Kklassenarbeit unbehandelte Themen?

Ich habe nur Montags und Dienstags Schule. Morgen schreiben wir eine Klassenarbeit. Da ich aber letzte Woche (07.12-10.12) bettlägerig im Krankenhaus lag, konnte ich nicht am Unterricht teilnehmen. Letzte Woche wurde aber ein neues Thema besprochen im Unterricht, was ich grade erst über den Gruppenchat erfahren habe.

Bin ich also morgen dazu verpflichtet etwas über das neue Thema in der klassenarbeit zu schreiben? Oder kann ich diese Aufgaben einfach unbearbeitet lassen, da ich nach meiner Entlassung keinen Unterricht mehr hatte?

Ps: ich habe sogar vom Krankenhaus ein Attest

Da ich ja im Krankenhaus im Bett lag tagelang, war ich nicht mal in der Lage selbstständig zu scheissen. Kann der Lehrer also verlangen, dass ich mich in diesem Zustand über neue Themen erkundige? Und woher sollte ich diese auch können, wenn mir niemand was dazu beibringt (zb der lehrer).

Meiner Meinung nach bin ich nicht dazu verpflichtet mich im Krankenhaus über Themen zu erkundigen, da ich dort nicht zum Spaß bin, sondern um mich zu "erholen". Zudem sind meine Mitschüler auch nicht dazu verpflichtet mir Sachen beizubringen, da sie erstens keine Lehrer sind und zweitens mir die Inhalte falsch vermitteln könnten. Somit hatte ich ja gar keine Chance mich vernünftig über das Thema zu erkundigen. Und nochmal um es hervorzuheben: Ich habe eben erst erfahren, dass was neues in der klassenarbeit behandelt wird

Schule, Krankheit, Klassenarbeit, krankenhausaufenthalt
3 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.