Also am besten du machst die Biopsie und man schaut was daraus wird.

ich bin der Meinung bevor es sich mehr verbreitet, was ja auch bisschen braucht, tue es. Ein guter Gyn kann dir gut helfen und die Risiken sind auch nur minimal ,da dieser Eingriff relativ oft gemacht wird. Mit Naturheilkunde kommt man da nicht so weit. Und zum Glück ist es sehr gut heilbar.

...zur Antwort

Man muss täglich Bett frisch beziehen, täglich frische Kleidung und auch die Salbe gegen die Krätze. Also Arzt anrufen und erklären was man hat.

...zur Antwort

Faust in Bauch bekommen?

Hatte ein kleines ,,Sparring", hab dabei einen schnellen Jab/Schlag in den Bauch bekommen. Konnte zwar den Bauch anspannen, bevor er mich getroffen hat, aber weh getan hat es trotzdem. Er hat mich oben rechts an der geraden Bauchmuskulatur getroffen. Die geboxte Stelle tut bei Berührung auch immer noch weh. Aber es gab nicht mal einen Blauen Fleck.

Am nächsten Tag bin ich mit extremen Bauchschmerzen aufgewacht, bei dem ich für mehrere Stunden im Bett lag, weil ich vor Schmerzen nichts anderes machen konnte. Hatte extreme Verstopfungen, gleichzeitig musste ich extrem oft rülpsen/aufstoßen. Dann hab ich mich noch dreimal erbrochen, während ich diese ganzen Bauchschmerzen hatte, der SChmerz war dann immer noch da für ca. 1 Stunde, bis ich wieder lagnsam aufstehen konnte.

Das Komische ist auch, dass meine ganze rechte Bauchseite nun auch wehtat, also der Schmerz ist nach unten gewandert.. Beim Wasserlassen hatte ich irgendwie auch Schmerzen bekommen, so ein komisches GEfühl auf der ganzen rechten Bauchseite. Heute( 2 Tage nach dem Vorfall) ist es nur leicht weniger schmerzhaft, die Schmerzen sind weniger geworden.

Kann da irgendwas Schimmes passieren, wie eine innere Blutung oder irgendwelche Schäden an Organen? Es war kein super-fester Schlag, aber auch nicht extrem lasch. Die Person meinte aber, er habe schon etwas aus Wut geschlagen. Gibts hier Kampfpsortler, die sich vielleicht mit sowas auskennen?

Es war ohne Boxhandschuhe, also bare-knuckle. Die ganze rechte Bauchseitge fühlt sich leicht gelähmt/verspannt an. Wurd irgendein Nerv gereizt ? Dann wie gesagt, extreme Krämpe und Schmerze auf der rechten Seite des Bauches, anschließend mehrmaliges Erbrechen und gleichzeitig Verstopfung.

...zur Frage

Zum Arzt gehen wäre sinnvoll... zumindest zum Hausarzt. Es kann harmlos sein aber auch mehr dahinter stecken.

...zur Antwort

Moin also allgemein ist es wichtig das Patienten schnell ins Krankenhaus den „Time ist Brain. Um so später es entdeckt wird, um so mehr Konsequenzen hat es. Aus dem Brief kann man entnehmen das er/ sie diverse Hilfmittel und auch Hilfe wahrscheinlich benötigt. Das Hirn hat wohl eine schaden davon getragen. Was auf lang Sicht noch verbessern wird zeigt die Zeit. Es wird viel Therapie benötigt mit Ergo Physio usw... usw.... darf ich fragen wie alt die Person ist?

lust mal direkt zu schreiben? Bin Krankenpfleger in der Notaufnahme und bin der erste mit dem neurologen der die Patienten annimmt/ weiter betreut nach dem Rettungsdienst bis sie auf die Stroke Unit kommen.

...zur Antwort

Also ich erzähle mal von mir. Ich selbst arbeite in der Pflege. Mein täglicher Begleiter ist der tot den ich nicht aufhalten kann.
Entweder durch schwere Unfälle oder durch das hohe Alter. Beides habe erlebe ich erlebt. Dort Schirme ich mich mit meinem Humor ab und das ich auch mit Kollegen reden kann.
Meine Oma ist auch nun seit etwas über ein Jahr verstorben. Ich habe den Krankenhaus und der Reha dir schuld geben. langsam würde mir klar das die ganzen Erkrankung nur das Problem war und die op den Rest gegeben hat.

Jeder hat sein Weg. Jeder findet sein Weg.
Verbringe wenn du willst die Rest der Zeit mit deine Oma.
Jeder verarbeitet es eben anders.
Willst du reden schreibe mich gerne an. Ich habe für jeden ein offenes Ohr. Ratschläge bringen nur bedingt was da man selbst die Lösung finden muss.

Lg

...zur Antwort

Gehen zum Frauenarzt morgen. Wenn es nicht klappt geht es nicht. Evtl wäre Wasser eine Lösung aber persönlich rate ich davon ab

Lg

...zur Antwort

Das geht gar nicht. Der Typ ist krank und hat kein Recht dazu

...zur Antwort