Person auf Whatsapp blockieren, ohne das es die Person merkt?

6 Antworten

Hi Tomorrow001,

nöpp, geht leider nicht. Wenn Du auf den Blockieren- Button drückst, sieht das Dein Kontakt, sonst würde man sich ja wundern, warum man nichts schreiben kann. In vielen Fällen ist ein solches Zeichen allerdings auch zielführend ;)

Trotzdem wird Dir die andere Person noch in Deiner Kontaktliste angezeigt, sodass Du sie jederzeit wieder Ent- blocken kannst.

Eine Alternative wäre evtl auch (kommt drauf an, was die Situation ist), einfach alle Nachrichten dieser Person zu ignorieren, sprich, gar nicht auf den Chat zu klicken, um die Nachrichten zu lesen. Dann sammelst Du zwar ne Menge ungelesene Nachrichten aber die Person nervt Dich nicht mehr.

Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen, viel Glück Dir :D

23

"Eine Alternative wäre evtl auch (kommt drauf an, was die Situation ist), einfach alle Nachrichten dieser Person zu ignorieren, sprich, gar nicht auf den Chat zu klicken, um die Nachrichten zu lesen. Dann sammelst Du zwar ne Menge ungelesene Nachrichten aber die Person nervt Dich nicht
mehr."


Zum Thema "Soziales Netzwerk"... das ist richtig mies und im echten Leben wäre es genau so. Unmenschlich. Egal in welchen Fällen. Wenn man nicht mal mehr in der Lage ist, mit der Person am anderen Ende zu kommunizieren oder einfach zu schreiben, dass man das und das nicht will oder keine Zeit hat, dann ist die soziale Inkompetenz schon zu weit fortgeschritten.

Nimm's mir bitte nicht böse, dass ich gerade so zutexte aber letztendlich ist es doch so oder nicht?

LG

1
5
@MMighty

Naja, aber ich denke, wenn die andere Person sich so schlecht verhält, dass man sie blockieren möchte, ist das noch okay. Wenn es jemandem unangenehm ist, eine andere Person zu blockieren, dann muss man sich doch nicht mit den Antoworten dieser Person quälen.

Wie gesagt, ich kenne ja die Situation nicht, aber wenn man über Whatsapp zB gemobbt wird,dann ist es ja nicht 'unsozial', nicht zu antworten.

Ich verstehe Deinen Standpunkt, aber es kommt halt auf die Situation an. Natürlich ist es fies, einem Freund nicht mehr zu antworten, weil man genervt ist, oder sowas Ähnliches. Aber in ernsten Fällen geht das meiner Meinung nach schon klar.

Jetzt hab ich Dich aber auch zugetextet :P Sorry und LG zurück

0
23
@KreativerNameY

Absolut in Ordnung. Du hast damit auch Recht. Diese Fälle gibt es auch. Dagegen kenne ich die Fälle, dass ich ganz normal einfach frage, ob X Lust hätte, z.B. zur Pizzeria oder sonst was zu gehen - man spricht tagelang mit einer Wand - oder ob ich irgendwann irgendetwas mal abholen kann, was ich jemandem ausgeliehen habe und wieder brauche. Entweder kam in meinem Fall nichts oder ich solle mein Ma..l halten. Am Ende hat sich herausgestellt, dass X keine Zeit hatte und in diesem Moment bei seiner Freundin war.

Dass man da nicht einfach kurz "Ja", "Nein" oder "Warte, ich schreibe später zurück, bin gerade da und da" schreiben kann, finde ich dann eben einfach sch...e.

Bin damit jetzt zwar etwas expliziter auf Beispiele eingegangen aber ich denke, man kann das so etwas besser verstehen.

LG

1

@Tomorrow001,

es ist nicht möglich, eine Person bei WhatsApp zu blockieren, ohne dass die blockierte Person das merkt.

du kannst in den Einstellungen ja ändern, wer dein Bild sehen kann. wenn du das auf öffentlich stellst und die person blockierst (oder eben einfach löschst) dann sieht die das Bild ja trotzdem noch.

Was möchtest Du wissen?