis zum 21. Lebensjahr, nur keine Angst. Und ich denke die 3cm wird man dir nicht übel nehmen wenn die fehlen ;)

...zur Antwort

Hey :)

Eigentlich klappt das, ich hatte mir meinen Fuss mit Zahnpasta eingeschmiert und über Nacht trocknen lassen, als ich morgens aus dem Bett stieg war er gebrochen.

Ich weiss bis heute nicht ob das wirklich an der Zahnpasta lag oder nicht xD

...zur Antwort