Lerne nichts in Ausbildung, ganzen Tag Youtube schauen?

etIch mache seit einem halben Jahr eine Ausbildung zur Verischerungskauffrau nachdem ich das Gymnasium abgeschlossen habe, jedoch hab ich den ganzen Tag nichts zu tun & mein Chef kümmert sich null um mich. Er ist nur den halben Tag, wenn überhaupt, da & dann darf ich bisschen was ausdrucken oder seine Drecksarbeiten machen wie Listen sortieren, Fahrtenbücher schreiben, etc. Ich sitze mit ihm in einem Büro.Ich lerne sehr leicht, bin sehr interessiert & habe super Noten also wärs total einfach, mir anspruchsvolle Aufgaben zu geben & mir neue Sachen beizubringen, aber anstatt dass ich Arbeit bekomme sitze ich 7 Stunden am Tag ohne Beschäftigung da. Wenn ich alleine bin schaue ich YouTube oder so damit die Zeit vergeht, wenn er da ist gibt er mir auch nur selten Arbeit da muss ich mich ruhig am Laptop beschäftigen. ich verzweifle hier noch, mir ist so langweilig & ich fühl mich so unnötig.. Ich bin eigentlich ein sehr positiver Mensch, stehe gerne Morgens auf & freue mich über jeden Tag aber seit ich hier arbeite hasse ich jeden Tag & bin durchgehend schlecht gelaunt. Ich würde so gerne etwas Sinnvolles mit meiner Zeit machen & was lernen. Anscheinend ist es jedem egal, dass ich nur rumsitze & nichts kann. Was soll ich tun ?? Würde am liebsten kündigen, ich hasse es hier, viele Kollegen sind auch schrecklich & respektlos, wurde schon oft belästigt & es wurden anzügliche Bemerkungen über mich gemacht. Ich will aber die Ausbildung eigentlich nicht abbrechen, jedoch ist 7 Stunden nichts tun schrecklich

Langeweile, Schule, Arbeitsplatz, Ausbildung, Lehre
10 Antworten
Kann man einen Vaginalen Orgasmus lernen/trainieren?

Ich bin seit 1 Monat mit meinem Freund zusammen und wir hatten schon öfters Sex. Dazu muss ich sagen, dass ich noch nie einen vaginalen oder klitoralen Orgasmus mit einem Mann hatte, in meinen beiden ‚vergangenen‘ Beziehungen war Sex für mich nicht wirklich eine lustvolle Angelegenheit. Mein neuer Partner ist gut bestückt und erfahren auf diesem Gebiet, es gibt auch ein gutes Vorspiel. Nun habe ich 2 Probleme: 1) ich weiß, dass ich klitoral kommen kann. Aber ich kann mich nicht fallen lassen da mich die sexuellen Erfahrungen aus meinen letzten Beziehungen sehr verunsichert haben und ich die letzten 2 Jahre daran gewöhnt war, beim Sex nicht befriedigt zu werden, was mich sehr gestört hat. Es ist relativ frustrierend für mich, mich wiedermal nach dem Sex nicht befriedigt zu fühlen. Mein Freund möchte mich dazu bringen, doch weiß nicht ganz wie und ich fühle mich ein wenig unter Druck gesetzt und kann so noch weniger entspannen. War jemand in einer ähnlichen Situation? 2) ich würde gerne mal einen vaginalen Orgasmus erleben. Hatte noch nie einen und kann mir nicht vorstellen, mir selbst einen zu beschaffen. Ich kann mir leider keine Spielzeuge kaufen, da ich erst 17 bin. Mein Freund meinte, seine vergangenen Partnerinnen seien vaginal gekommen und er meinte, sein Ex sei schnell beim Verkehr gekommen, was mich ein wenig verletzt hat. Habt ihr Erfahrungen damit, einen vaginalen Orgasmus ‚anzutrainieren‘ ?

Freundschaft, Beziehung, Sex, Liebe und Beziehung, Orgasmus
6 Antworten
Kein Orgasmus beim Sex mit Freund?

Mein Freund und ich sind seit fast 6 Monaten zusammen, doch er hat es noch nie geschafft mich zum Orgasmus zu bringen. Ich war auch nie kurz davor.. Auch habe ich oft Schmerzen, denn wenn er mich untenrum anfasst ist er sehr fest und reibt schnell auf der sensiblen Haut, Mädls ihr wisst, dass die Vagina sensitiv ist. Ich kann oft keine zweite oder dritte Runde Sex haben wegen der Schmerzen. Ich bin so unsicher, dass ich mich nicht traue es ihm zu sagen. Das macht mich fertig.

Dummerweise dachte ich es würde sicher besser werden und begann Orgasmen vorzuspielen. Es ist frustrierend. Ich habe oft Zweifel an unserer Beziehung und möchte einfach ein gutes Sexleben.

Fast täglich habe ich den Wunsch die Beziehung zu beenden um erstens auch mal guten Sex mit Anderen zu haben und zweitens bin ich kein Beziehungmensch und fühle mich oft noch zu jung um so lange mit einer Persion zusammen zu sein.

Ein Problem ist, dass er stark depressiv ist, wie ich, deshalb bin ich auch so unsicher und kann ihm nicht über mein Problem mit unserem Sexleben erzählen. Er war oft in Kliniken und ist suizidgefährdet. Ich liebe ihn und wir helfen uns gegenseitig sehr, doch trotzdem fühle ich mich öfters eingeengt und möchte meine Jugend genießen, während er sich eine jahrelange Beziehung vorstellt.

Das ist ein langer Text aber ich hoffe jemand kann mir helfen

Nebeninfo: ich bin 15 und ich wurde zu nichts gezwungen oder wurde überrumpelt, ich fühle mich bereit dazu und habe keine Probleme. Ich nehme die Pille und bin reif genug um darüber zu sprechen, ich bin hald ein wenige weiter als andere Mädchen in meinem Alter.:)

Beziehung, Sex
10 Antworten
Komplexe wegen kleinen Brüsten

Ich bin bald 14 und vom Verhalten her eigentlich schon relativ reif, aber mein Körper ist einfach scheußlich!!

Ich finde, ist bin viel zu dick!! Ich bin 1,58m und habe 50kg!! Meine bekannten, Freunde, Familie und so meinen, ich bin dünn, aber bei engen t-shirts zeichnet sich mein Bauch voll ab. Nichts zu essen funktioniert bei mir nicht und für Sport habe ich keine zeit, da ich auf ein sehr hartes Gymnasium gehe...

Aber mein Bauch ist ja nicht mal mein größtes Problem! Sondern meine Brüste. Ich fülle 70A nicht mal ganz aus und fühle mich so unweiblich... Mein brustwachstum hat, wie ich 11 war, begonnen und seit dem ist kaum was passiert:( ich möchte doch nur auch so sexy und vollbusig wie meine Klassenkameradinnen sein, die haben wirklich fast alle(bis auf 6) viiiiel mehr, mindestens B.oder C!!! Ich habe es schon mit Öl, Honig und Massagen versucht, zur Zeit habe ich mit dem Rockmelon Klingelton begonnen, er hat bei manchen wirklich gewirkt! :o

Meine Periode habe ich schon ein Mal gehabt, aber meine zweite hätte vor 3(!!!) Wochen kommen sollen, ich weiß unregelmäßigkeit und so, aber das ist echt deprimierend!! Ich habe totale komplexe wegen meiner brüste!! Letztes jahr liebte ich das Freibad, dieses jahr will ich nicht mehr hin...ich habe jetzt einen extremen push-up bh gekauft, aber damit fühle ich mich noch trauriger!!

Ich weine fast jeden tag und habe auch wieder begonnen, mich zu ritzen! Wobei ich das wieder in den Griff bekommen habe....

Helft mir Leute, ich weiß, ich bin ja,,erst" 13 aber es ist sooooooooo schlimm für mich. Ich hasse mein Leben, meinen Körper, alles!!!!

traurig, Brüste
7 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.