Tja, tut mir leid, aber es WIRD eintönig... ich selber habe mich eigentlich nur von Suppen und Püree ernährt... Nach einer gewissen Zeit kann man aber auch weiches Brot kauen, aber das musst du sehr klein zerrupfen. :x

Was ich dir allerdings empfehlen kann, sind Strohhalme für die Suppe. Dami lässt es sich leichter essen als mit dem Löffel, besonders, wenn du den Mund noch nicht so weit aufkriegst.

Pudding und so ist halt schlecht, weil du eine Zeit lang nichts Süßes zu dir nehmen solltest. Aber es gibt ja unzählig viele Suppenrezepte, da wird dir schon nicht langweilig ;)

Viel Glück und fun (soweit es eben geht) :D

...zur Antwort

Dann müsste man ja auch die linkspopulistischen Parteien verbieten... Populismus ist ja nicht "schlimm", es wird nur doof, wenn sich eine Partei (wie eben die AfD unter Zustrom der Ex- NPDler) radikalisiert.

Aber generell würde ich eben nur extreme Parteien (wie die NPD) verbieten, sonst hat man ja gar keine Wahlmöglichkeiten mehr, weil alles derselbe Brei wär. Es ist nun mal schwer, zu differenzieren, ab wann eine Parte "zu" extrem ist. Ich selbst wähle weder die AfD, noch die LINKE, aber trotzdem bin ich eigentlich dafür, dass beide Parteien bestehen bleiben.

Tja, jetzt kommt wahrscheinlich der Hate, aber im Ernst, das ist im Rahmen der Meinungsfreiheit. Wie gesagt, stimmt mein politisches Verständnis nicht mit dem der AfD überein, und ich unterstütze die Partei auch nicht. Wenn man sie wählen will, dann soll man das tun, genauso auch mit linkspopulistischen Parteien. Oder der Partei der bibeltreuen Christen ;)

...zur Antwort

^^gute Frage ;)

Ich denke mal, wenn Du richtig gut zaubern kannst, brauchst Du kein Shampoo, weil Du Deine Haare per Zauber waschen kannst. Und Make- up kannst Du dann bestimmt auch einfach in Dein Gesicht zaubern. Außerdem schreiben die ja die ganze Zeit Briefe, und man kann auch per Flohpulver Nachrichten zukommen lassen, also wäre ein Handy gewissermaßen auch eher unnötig.

Klar, wenn Du noch ein minderjähriger Zauberer bist, brauchst Du die ganzen Sachen, es sei denn, Deine Eltern machen das alles für Dich (und das wäre irgendwie komisch).

Aber echt lustig, dass Du fragst, ich hab darüber noch nie wirklich nachgedacht :D

...zur Antwort

Ich persönlich halte zwar nicht viel von Religion, aber ich akzeptiere es, wenn jemand daran glaubt. Man muss sich eben in speziellen Grenzen bewegen, und jetzt zB nicht jemanden anpöbeln, der einer anderen Religion angehört (ist ja klar), aber wenn man etwas für sich glaubt, ist es doch in Ordnung.

Was gar nicht geht, ist dann eben, wenn man alles nach außen trägt und denkt, andere wären schlecht oder böse, weil sie nicht an denselben (oder gar keinen) Gott glauben. Oder eben im extremen Beispiel Fanatismus.

Insgesamt komme ich mit religiösen Leuten klar, und besonders cool finde ich den Buddhismus, weil diese Religion keine Atheisten anklagt ;)

...zur Antwort

Hallo da,

ich hatte lange Zeit dasselbe Problem. Halte am besten Ausschau nach längeren Wörtern, die Du kennst, und lies sie übertrieben betont vor. Wo Du eine Betonung siehst, schreib es über die Silbe, und vielleicht ergibt sich so ein Muster.

Oder Du legst dir eine Liste an Wörtern an, die häufig in Gedichten vorkommen, ein paar Grundwörter sozusagen, an denen Du die Betonung ablesen kannst. Wenn Du diese Worte dann in Gedichten wiederfindest, hast Du schon mal einen Anhaltspunkt.

Viel Glück noch mit den Gedichten, und lass nicht den Kopf hängen ;)

...zur Antwort

Hallo, Bio- Freund ;)

also dei Kanäle öffnen sich nicht gleichtzeitig. In der Phase der Depolarisation, also wenn das SIgnal kommt, öffnet sich der spannungsabhängige K+- Kanal, und die Ionen strömen mit ihrem Konz.. gefälle in den extrazellulären Raum. Die Spannungskruve steigt.

Dann kommt es zur Repolarisation, der K+- Kanal schließt sich, und der spannungsabhängige Na+- Kanal öffnet sich. Na+- Ionen strömen mit ihrem Konz- gefälle in den intrazellulären Raum.

Bei der Hyperpolarisation strömen etwas "zu viele" Na+- Ionen in die Zelle, aber bald wird das Ruhepotential wieder hergestellt.

Also im Endeffekt sind nie beide Kanäle gleichzeitig offen, sonst hätte man ja nie einen Ladungsunterschied zwischen intra- und extrazellulärem Raum. Natürlich ist die Na+/K+- Pumpe die ganze Zeit aktiv, weil die Membran stellenweise porös ist und Ionen hin- und herwandern können, aber das ist kein Kanal, sondern wir Leckströme genannt.

Viel Glück noch bei Bio! :D

...zur Antwort