Was sollen wir da jetzt machen? Nachhilfe beim Googeln geben? Alles ausdrucken und dir per Post zuschicken?

Guck mal hier z.B.

http://www.irmer-inrete.de/latein/dekl.htm

Und hier kannst du dir jedes beliebige Wort deklinieren lassen:

https://www.frag-caesar.de/

...zur Antwort

Es gibt keine klaren Beweise dafür, dass es Jäger sind und die Schilderungen sprechen auch nicht dafür. Kein Jäger schneidet Genetalien ab und lässt der Rest der Katze zurück, auch, dass Katzen mit Wunden zurück kommen spricht nicht dafür, dass da ein „normaler“ Jäger am Werk ist. Eher hört es sich an, als wären da Katzengegner/Tierquäler/etc. am Werk.

Man muss aber auch sagen, dass streunernde Hauskatzen nichts in der Natur zu suchen haben und ihr Eingriff in das Ökosystem ist gefährlich, da die Katze da eben nichts zu suchen hat. In vielen Revieren wird zum Schutz des Niederwildes und der Singvögel intensive Raubwildbejagung durchgeführt und da kann man streunernde Katzen nicht von ausnehmen.

...zur Antwort

Das kann ich leider nicht sagen, aber da man auch hier (https://www.feuerwerk-forum.de/thema/alphabetischer-index-kat-2-prospekte-deutschland-und-oesterreich-2019.58209/) nichts findet, gehe ich nicht davon aus.

Selbst wenn hätte er wahrscheinlich nichts besonderes. Da gibt es bessere Anlaufstellen.

...zur Antwort

Osmose heißt das Zauberwort. Die Haut des Fisches ist dabei als semipermeable Membran anzusehen. Schau dir zu diesem Thema ein SimpleClub Video an. Dann sollte die Frage keine Problem mehr bereiten. Und wenn doch fragst du hier unter meiner Antwort nochmal nach.

...zur Antwort

Sehe das ähnlich wie @latricolore. Für mich hört es sich so an, als läge es unter anderem an deiner Einstellung. Ergänzend zu seinem Kommentar. Komm davon los, Fächer, wie Geschichte als reine „Lernfächer“ zu sehen. Das ist schlicht falsch und ich erlebe oft, dass Personen seitenweise handgeschriebene Lernblätter auswendig lernen und dann damit in der Klausur bei Operatoren wie „Nehme bergründet Stellung“, „Erläutere“, „Erkäre“ nichts mit anfangen können und ne 3 oder 4 schreiben, während andere mit einem Zehntel Lernaufwand eine 1 oder 2 schreiben. Klar, manche sind einfach besser, was aber ja auch überhaupt nicht schlimm ist. Trotzdem solltest du das mal überdenken und versuchen, Geschichte (z.B.) nicht auswendig zu lernen, sondern zu verstehen und dich in die Zeit und die Charaktere versuchst, hineinzuversetzen.

...zur Antwort

Erstmal noch ein wenig gedulden, dass du nicht direkt 10 neue beste Freunde findest, dürfte ja klar sein. Sei du selbst, aber auch offen in den Freistunden, z.B. zum Kartenspielen, oder bring selbst Karten mit. Tatsächlich hab ich so einige Freunde kennengelernt in einer sehr ähnlichen Situation. Das wird schon.

Ansonsten, schmeiß ne kleine Party mit der alten Klasse ;)

...zur Antwort

Da gibt auch die Feuerwerk-Datenbank nichts zu her.

Aber mal im Allgemeinen, willst du dir wirklich so viele Tonschleudern kaufen? Da gibt es doch weit bessere Möglichkeiten, sein Geld loszuwerden. Hast du nicht zufällig einen Fachhandel in der Nähe oder kannst vielleicht online bestellen?

...zur Antwort

Wo kommen wir hin, wenn wir alles verbieten? Karneval, Fußball, Konzerte, Events, Autofahren zum Spaß, Rennsport... Alles müsste verboten werden.

Feuerwerk ist eine Tradition, die einfach Spaß macht und Lebensfreude symbolisiert. Und so schlimm ist Feuerwerk nicht..

Feuerwerk und Feinstaub/CO2

Feuerwerk verursacht bedeutend weniger Feinstaub als lange angenommen wurde. Bislang hat die DUH Werte um ca. 5.000 Tonnen verbreitet, die erste repräsentative und unabhängige Studie zu diesem Thema ergab einen Wert von nur 1477 Tonnen, was nur noch 0,7% der Jahresemissionen sind. Dazu beispielhaft eine Pressemeldung:

Feuerwerk deutlich weniger schmutzig als bisher gedacht - FOCUS

Vor allem wurden diese Werte aber auch vom Umweltbundesamt übernommen. https://www.umweltbundesamt.de

Außerdem lässt sich dort nachlesen, das Feuerwerk Feinstaub bedeutet gröber und somit ungefährlicher ist, als anderer Feinstaub: 

"PM10 hat einen maximalen Durchmesser von 10 µm und kann beim Menschen in die Nasenhöhle eindringen. PM2,5 hat einen maximalen Durchmesser von 2,5 µm und kann bis in die Bronchien und Lungenbläschen vordringen"

Final darf man ebenfalls nicht vergessen, dass diese Belastung nur über wenige Stunden anhält. 

Ebenfalls weist das Umweltbundesamt darauf hin, dass Feuerwerk nicht klimarelevant ist und nur 0,00003% der jährlichen Emissionen ausmacht.

...zur Antwort

Ab dem 26.8 kannst du zur Prüfung zugelassen werden. 3 Monate vor deinem Geburtstag.

Aber da musst du dir keine Gedanken drum machen. Sieh zu, dass der Antrag früh genug weg kommt, denn die Bearbeitungszeit kann schonmal etwas länger dauern. Die werden dir dann schon den frühstmöglichen und korrekten Termin nennen.

...zur Antwort

Warte mal. Das geht anders.

Erstmal lässt du dem Becken bitte eine Einlaufphase von ca. 4 Wochen, damit sich Bakterien, etc. ansiedeln können, um (tödliche) Probleme wie einen Nitrit-Peak zu verhindern.

In diesen 4 Wochen liest du dich bitte in die Aquaristik ein, du scheinst leider noch wenig Ahnung zu haben.

Außerdem überlegst du dir dann bitte selbst welche Fische dir gefallen, denn die Auswahl ist riesig. Zur Hilfe kannst du z.B. www.aquarium-guide.de nehmen.

Dann passt du deine Wasserwerte den von dir ausgesuchten Fischen an und danach setzt du diese erst ein.

VG, bei weiteren Nachfragen kannst du gerne kommentierern...:)

...zur Antwort

Salami wird nicht umsonst Dauerwurst genannt.

Und nicht umsonst ist es ein Mindesthaltbarkeitsdatum, kein Verderbedatum.

Riech halt dran, probiere ein Stück und dann wirst du das schon feststellen, ob es noch essbar ist.

...zur Antwort

Es kann auch schonmal sein, dass einem schlecht wird, ohne dass es am Essen lag. Nach 2 Mal waschen sollten alle Tiere runter sein und selbst wenn nicht, davon wirst du nicht krank. Das ist zusätzliches Protein, so eine kleine Schnecke. Da passiert nichts.

Und verdorben? Das merkt man, denn Salat wird dann braun und matschig.

...zur Antwort

Die Parkinson-Krankheit oder der Morbus Parkinson (weitere SynonymeIdiopathisches Parkinson-Syndrom (IPS)Parkinsonsche Krankheit, umgangssprachlich auch Schüttelkrankheit,[1] ältere Bezeichnung: Paralysis agitansfür „Schüttellähmung/Zitterlähmung“) ist ein langsam fortschreitender Verlust von Nervenzellen. Als unheilbare neurodegenerative Erkrankung zählt sie zu den degenerativen Erkrankungen des extrapyramidal-motorischen Systems. Ungefähr ein Prozent der Weltbevölkerung über 60 Jahren ist von dieser Krankheit betroffen.[2][3] Parkinson ist damit die zweithäufigste neurodegenerative Erkrankung der Welt.[4]

Der Morbus Parkinson ist gekennzeichnet durch das vornehmliche Absterben der dopaminproduzierenden Nervenzellen in der Substantia nigra, einer Struktur im Mittelhirn. Der Mangel an dem Botenstoff Dopamin führt letztlich zu einer Verminderung der aktivierenden Wirkung der Basalganglien auf die Großhirnrinde und somit zu den Bewegungsstörungen.

...zur Antwort

Hallo,

Pkw

B¹/ B17²

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A - mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder einem schweren Anhänger, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt). Außerdem - nur in Deutschland - dreirädrige Kraftfahrzeuge (mit einer Motorleistung von mehr als 15 kW jedoch nur, wenn der Inhaber der Fahrerlaubnis mindestens 21 Jahre alt ist).

B96²

Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger mit zulässiger Gesamtmasse von mehr als 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeugkombination 4.250 kg nicht übersteigt.

B196²

Kraftfahrzeuge der Klasse A1 nur in Deutschland und Kraftfahrzeuge der Klasse B.

BE

Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, wenn sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers 3,5 t nicht übersteigt.

Kraftrad, Trike und Quad

A1

Krafträder mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 ccm, einer Nennleistung von nicht mehr als 11 kW, bei denen das Leistung/Leergewicht-Verhältnis 0,1 kW/ kg nicht übersteigt, sowie dreirädrige Kraftfahrzeuge bis 15 kW.

A2

Krafträder bis 35 kW Leistung, bei denen das Leistung/Leergewicht-Verhältnis 0,2 kW/kg nicht übersteigt, die nicht von einem Kraftrad mit einer Leistung von über 70 kW Motorleistung abgeleitet sind.

A

  • Alle Krafträder und dreirädrige Kraftfahrzeuge.

AM

  • Leichte zweirädrige Kraftfahrzeuge mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h, einer Nenndauerleistung/Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW und einem Verbrennungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einer anderen Antriebsform.
  • Dreirädrige Kleinkrafträder mit nicht mehr als zwei Sitzplätzen, einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h, einer Nenndauerleistung/Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW, einer maximalen Leermasse von 270 kg und einem Fremdzündungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einem Selbstzündungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 500 cm³ oder einer anderen Antriebsform.
  • Leichte vierrädrige Straßen-Quads mit einer Nenndauerleistung/Nutzleistung von nicht mehr als 4 kW und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer Nenndauerleistung/Nutzleistung von nicht mehr als 6 kW, jeweils mit nicht mehr als zwei Sitzplätzen, einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h, einer maximalen Leermasse von 425 kg und einem Fremdzündungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 50 cm³ oder einem Selbstzündungsmotor mit einem Hubraum von nicht mehr als 500 cm³ oder einer anderen Antriebsform.
...zur Antwort

Ja, diese kannst du innen benutzen, steht auch auf der Packung. Auf feuerfeste Unterlage achten und entflammbare Materialien entfernen.

...zur Antwort