Kenn mich jetzt nicht unbedingt mit dem Typ aus aber vermute mal ist ähnlich wie bei meinem den ich erst heute auf hatte. Filter schön und gut aber die Flusen kommen doch überall hin so auch in den Umlauf der Trommel vorn und hinten. da muss man bei den meisten aber den halben Trockner auseinanderbauen um vernümftig dran zu kommen. Außerdem sollte der Keilrimen ggf. getauscht werden da der auch zu locker sitzen könnte. hierzu ein Video

https://youtube.com/watch?v=2T2Y80txV8c

...zur Antwort

Danke aber war doch selbst schneller und bin auf engl. Seiten fündig geworden ;-)

Mischbeladung drücken und halten. Dann Power an. schaltet kurz durch. Dann die bekannte Startmelodie. Aus wieder An und läuft :oP

Trotzdem danke

...zur Antwort