Du definierst zweimal die Funktion on_message das heisst, beim zweiten mal überschreibst du die erste.

Um beide Befehle zum funktionieren zu bringen, musst du folgendes machen:

import discord

client = discord.Client()

@client.event
async def on_ready():
    print('We have logged in as {0.user}'.format(client))

@client.event
async def on_message(message):
    if message.author == client.user:
        return

    if message.content.startswith('$hello'):
        await message.channel.send('Hello!')

    if message.content.startswith('$hi'):
        await message.channel.send('Hi!')

client.run("meintoken.txt")
...zur Antwort

Die Gondel bewegt sich weiter wie bisher, in einer geraden Linie, weil sie nicht mehr von der Kette konstant nach innen gezogen wird. Die Gondel fliegt nicht wirklich nach aussen, sondern einfach geradeaus weiter. Weil die Zentripetalkraft plötzlich nicht mehr wirkt, macht sie keinen Kreis mehr, resp sie ändert die richtung nicht mehr und fliegt gerade aus.

...zur Antwort

Hersteller: AMD

Prozessor: A6-9220 mit 2 Kernen mit 2.5 Ghz

integrierte Grafikeinheit: Radeon R4

https://laptoping.com/cpus/product/amd-a6-9220/

...zur Antwort

Ich bin nicht sicher, ob destilliertes Wasser verwendet wird, denn einerseits sollte man eine gute Kühlung haben, damit man nicht damit rechnen muss, dass diese undicht wird, und andererseits leitet auch destilliertes Wasser ganz schwach und wird durch Verunreinigungen auf den Komponenten auch noch leitender... Aber destilliertes Wasser verschmutzt die Leitungen nicht, das ist wahrscheinlich der grösste Vorteil. Ich weis es nicht.

Das Kühlwasser hat wahrscheinlich ziemlich genau Raumtemperatur, ca. 20 Grad, denn auch Luftgekühlte Systeme werden bei Raumtemperatur betrieben, ich sehe keinen Grund weshalb das Wasser wärmer sein soll. (Kälter sowieso nicht weil sonst Wasser aus der Luft kondensiert)

----

Viele Server werden Luftgekühlt betrieben, oder mit Meerwasser (Google in Norwegen glaube ich) gekühlt.

...zur Antwort

https://www.bose.ch/de_ch/products/headphones/over_ear_headphones/soundlink-around-ear-wireless-headphones-ii.html#ProductTabs_tab2

USB Ladekabel mitgeliefert und USB hat 5V also 5 Volt.

(Wie willst du eine andere Spannung anschliessen?!? Das passt ja hoffentlich nicht in den Anschluss? Falls du den Akku direkt laden willst, lade mit 3.9 Volt wenn es ein Lithium Akku ist.)

...zur Antwort

Du solltest die Tastatur nur in USB-2.0 Ports (meist schwarz), und nicht USB 3.0 Ports (meist blau) stecken. Hoffe das behebt dein Problem. USB-3.0 Ports benötigen zum Funktionieren Treiber und funktionierren deshalb im BIOS meistens nicht.

...zur Antwort

Google-Konto passwort ändern und 2-Faktor-Authentifikation einschalten.

Wahrscheinlich wird das Profilbild durch einen Zugang in das Google-Konto geändert. Oder werden die Kontakte sonst irgendwo synchronisiert (Mobilfunkanbieter?) Einfach mal alle Passwörter ändern.

...zur Antwort

Das Ergebnis ist, sobald jemand außer ich etwas schreibt, wird seine Nachricht sofort gelöscht.

Genau das macht dein Quellcode... Was genau willst du denn eigentlich als Ergebnis haben?

"if not message.content.startswith"

versuch mal das

...zur Antwort

Einmal kräftig dranhauen kann wunderwirken :D

Hast du ihn einmal aus dem gehäuse ausgebaut und in der Hand angeschalten? Vibriert er dann auch?

Kannst einfach einen neuen kaufen, die kosten nicht viel mehr als 10€

...zur Antwort

Nein, USB ist ein digitales übertragungsprotokoll, da gibt es keine Verluste.

Aber: wenn du ein JPEG Bild immer wieder nach einer kleinen veränderung neu abspeicherst, wird es irgendwann komplett grau sein. (hat aber nur was mit jpeg zu tun und nicht mit umherschieben.)

...zur Antwort

http://www.tomshardware.co.uk/answers/id-3362331/case-fan-pump-header-motherboard.html

Joa die machen nix kaputt, aber eventuell kannst du die geschwindigkeit der lüfter nicht regeln.

...zur Antwort

eine Grafikkarte mit einer 8x anbindung bringt immer noch ca. 90% ihrer Leistung, bei 4x ganz grob geschätzt noch 50%.

...zur Antwort

"jetzt schon" - nach über einem Jahr ist das nicht schon, sondern wirklich mal nötig ;)

Kannst ja auch mal mit Software schauen ob sie auch wirklich auf idle-clock (also nurnoch so 100 bis 300 mhz oder so hat) dann sollte sie nicht allzu heiss werden, manchmal buggen GPUs da etwas rum und laufen immer mit dem vollen Takt.

Aber im Sommer ist es halt etwas wärmer, solange sie sich nicht runter takten ist alles i. O.

...zur Antwort

NFC verwendet eine Frequenz von 13.56 Mhz. Diese Frequenz ist rein theoretisch nicht stark genug um unsere DNA zu verändern (Krebs zu verursachen). UKW Radio Sender benutzen etwa Frequenzen um ca. 100 Mhz, was sehr ähnlich ist.

Diese Frequenzen sind als UKW bekannt. In der Schweiz wird Radio schon seit 1952 auf dieser Frequenz gesendet, und ich habe noch nie von einem Anstieg von Krebspatienten deswegen gehört. Ich lebe ja auch noch.

Diese Frequenzen sind mit heutigem stand nicht schädlich, sie erwärmen nur deinen Körper ganz wenig.

NFC Tags verwenden die selbe Frequenz wie Radio weltweit, macht also nicht wirklich einen Unterschied ob die die benutzts oder nicht, wirst ja eh 'verstrahlt'.

...zur Antwort

Korrigiert mich bitte jemand wen ich falsch bin, aber Quellcode hat so an sich dass man nicht einfach etwas einfügen kann? Wenn du jeden Code einfach decompilieren könntest, wäre ja alles Opensource? Aber whatsapp ist soweit ich weis nicht OpenSource, also kannst du den Quellcode nicht einsehen, und somit auch nicht ergänzen.

...zur Antwort