Mache einen Gutschein z.B. für

 - Kino gehen,

 - Eis essen gehen,

 - Shoppen gehen....

Ich nehme für solche individuellen Gutscheine ein normales DIN A 4-Blatt und beschrifte es handschriftlich mit dem entsprechenden Text. Danach lasse ich Wachs auf das gesamte Blatt tropfen. Wenn es ausgehärtet ist, das Blatt ordentlich zerknüllen und wieder auseinander falten. Danach das Blatt an allen vier Rändern mit dem Feuerzeug anbrennen, so daß es ausgefranst wird und recht alt aussieht.

Mach das dann aber bitte auf dem Balkon, weil es ein bißchen qualmen wird.

Wenn Du fertig bist, rollst Du den Gutschein auf und verschnürst ihn mit einer Kordel, die Du dann noch mit ein paar Tropfen Wachs versiegeln kannst.

...zur Antwort

Hallo Mausi,

ich kenne Dich nun schon eine Weile und weiß um Deinen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn.

Trotzdem empfehle ich Dir, in dieser Sache nichts zu unternehmen. Du wirst gegen Windmühlen kämpfen - auch wenn diese Frau ihren Kuraufenthalt dadurch nicht bekommt, oder ihn nachträglich selbst bezahlen muss, werden andere einen Kuraufenthalt genehmigt bekommen, der evtl. nicht notwendig ist.

Ich weiß, daß es für Dich schwer ist, diese, in Deinen Augen Ungerechtigkeit zu sehen, aber lass es dennoch dabei bewenden. Ich denke, daß das eine (geistig) arme Frau ist, wenn sie meint, drei Wochen Kur sind drei Wochen Urlaub und sie meint, darauf stolz sein zu können...

...zur Antwort

Meiner Meinung nach denkt er, daß Du Dich mit einem anderen Mann triffst, oder zumindest mit ihm schreibst.

Er misstraut Dir offensichtlich und ist eifersüchtig.

...zur Antwort

Guckst Du hier:

http://www.wetter.com/deutschland/darmstadt/DE0001961.html

...zur Antwort

Frage die jenigen mal, was sie dagegen haben, daß Du Dich für benachteiligte Tiere und Menschen einsetzt und ihnen hilfst.

Ich wette, sie haben keine Antwort darauf.

P.s. Mach weiter so! Menschen, die anderen helfen sind leider Mangelware. Das war schon immer so und wird wahrscheinlich (leider) auch immer so bleiben. Die meisten Menschen haben für alles Zeit und Geld - nur nicht, um jemandem in Not zu helfen. :-(

...zur Antwort

Ich gönne mir dann nach Möglichkeit ein warmes (kein heißes!) Bad. Bei mir hilft das gut.

...zur Antwort

Ich rate Dir, daß Du mit Deinem Hausarzt darüber sprichst und er Dich gegebenenfalls an einen Facharzt überweist.

...zur Antwort