Für alle die es jetzt noch interessiert. JA MUSS MAN.... Ich rege mich selbst grade drüber auf... Sheiß Thalia -.-'

...zur Antwort

Die Frage ist ewig alt und trotzdem gebe ich meinen Senf dazu. ;) Yaoi gibt es 3 (bzw. 4) formen. Die Erste (eigentlich kein Yaoi) ist Shounen -Ai. Die ist die Form der (muss es so formulieren) Homosexuellen die nie über küssen hinaus geht oder der Progranist sich als Mädchen verkleiden (muss) wie zb. in Princess princess. Die normale Form von Yaoi in einer Serie enthalten ist, ist sehr anzüglich und zeigt auch wenige Scenen von Geschlechtsvehrkers. Dieser ist aber meist mit groben Bildern oder ausschnitten gezeichnet und NIE einen Intimen Teil der Körpers (oder des Aktes) zeigen. Bei Yaoi in einem OVA sollte man vorsichtig sein. Dies kann starke einblicke und Scenen in hervorbringen. Außerdem kann es sein das der Ganze Akt in voller Länge ohne versteckte bereich gezeigt wird. Jetzt zum Hen. tai: Ein Yaoi in einem Hen. tai ist die Starke Darstellung von (meist unzensierten) Sex. Es dreht sich nicht um eine Story (und wenn doch ist sie winzig). Die Darstellung ist hier übersetzt (oft) viel stärker gezeigt als es im leben je sein Wird. Wie man eigentlich weiß, Hen. tai ist ein Hen. tai eben.

Wer es bis jetzt noch nicht wusste weiß es jetzt. Hoffe konnte helfen. ;)

Janine - 13 Jahre

...zur Antwort

Bsp. Wenn ihr einen film schaut: küss sie und lege langsam den Arm um sie. Wenn ne lustige, spannende oder Gruselige stelle kommt drück sie etwas fester. Der rest sollte noch und nach von selber kommen.

...zur Antwort

Wie war es mit 99 Luftbaloons? Ist deutsch und einfach. Außerdem kann es sein das bei diesem bekannten lied Freund und Klassenkammeraden mitsingen. So hört dich niemand. Ziminest nicht so laut. Hof konnte helfen. Janine

...zur Antwort