Mitschüler ist ein Psychopath, was tun?

Hallo, ein paar Klassen über mir geht ein Junge und ich bin mir ziemlich sicher, dass er ein Psychopath ist.

Er hat mal einen Livestream gemacht, in dem er gesagt hat (TRIGGERWARNUNG: Homophobie, etc... dass er Homosexuelle anlocken will, damit er sie vergasen kann.

Das Video wurde dann von jemanden an einen Lehrer geschickt. ICH finde dass er dafür von der Schule fliegen hätte sollen, aber seine Klassenlehrerin hat nur mit ihm ein Gespräch geführt und er ist noch immer da!!

Das ist wirklich passiert, und keine Trollfrage. Ich denke mir nicht irgendwas aus, um Hass oder Homophobie zu verbreiten oder mich lustig zu machen.

Danach hat er in einem seiner Livestreams gesagt (nachdem das Video an einen Lehrer geschickt wurde) dass er das nicht so gemeint hatte und LGBTQ+ sogar unterstützen würde. Er hat in der Schule dann gesagt, dass Leute, die Videos einfach weiterschicken an Lehrer Abschaum sind.

Ich habe Angst vor ihm, man kennt schon an seinem Blick bzw. an seinen Augen, dass irgendwas mit ihm nicht stimmt. Ich kanns nicht genau erklären. Und sein Lächeln ist auch sowas von creepy.....

Er geht in den Fußballverein in meiner Stadt und da ist während einem Spiel der Freund meiner Schwester gekommen und hat denen im Team (also auch ihm) ein paar Beleidungen rübergeschrien ("hey, ihr Lahmsäcke" etc.) (laut aussage meiner Schwester) und sie hat dann erzählt dass er KOMPLETT ausgeflippt ist und rumgeschrien hat.

Er feindet auch grundlos Leute aus seiner Klasse an. Und jetzt ist er auchnoch in meine Stadt gezogen und fährt mit uns im Bus... (hat sich gleich im Fußballverein angemeldet, als er hierhergekommen ist)

Schule, Angst, Menschen, Psychologie, Gesellschaft, Psychopath
Hilfe habe ich Asperger?

Hallo Leute. Ich weiß nicht ob ich mich ganz normal finde.

Einerseits hab ich ganz normale Interessen wie andere Mädchen in meinem Alter (bin 14) ich interessiere mich für Schminke, Musik, Reiten etc.

Und ich würde mich auch super gern mit anderen treffen und fände so in clubs tanzen echt cool. Ich kann auch Mimik /soziale Codes/Gesichtsausdrücke perfekt lesen und interpretieren, verstehe Sprichwörter etc haha. Wenn ich nen raum betrete merke ich sofort was für ne stimmung herrscht. Ich weiß ob ich ne Person gerade nerve. Ich weiß auch, wann man lieber nichts sagen sollte und alles... Ich habe auch viel Empathievermögen. Ich mag Körperkontakt sehr gerne und gegen Veränderungen habe ich nichts.

Andererseits: Ich war als Kind sehr aggressiv, (aber wirklich!!) und ich weiß nicht wieso. Keiner aus meiner Familie war so, nur ich. Ich habe andere geschlagen und geschrien wenn immer mir was nicht passte. Habe auch jetzt noch eine neigung zum sauer werden.

Ich bin manchmal auch einfach komisch, ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Die Mädchen aus meiner Klasse interessieren sich für ganz andere Sänger als ich die einfach nicht mein Geschmack sind oder für e girls und das interessiert mich alles nicht so ich lese lieber auf Wattpad.

Wenn ich will, kann ich mich bei etwas total ins Zeug legen und schuften. In Gruppen versinke ich auch schnell in meinen Gedanken. Ich mag keinen Blickkontakt. Ich habe Probleme mit Organisation.

und am wichtigsten: Ich bin unfähig, mit anderen zu reden. Ich habs richtig verlernt. Ich weiß einfach nicht mehr, was ich sagen soll weil ich so gewöhnt bin daran nichts zu sagen. Ich traue mich nämlich nicht, mit den anderen zu reden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass mich viele einfach nicht mögen, deshalb habe ich aufgehört zu reden. Weil ich so wenig mit anderen rede, nicht mal mit meiner Familie viel bin auch leider eher selbstbezogen. UND ich weiß auch oft nicht, wie ich ein Gespräch am laufen halten soll, wenn es nicht meine besten Freunde sind. Neue Kontakte knüpfen fällt mir seeeehr schwer. Es ist auch manchmal anstrengend, wenn ne Person versucht mit mir zu reden, weil diese Stille so unangenehm ist.

Könnte es wirklich sein dass ich Asperger bin?

Freundschaft, Menschen, Psychologie, asperger, asperger-syndrom, Autismus, Gesellschaft, Liebe und Beziehung