Gib "boolprop testingcheatsenabled true" ins Cheatfenster ein. Klicke dann mit gedrückter Shifttaste auf einen deiner Sims und Wähle "spawn...". Da musst du dann entweder "sim modder" oder "tombstone of l&d" wählen, ich weiß es leider nicht mehr. Beim Simmodder erscheint dann eine Babypuppe, beim Tombstone of L&D ein Grabstein.

Wenn du auf die Puppe oder auf den Grabstein klickst, erscheinen wieder verschiedene Optionen. Bei einem von beidem müsste dann "set age" oder so was ähnliches kommen. (Englischkentnisse sind hier echt hilfreich, nimm dir im Zweifel ein Wörterbuch). Wenn du da drauf klickst, müsstest du eigentlich den Namen des gewünschten Sim und dann das Alter (Teen) auswählen können. Dann sollte diese Altersanimation kommen und der Erwachsene wird wieder zum Teenager. Allerdings hat er jetzt eine 5- :(.

Bevor du das alles machst solltest du sicherheitshalber speichern, nicht dass du ausversehen was falsches anklickst. Viel Glück!

...zur Antwort

gib "boolprop testingcheatsenabled true" in die Cheatleiste ein. Klick dann mit gedrückter Shifttaste auf den Sim und wähle Spawn.../ und dann irgendwas mit Reaction Tester, wenn ich das jetzt richtig im Kopf habe. Da gibts dann column 1 ,2, usw (oder so ähnlich). Geh da einfach mal auf eins drauf, da müsste dann sowas wie z.B. startled oder tantrum oder cry usw. stehen. Einfach mal eins anklicken und dann in dem Fenster das aufgeht "anim" wählen. Dann kucken, was der Sim macht. Da sollte jedenfalls ne nette Palette Gefühlsregungen dabei sein. Englischkentnisse sind da echt hilfreich, nimm dir vielleicht im Zweifel nen Wörterbuch. Und speicher vielleicht bevor du mit diesem Cheat rumspielst, der kann dir unter Umständen einiges zerschießen.

Ich hoffe, ich hab alles noch soweit richtig im Kopf, hab das schon ne Weile nicht mehr benutzt, im Zweifel ein bisschen rumprobieren, das Ding mit dem die Gefühlsregungen ist jedenfalls unter "spawn". Viel Spaß ;)

...zur Antwort

Sterben. Allerdings kannst du dann nicht mehr mit dem Sim spielen. Wenn du noch andere Sims im Haushalt hast und die nicht ausreichend trauern, kann es allerdings passieren, dass der tote Sim als Geist erscheint und irgendeinen Unfug anstellt.

Man kann allerdings durch cheaten die Sims dazu bringen, wie ein Geist zu gehen und wie einer auszusehen, ich bin mir bloß leider nicht mehr ganz sicher wie. Jedenfalls muss man dafür "boolprop testingcheatsenabled true" in die Cheatleiste eingeben. Wenn ich mich recht entsinne muss man entweder mit gedrückter Shifttaste auf einen schon vorhandenen Grabstein klicken, wo dann auch irgendwo die Option "make me walk like a ghost" kommt (und das auswählen, Englischkentnisse sind grundsetzlich hilfreich, wenn man mit diesem Cheat rumspielt) oder man klickt mit gedrückter shifttaste auf den Sims und wählt dan "Spawn/Tombstone of L&D" und dann erscheint ein Grabstein, wo so eine Option kommt, wenn man normal drauf klickt. Ich weiß nur leider nicht mehr, welche dieser Möglichkeiten richtig ist (oder ob es nicht doch ganz anders ging). Grundsätzlich wäre ich an deiner Stelle mit diesem Cheat aber auch ein bisschen vorsichtig, nicht dass du dir ausversehen dein Spiel zerschießt...

...zur Antwort

Hast du vor dem Installieren von Apartment-Leben die Downloads raus? Nimm jedenfalls mal die Downloads raus, und kuck, obs dann geht. Wenn ja, dann tu sie nach und nach wieder rein und probier immer wieder, ob es noch geht. Wenn nein, dann versuch mal, Apartment-Lben oder gleich das ganze Sims Spiel (in dem Fall solltest du deine Spielstände sichern) zu deinstallieren und wieder neu zu installieren. Dann das Spiel erst mal ohne Downloads starten und kucken obs jetzt geht. Wenn ja, selbes Vorgehen wie oben. Das ist jetzt zumindest das einzige was mir einfällt, ich wünsch dir viel Glück!

...zur Antwort

Das kann man nicht einheitlich sagen, es hängt davon ab wie erfolgreich sie im bisherigen Leben waren (gute und schlechte Erinnerungen, Fähigkeitspunkte) und wie gut oder schlecht ihre Laufbahnanzeige ist. Je besser das alles, desto länger leben sie, je schlechter, desto kürzer. Sobald die Anzeige mit dem Altersfortschritt ganz voll ist sterben sie das nächste Mal um 18 Uhr, da kommt dann einfach der Sensenmann und nimmt sie mit. Wenn die Laufbahnanzeige gut ist, kommen noch zwei solche "Hula-Geister" und dein Sim geht freiwillig mit, ist sie schlecht, dann regt sich dein Sim auf und versucht sich dagengen zu wehren (was ein recht comischer Anblick ist :D ).

...zur Antwort

Du findest das Tool im Baumodus, der Oberordner ist dann der 2. von untern links und hat die Form einer Schaufel. In diesem Ordner musst du dann auf das erste Symbol klicken, das aussieht wie ein Strich von dem aus ein Pfeil nach oben und einer nach unten geht. Rechts hast du dann die verschiedenen Bodenbearbeitungstools zur Auswahl. Alternativ kannst du auch auf das Symblo ganz rechts klicken, da wird dann das ganze Grundstück begradigt (sofern kein Haus draufsteht). Wenn du übrigens eine Zeit lang mit der Maus über den Symbolen stehenbleibst wird dir übrigens ein kleiner Text angezeigt, mir hat das am Anfang die Suche nach den ganzen Tools enorm erleichtert...

...zur Antwort

Versuchs mal mit der Mercy-Reihe (4 Bände), die fand ich ziemlich gut, du solltest allerdings vorher schauen, ob auch schon alle 4 Bände auf Deutsch rausgekommen sind, ich hab sie damals auf Englisch gelesen. Was ich auch sehr gut finde sind Erwacht, Verlockt, Gebannt und Entbrannt von Jessica Shirvington, wobei da im Mai wohl noch ein Teil rauskommt. Zeitenzauber von Eva Völler ist auch gut. Ich fand auch Starters und Enders von Lissa Price gut. Elfenkuss und die Folgebände von Aprilynne Pike sind auch einen Blick wert. Was in eine etwas andere Richtung geht, aber sehr witzig ist, ist die Reihe "Skulduggery Pleasant", wobei ich jetzt echt nicht weiß, ob das deinen Geschmack trifft. Ich würde mir zu jedem der Bücher an deiner Stelle mal einfach die Inhaltsangabe durchlesen...

...zur Antwort

Sie zu dass im Haus deiner Sims alles sauber ist und kein Müll rumliegt ;). Zeig ihm bei der Führung zuerst die Räume mit dem höchsten Umgebungswert und zeig ihm dann so lange weitere Räume bis er nicht mehr mag oder dir die Räume ausgehen ;) (Der Umgebungswert ist übrigens im Bad ganz gerne relativ hoch, zumindest bei mir, ist super wenn das restl. Haus nicht so schick ist). Lass den Sim mit den meisten Kochpunkten vorher schon was zu essen servieren und sieh zu dass sich möglcihst viele Sims zum Direktor an den Tisch setzen und mit ihm schwatzen, dann sollte eigentlich alles passen ;)

...zur Antwort

Denk dir vllt irgendwelche Challenges aus... Z.B. dass sich die Sims komplett alleine versorgen müssen (also selber Essen anbauen, Klamotten selber nähen, usw), da kannst du dann z.B. auch ne Nachbarschaft erstellen, wo alle so leben und sich gegenseitig ihre selbstgemachten Produkte verkaufen ;) , das geht halt dann auch wieder nur wenn du die entsprechenden Erweiterungspacks hast :/ . Ich hab z.B. auch ne "Mittelalter"-Nachbarschaft erstellt, dafür muss man allerdings ne Menge Sachen aus dem Internet downloaden...

Oder dreh nen Film in dem die Sims quasi die Schauspieler sind.

Oder überlass einfach mal ne Familie mit freiem Willen komplett sich selbst, vielleicht so erstellen, dass die Charaktäre nicht wirklich zusammenpassen und die Beziehungen komisch einstellen und dann einfach zuschauen :D

Falls du Gute Reise hast, kannst du vllt auch mal ne eigene Urlaubsnachbarschaft erstellen, z.B. ne moderne Stadt oder sowas...

Falls du open for business hast, kannst du auch mal nen Sims erstellen der sich ein riesiges Geschäftsimperium aufbaut...

...zur Antwort

Du brauchst dafür leider wirklich ein extra Grundstück, weil du diesen speziellen Herd den man da ja braucht nur auf Gemeinschaftsgrundstücken kaufen kannst und auch nicht ins Inventar tun oder sowas :/.

Lohnen tut es sich zwar schon so einigermaßen, aber phlox1979 hat schon recht, gerade Cafès oder Restaurant sind die schwersten Läden, auch weil es einfach laaaange dauert, bis du weiterkommst. Ausserdem brauchst du da eigentlich von Anfang an zumindest einen Angestellten, weil du ja einen Koch, einen Kellner und einen Empfangschef brauchst. Du kannst zwar z.B. gleichzeitig kochen und kellnern, aber gleich alle drei Sachen auf einmal zu machen ist ziemlich anstrengend und wenn die Kunden zu lange warten müssen werden sie sauer :D ... Und du hast dabei halt nicht sooo wahnsinnig tolle Einnahmen, am Anfang halt vielleicht so 200-300 Simoleons am Tag und da gibts dann erst sehr spät Steigerungen...

Ich mache es grade bei Restaurants so, dass ich sie immer Abends öffne, da die Bedürfnisse wenn man auf das eigene Gemeinschaftsgrundstück fährt auf "Einzugsbedürfnisse" gestellt werden. Dadurch hält der Sim dann die ganze Nacht durch und kann daheim tagsüber aber trotzdem was machen :)

...zur Antwort