Schade, hier ist keine Antwort, nur geschlafel von nicht Medizinern.  Ich hätte gerne eine Antwort.  Aber hier ist nur Laien Gerede.  Der Arzt Down selber erklärt es so:  http://www.trisomie21.de/mongolismus.html

...zur Antwort

Sprich mit einem Arzt darüber. Ja, sowas kann sein, es bringt die Hormone durcheinander. Viel Glück!  

...zur Antwort

Wie soll ich mit rechtsextremen Klassenkameraden umgehen?

Hallo, ich habe jetzt mal eine ganze Weile meine Klasse beobachtet und musste leider feststellen das einige Jungs Rechtsextrem sind. Ich schildere mal kurz meine Beobachtungen.

Es gibt einige die etwas gegen Juden haben. Die hauen dann solche Sprüche raus wie "Vergast alle Juden!". Sie finden KZ's auch ziemlich lustig und würden es gut finden wenn es wieder welche geben würde.

Dann gibt es welche die ausländerfeindlich sind. Sie beschimpfen Farbige und Moslems. Für sie sind Türken das Allerletzte und Asiaten sind ja ganz schlimm.

Die Meisten sitzen auch im Unterricht und heben den rechten Arm nach oben und mit der linken Hand halten sie sich 2 Finger unter die Nase. Sie malen noch Hakenkreuze auf die Bänke und sonst wo hin. manche sprechen wie H'^'tler oder schreien gleich rum "H'^'il H'^'tler". Und witzig finden die das natürlich auch.

Übrigens haben sie auch noch etwas gegen homosexuelle Pärchen.

Und rechtsextreme Witze machen sie auch immer.

Ich habe schon mal versucht mit ihnen zu reden aber sie meinten "Das sie gegen Nazis sind". Ich weiß nicht ob sie sowas zu Hause 'gelernt' bekommen aber ich finde das einfach nur hirnbeschränkt. Unser Lehrer unternimmt auch nichts. Ich lade ab und zu mal Anti-Nazi-Bilder auf Instagram hoch und da hat einer von denen mal das Bild geliket aber hoppla 3sek später hat er es sofort wieder entliket. Vor 2 Monaten habe ich noch mal mit ihnen geredet und ihnen klar gemacht das sowas nicht cool ist, seitdem hat sich das ein bisschen gelegt. Machen aber dennoch weiter zwar nicht so krass aber trotzdem.

Ich weiß nicht mehr was man da machen kann. Ich zerbreche mit bei sowas den Kopf, weil ich das einfach unmöglich finde. Kann ich dagegen etwas machen das sie das nicht mehr machen? Oder wie soll ich mit ihnen umgehen?

Das Problem ist das ich sie mag und meine Freunde sind. Aber in solchen Momenten könnte ich sie auf den Mond schießen. Mich verzweifelt das alles.

...zur Frage

Ich glaube dir kein Wort. In so einem Fall hätte die Schule längst was unternommen!  Du lügst und glaubst wir nehmen dir das ab, du Troll. Deine Lehrer hätten das längst abgestellt!  Lüge hier nicht so herum, du Troll.

...zur Antwort

Geh zur Polizei! Unverzüglich! Drohe ihm nicht zurück. Sprich und schreibe nicht mit ihm. Geh sofort zur Polizei! 

...zur Antwort

Ja,  ist fremdgehen. Der Schritt vom Vorstellen zum Tun liegt nur noch an der Möglichkeit, sobald er eine willige Frau findet lebt er es aus. Ist so. Ja er will eigentlich wen anderen, sonst würde er das Zeug nicht ansehen. Ist so. Pornos schaden einer Beziehung immer ,  egal was die  Pornoindustrie und ihre  unzähligen Konsumenten dir erzählen. Schmeißt die Pornos weg und liebt euch in echt..  PS. Bin mir im klaren,  dass jetzt die Pornosüchtigen und die Schönredner, deren Beziehungen eigentlich schon kaputt sind, jetzt hier über mich  und meine Meinung schimpfen werden..  Und Ja,  mein Sexleben und Liebesleben  ist und war immer super ohne pornos. 

...zur Antwort

Du bist normal. Such dir andere Freunde. Ich hab genug weibliche und männliche Freunde die Pornos widerlich finden.   Ist eine Frage der sozialen Erziehung und des eigenen Aussehen. Du bist wahrscheinlich hübsch. Hässliche Menschen schauen halt Porno, da sie in echt nie so tolle Männer / Frauen haben könnten. Ist eher armselig von denen. Denk dir nichts dabei und bleib wie du bist. 

...zur Antwort

Lass ganz bleiben!  Liebe in echt ist immer  besser.  Pornos verseuchen dein Hirn mit Viren, die du nicht mehr wegbekommst von der Festplatte ;-) 

...zur Antwort

Oh gott!  Der ist ja viel zu jung!  Der kann Realität und Film noch gar nicht trennen. Klar behauptet er sowas,  er kennt den Unterschied ja nicht! Ja, das beeinflusst ihn und seine sexuelle Entwicklung langfristig . Schau ihn dir  in 20 Jahren noch mal an und erinnere dich an 2016.. Viel Glück 

...zur Antwort

Ja, ist Fremdgehen. Er will wen anderen als Dich. Du reichst ihm nicht.  Das ist nicht okay.  Traurig wie viele  Männer und Frauen sich das in diesem Forum hier schön reden. Ändert aber nichts an der Tatsache,  dass es Fremdgehen ist.  Auch ist es respektlos dem Partner gegenüber . Und es gibt viele Männer und Frauen, die keine Pornos schauen und das auch nicht brauchen . Also überlege dir selber, was Du akzeptieren willst und was nicht, und wie du behandelt werden willst in einer Beziehung .  Vergiss das Forum hier. 

...zur Antwort

Ja,  ist schlimm. Ja, es bedeutet Du reichst ihm /ihr nicht, darum geht's ja in Pornos.  Pornos schaden jeder Beziehung, egal was die reiche Pornoindustrie und ihre unzähligen Konsumenten euch erzählen. Schmeißt die Pornos weg und liebt euch in echt. Liebe, nicht Sex steht im Vordergrund einer Beziehung. Wenn ihr wirklich liebt ist der Sex auch immer der Beste. Sex mit Liebe,  komplett auf einen Partner bezogen, ist der geilste Sex auf der Welt , da kann kein Porno mithalten. Probiert das! - PS. Ist mir klar, dass ich hier für meine Meinung jetzt beschimpft werde von Mann und Frau. ;-) 

...zur Antwort

15/16 ist legal,  aber meiner Meinung nach zu jung!  Ihr entwickelt euch ja noch.  Pornos Schaden immer einer natürlichen   gesunden sexuellen Entwicklung,  egal was die  reiche Pornoindustrie und ihre  unzähligen Konsumenten euch erzählen. Schmeißt die Pornos weg und verliebt euch in echt. Verliebtheit,   nicht Sex sollte im Vordergrund stehen in eurem Alter. 

...zur Antwort

Ihr seid 15/16,  das ist meiner Meinung nach zu jung. Legal ist es,  aber ich würde mir auch Sorgen machen.   Pornos behindern immer eine natürliche sexuelle Entwicklung, auch wenn die reiche Pornoindustrie und ihre unzähligen Konsumenten dir ( und uns allen) was anderes erzählen und vormachen wollen.

...zur Antwort

Keiner. Davon bekommst Du nur  noch mehr Liebeskummer. Liebeskummer ist sch*e, aber da muss jeder durch. Statt porno schauen,  geh lieber aus und unterhalte Dich mit Freunden.  Arbeite an Deiner Beziehungsfähigkeit, vielleicht bleibt deine Freundin  dann bei Dir, denn wenn du so weiter machst ist die jetzige Freundin auch bald weg.  Viel Glück 

...zur Antwort