Das kommt auf deinen Standort und die Bedingungen (Überreichweiten) an. Normal kommst 10- 20 Km, wohnst du auf einem Berg mit freier Sicht können das auch mal 100 Km sein. Bei Überreichweiten sind mit viel Glück auch mal 1000 Km möglich.

Ich kam von Sachsen mit 5/9 nach Rostock und Köln. Einmal sogar bis an die Südspitze von Irland. Das sind aber seltene Zufälle.

...zur Antwort

Auf yt gibts einige Videos mit Anton Styger. Vielleicht solltest du da mal reinhören.

https://youtu.be/3edSPRXKlpA

...zur Antwort

Damit könnte sie recht haben. Das die Schüler immer dümmer werden, ist ja ersichtlich. Vielleicht kannst du dich noch entsinnen was vor paar Jahren noch im Fernsehen kam. Da beklagten sich z.B. Unternehmer das sie kaum noch geeignete Lehrlinge finden. Die meisten Menschen können kaum noch selbst denken. Der Fernseher sagt wie sie sein sollen.

...zur Antwort
Nein

Das hängt vermutlich damit zusammen wie man mit den Kühen umgeht. Behandelt man sie gut, krault mal kurz den Hals und hat mal ein gutes Wort für sie übrig, hat man außerdem einen viel streßfreieren Umgang mit den Tierchen. Natürlich muß man den Tierchen auch die Grenzen aufzeigen.

Leider haben die meisten Tiere nur noch eine Nummer oder einen Chip.

...zur Antwort

Diese Frage kann man nur für das eigene Land beantworten, nicht für die ganze Welt.

In den sogenannten wohlhabenden Ländern werden die Menschen durch die Massenmedien und "Bildung" gespalten und zu Egoismus erzogen. Den Bösartigen gehören die Massenmedien Die uns sagen wie wir sein sollen. Die meisten Menschen haben es leider verlernt selbst zu denken und sich den Schablonen (rechts, links, reich arm...) zu entziehen.

Geld regiert die Welt

...zur Antwort

Es wird wohl viele Alien-Rassen geben, da ist das denkbar. Eine Verschwörungstheorie sagt z.B. Reptos ernähren sich von Leidensenergie der Menschen und fressen Babys.

Schaut man sich die Lebewesen auf der Erde an müssen Diese sich auch vom Leben Anderer ernähren. Sein es Pflanzen die gefressen werden oder andere Tiere. Von irgendwo muß die Energie her kommen.

...zur Antwort

Es gibt jeden Monat weltweit außer China, Russland und Südamerika im Schnitt 100 gemeldete Ufo-Nahbegegnungen, also weniger als 30m. Die Dunkelziffer dürfte mindestens 20 mal so hoch liegen. Noch Fragen?

...zur Antwort

Vielleicht Alkoholsucht- ein Teufelskreis.

Das bezieht sich darauf, das man ohne Alk unter Entzugserscheinungen leidet und bereits morgens beim aufstehen Alk braucht. Danach gibt es meist kein aufhören mit dem trinken.

...zur Antwort

Das ist nicht nötig. Es sterben mehr Tiere an den Impfungen als an der Blauzungenkrankheit.

https://www.firmenpresse.de/pressinfo1838175/blauzungenimpfung-polizeigewalt-zerstoert-die-existenz-von-landwirten.html

...zur Antwort

Mit dem ablenken hast du recht, das gab es schon öfters. Besonders gut sind mir die Kriege in Jugoslawien und im Irak in Erinnerung. In dieser Zeit war die "Kampfhundhysterie", dann gab es wieder massenhaft Kinderschänder.

Welchen Zweck diese Ufo-Veröffendlichung hat, da kann man nur auf sogenannte Verschwörungstheorien zurück greifen. Es wird vermutet das als Ablenkung von (Wirtschaftskrise, Lebensmittelknappheit, Bargeldabschaffung ???) behauptet wird, Außerirdische wären gelandet und hätten Kontakt aufgenommen, oder bedrohen die Menschheit. Dank Hollywood ist fast jede Illusion möglich, auch in den Nachrichten.

...zur Antwort

Ganz einfach, beschäftige dich mit der Meinungsmache der amerikanischen Geheimdienste ab den 50er Jahren. Die hatten den Auftrag Ufo-Gruppen lächerlich zu machen. Dazu holten sie sich auch Teile der Massenmedien ins Boot. Deshalb traut sich kaum noch jemand über das Thema zu sprechen.

In Frankreich z.B. ist das anders. Ruft man dort die Polizei an und sagt in meinem Garten steht ein Ufo, kommen Die, schauen nach oder untersuchen die Landestelle und dann kommen Wissenschaftler die dort alles mögliche untersuchen- von messungen über Boden/Pflanzenproben bis zur Befragung. In Deutschland kommt bestenfalls das "bunte Auto" und wenn da wirklich was war der Geheimdienst Der dich dann "bearbeitet".

...zur Antwort

Ich sehe Geister/gestalten?

Hallo , ich brauche eure Meinung... ich sehe wieder schwarze gestalten und rieche Sachen von verstorben zum Beispiel auf einmal das Mähnen Spray von meinem verstorbenen Pferd...

Also ich erzähle Mal von Anfang an vllt könnt ihr mir ja vielleicht helfen oder so :)

Es sind 4 längere Geschichten alle relativ spannend die letzte ist von der Zeit jetzt bitte vielleicht könnt ihr ja helfen oder so :,-)

1 Vorfall: Wo ich kleiner war kam abends eine Frau zu mir, ich habe aber kein Gesicht gesehen nur eine schwarze Frau die immer auf einem Stuhl neben mein Bett saß. Ich weiß nicht genau wer sie war, ich kannte sie nicht aber ich hatte auch keine große Angst vor ihr. Sie war so gut wie jede Nacht da aber irgendwann war sie auch wieder weg... das fande ich die 1rsten beiden Nächte komisch dann aber nicht mehr... Und ja PS. Wenn ich nachts aufgewacht war war sie immer da...

2 Vorfall: Ich war noch kleiner, ich lag und habe geschlafen bis ich aufgewacht bin, mein ganzes Zimmer war hell ich habe ein großes weißes helles Licht vor mir gesehen woran ich mich noch sehr gut erinnern kann aber ich wusste/weiß nicht was das war ich hatte Angst, und rief meine Eltern sie meinten aber das da nichts sei und ich mich umdrehen sollte, aber es war immer noch sehr hell... Und ich weiß nicht was das war/ist ....

3 Vorfall : meine Katze Lady war früher verstorben, ich weiß nicht genau wie lange es nach ihrem Tod her war aber eines Morgens schreckte ich hoch und sah auf der Fensterbank eine Katze. Und aus dem Nichts sagte ich Lady (die Verstorbene Katze ) aber erst 1-2 Sekunden später bemerkte ich ja das sie Tod war aber die Katze schaute mich an ich wusste irgendwie das,dass Lady war und ja irgendwie komisch .... PS. Es könnte keine andere Katze sein die vor meinem Fenster war...

4 Vorfall: und der war erst vor kurzem oder auch generell jetzt

Ich habe sehr oft das Gefühl angestarrt zu werden und manchmal (sehe) ich das alle meine verstorbenen Tiere sich vor mein Bett versammelten und mich anschauen jetzt denkt ihr euch bestimmt warum das sehen in Klammern ? Ich sehe sie nicht direkt, aber irgendwie ist es so komisch das ich es nicht einmal erklären kann ... Naja außerdem sehe ich im Augenwinkel wieder eine schwarze Person ich weiß nicht wer es ist aber ich sehe sie eigentlich den ganzen Tag und ich habe was im Spiegel gesehen aber auch wieder so ein Fall das ich es nicht erklären kann... Und einmal habe ich meine (lebende) Mutter gesehen wie sie in mein Zimmer rein kam aber eine 1 Sekunde später war das doch eine Illusion oder eine Fantasy sowas wie eine Halluzination....

Ich glaube wir sind am Ende angekommen ich weiß nicht was das ist aber es ist trotzdem komisch und ich wollte euch Mal nach eurer Meinung Fragen und ja vielleicht habt ihr ja Ahnung von sowas wenn ja dann Danke an jeden der mir vielleicht weiter helfen kann oder so :-)

PS. Ich bin jetzt 14

Nr. 123 waren im Alter zwischen 4und7 oder so ich weiß es aber wirklich nicht genau

...zur Frage

Du hast scheinbar die Fähigkeit feinstoffliche Körper zu sehen. Das ist garnicht so selten, nur spricht man nicht darüber. Die Reaktion Unwissender ist eigentlich vorauszusehen. Sowas wird manchmal vererbt, vielleicht ist eine Verwande von dir auch dazu in der Lage und kann dir weiter helfen. Es dürfte aber schwierig sein danach zu fragen.

...zur Antwort

Das klingt nach einem Stern vielleicht Mars (ist gelb-rötlich) vor Den sich langsam Wolken schoben. Hat sich das Licht mit der Erdrotation nach rechts bewegt? Nimm doch mal ein Fernglas oder suche dir einen festen Bezugspunkt (keinen Baum) und schau mal ob das Licht still steht. Meist bewegen sich Ufos minimal in undefinierbaren Bahnen-läßt sich schwer beschreiben. Genau kann man nicht sagen was das war, aber möglich ist das schon. Paar seltsame Sachen habe ich auch schon gesehen.

...zur Antwort

Ja, klar gibts unerklärliche Sachen. Vor zig-Jahren hatte ich selbst 2 Erlebnisse, die es nicht geben dürfte.

...zur Antwort

Wie wäre es damit? https://m.youtube.com/watch?v=SSI8iolFODU

Vielleicht stecken tatsächlich Außerirdische hinter der Plandemie. Da würde ich keine Hilfe erwarten. Aber das sind halt nur Gerüchte und Vermutungen.

...zur Antwort

Sowas hab ich auch schon paarmal gesehen. Das Licht war wie ein Lichtbogen von einem Schweißgerät. Seltsam war das nach Sonnenuntergang "das Teil" richtung Norden flog und nach dem Zenit dunkler wurde bis es nichtmehr zu sehen war. Aber nach Sonnenuntergang steht die Sonne im Norden, da müßte "das Teil" heller werden. Eine mögliche Erlärung wäre ein Satelit mit einem Reflektor. Aber ich habe schon andere Sachen beobachtet, die unerklärlich waren.

...zur Antwort

Das ist die Gehirnwäsche der Massenmedien. Teile und herrsche. Man hetzt Nichtraucher gegen Raucher, Hundehalter gegen Hundehasser, Reich gegen Arm, Links gegen rechte usw. So ist keine Einigkeit im Volk und die Machthaber können frei agieren. Der Familienaltar sagt uns schon was wir zu denken haben.

...zur Antwort