Ich würde sagen das lieht Primär an deinem Mischpult.

Ich hab ein ähnliches Problem mit meinem Xenyx Q802, dort ist ein ganz leises "Fiepen" im Hintergrund zu hören.
Ich hätte vermutet das es wohl an Spannungsschwankungen zwischen den Geräten liegt, bzw an den Geräten an sich.

Du könntest sicherstellen das beide Geräte wirklich am selben Stromkreislauf hängen, alles unnötige was Störgeräusche produzieren kann abgesteckt ist.

Eventuell hochwertige (abgeschirmte) Kabel können auch einen Unterschied machen, müssen sie aber nicht.

Auch hilfreich ist es, mit den Lautstärken zu spielen, verschiedene Kombinationen aus PC-Ausgangslautstärke und Pegel am Eingang vom Interface bzw Pegel von dem Headphone-output auszuprobieren. Das kann die Störgeräusche zumindest verringern.

...zur Antwort

Hast du die Mods über den Steam Workshop bezogen? Wenn ja, würde ich diese deabonnieren, dann werden sie nicht automatisch mitinstalliert.

...zur Antwort

Netzteil und Grafikkarte könnte man Wechseln, vielleicht eine SSD nachrüsten.

Der Prozessor ist noch völlig in Ordnung.

...zur Antwort

Das Schnellladen geht nur mit einem Speziellen Apple-Adapter mit USB Typ C und einem speziellen USB C auf Lightning-Adapter.

...zur Antwort

Bruh...Das Ding ist eher als Elektroschrott zu klassifizieren. Würde mich wundern wenn darauf überhaupt ein vernünftiges Windows läuft.

...zur Antwort

Wenns immer wärmer wird, ist das generell kein gutes Zeichen.
Vermutlich spinnt irgendwas mit dem Akku.

Versuche mal, das Handy neuzustarten, bei iPhones musst du dafür den Home und Sperrbutton für ~ 15 Sekunden gleichzeitig gedrückt halten.

...zur Antwort

Es gibt einige Gute,

für Windows gibt fallen mir auf anhieb drei sehr gute ein:

- 1. Shotcut, kostenlos, erfordert nicht viele kenntnisse und ist sehr umfangreich.
Allerdings läuft es bei mir nicht sonderlich stabil.

- 2. HitFilm Express

- Hitfilm express ist ein modulares, kostenloses Schnittprogramm mit übersichtlicher Oberfläche. Wer Hiftfilm kennt, kommt auch mit Professionellen Programmen wie Adobe Premiere klar. Zudem hat Hitfilm auch noch viele Möglichkeiten im Bereich Animation/VFX.

Nachteile von Hitfilm: Die Performance ist nicht die beste, selbst auf einem recht starken PC ist da geduld angesagt.
Zudem ist Hitfilm ziemlich begrenzt, was formate angeht.

- 3. meiner Meinung nach  das beste:
DaVinci Resolve

Das Programm war ursprünglich mal als Farbkorrektursoftware gedacht, mittlerweile ist es aber ein sehr schönes Schnittprogramm, in der nächsten Version wird es noch besser.
Resolve hat eine schöne übersichtliche Oberfläche, anspruchslos bei der Formatwahl, hat viele Einstellungsmöglichkeiten beim Exportieren und bietet ausreichend Effekte.
Das einzige: Die Anforderungen an den PC, insbesondere Arbeitsspeicher sind sehr hoch.
(Wird aber in der 14er version besser).

...zur Antwort

Ich finde die Serie wirklich gut. GoT ist fesselnd, hat eine tolle Geschichte und man ist lange beschäftigt bei aktuell 6 Staffeln mit 10 Episoden a 60 Minuten und die aktuell laufende 7te Staffel.

Die einzigen Zwei Dinge: Für meinen Geschmack wird ein wenig zu viel nackte Haut gezeigt. Und es gibt hin und wieder Episoden, die zwar Inhaltlich auch wichtig sind, sich aber jedoch sehr hinziehen.

...zur Antwort

Ich habe auf der Seite noch nichts selber bestellt, aber im Internet hört man nur negatives. Zudem wirkt die Seite ziemlich unseriös, als ich vor ein paar tagen das letzte mal draufgeschaut habe, konnte ich zumindest kein Impressum finden.

...zur Antwort

70 Grad sind für den Prozessor unbedenklich.

...zur Antwort