Habe von einer Frau gehört die nach ihrem 1. Kind mit Ende 20 in die Wechseljahre kam. Sicher nicht im üblichen Rahmen, kann aber passieren. Ein Besuch beim Frauenarzt gibt Klarheit.

...zur Antwort

Wenn ich Infos zum Wiederholten mal höre, lasse ich meist den Satz: Ahja, das hast du mir schon mal erzählt, einfliessen. In der Regel hört es jeder. Denn wer will schon gesagt bekommen, das er immer wieder das gleiche erzählt?

...zur Antwort

Warum meinen viele Männer in so einer Situation wegrennen zu müssen? Kann das die wirklich einzige Lösung sein? Das Zauberwort heisst REDEN und ZUHÖREN. Das wünschen wir Frauen uns von unseren Männern. Ansonsten kann ich meinen Vorrednern nur Recht geben. Also: Immer einen Schritt nach dem Anderen. Viel Erfolg wünscht Jeanie. Würde gerne meine Arme überkreuzen und mit dem Kopf nicken...:))

...zur Antwort

Wenn, dann sollten Schuhe zum Gürtel passen. Krawatte kann dann eher ein "Hingucker" sein. Was ich viel wichtiger finde, dass zu dunklen Schuhen auch dunkle Socken angezogen werden müssen. Und zu hellen Schuhen helle Socken.

...zur Antwort