Hallo,

ich habe alles abgesucht und nichts gefunden.

Gestern Abend sollte es Nudeln geben und ich habe Wasser aufgesetzt. Als dies kochte habe ich die Packung (Pappschachtel) aufgerissen und in einem Rutsch in den Topf geschüttet.

Auf der Oberfläche schwammen mindestens 20 Käfer :)

Die Nudeln waren auch tatsächlich die ältesten im Schrank und waren bei genauerem Hinsehen von den Käfern schon richtig stark angefressen.

Wir haben daraufhin alles ausgeräumt und gewischt und konnten aber bisher keine weiteren befallenen Packungen finden.

Danke nochmal für Eure Tipps!

...zur Antwort

Ich konnte das Rätsel lösen!

Es handelte sich um eine Entlüftung damit unangenehme Toilettengerüche schnell abgeführt werden!

http://www.euosmon.de

Wir haben das Gerät entfernt.

Was es nicht alles gibt :)

...zur Antwort

Es war eine Maus! Ich habe sie heute morgen überrascht als sie wieder in der Kiste saß und sich noch mal einen Nachschlag geholt hat.

Sie saß ganz still und als ich die Kiste hochheben wollte war sie so schnell weg, dass ich nicht sehen konnte wo sie hin ist und das im 5. Stock :)

...zur Antwort

Es waren übrigens zwei Kisten die übereinander standen und die Knabberspuren gab es NUR in der unteren Kiste. Die oberen waren komplett unberührt!

Weil es hier schon geschrieben wurde, Knabberspuren abschneiden und noch Essen? Oder ist das zu riskant?

...zur Antwort

Hier nun noch ein paar Bilder die belegen, dass es die Käsestraße öfter gibt und es wohl kein Problem meines Navis ist.

...zur Antwort

Hallo,

wir haben das iPhone ausgepackt und angefasst, damit es nicht mehr neu ist :) . Dann haben wir es gut verpackt mit Keksen und Karte verschickt.
Als Versandart haben wir Einschreiben für ich glaube 7 Euro gewählt, so war die Sendung online verfolgbar.

Es ist angekommen auch wenn es eine Woche gedauert hat.

Ob wir nun nur Glück hatten kann ich nicht sagen aber das Ergebnis war gut!

Um ganz sicher zu gehen und sich gar keine Sorgen machen zu müssen, gibt es bestimmt noch andere Wege die dann aber natürlich teurer sind denke ich.

...zur Antwort

Hallo,

ich bin der Meinung die Antworten die hier gegeben wurden sind nicht richtig! Ich habe mir die Frage eben auch gestellt und bin auf diese Seite hier gestoßen. Ich habe Bilder per WhatsApp verschickt die ich vorher mit dem iPhone 5 aufgenommen habe. Diese Bilder werden also min. 1 MB groß sein wohl eher 2-3.

Wenn ich in WhatsApp das Bild anklicke und per Email weiterleite kommt es bei mir als Email mit ca. 80 Kb an.

Ich gehe also davon aus das WA die Bilder automatisch verkleinert. Es wäre ja ein Wahnsinns Datenvolumen wenn alle Bilder so verschickt werden würden wie sie aufgenommen sind denn das ist bei den neuen Handys ja aufgrund der "guten" Kameras immer im Megabyte Bereich!

Weiß es mittlerweile jemand ganz genau?

...zur Antwort

Hallo,

vielen Dank für die vielen Antworten!

Ich habe das ganze gelöst. Wie ich es gemacht habe kann man auf dem Bild sehen. Böses Märchen hatte den richtigen Weg vorgeschlagen und mit Prüfschraubenzieher und Sicherung raus habe ich es so versucht und es klappt!

Immer zwei Kabel sauber in jedes Loch in der Lampe.

Licht ist an, es riecht nicht und Flammen sind auch noch nicht zu sehen :)!

Problem gelöst!

...zur Antwort