Ich drücke die nach dem Waschen immer erwas in Form zurück finde es aber nicht schlimm, wenn er sich etwas aufplustert, schließlich ist es ein blender Pinsel und der darf ruhig etwas lockerer sein.

...zur Antwort

wenn du die schon öfters schwarz gefärbt hast, kann das eigentlich nicht passieren, da ist dann schon viel Farbe in den Haaren dass da nichts rausgeht. Bei blonden Haaren müsstest du aufpassen, die würde eventuell grün :-)

...zur Antwort

unter 3000€ kannst du mit nichts vernünftigem rechnen

...zur Antwort

ein friseur ist immer auch ein seelendoktor für die kunden. du bist so nah an ihnen dran, wie sonst nur wenig fremde menschen. das ist ein großer vertrauensbeweis. vielleicht betonst du auch, dass du dich darüber freust, leuten eine freude zu machen, dich mit ihnen zu unterhalten und ihnen das gefühl zu geben, dass sich jemand um sie kümmert und sie sich wohlfühlen.

natürlich kann das nicht das einzige argument sein, aber vielleicht packst du das dazu.

Du wirst später kunden in allen lebenslagen haben: es gibt kunden, die zum friseur gehen, die sich gerade getrennt haben, wo der hund gestorben ist, eine frisch gebackene mama, du wirst jedes schicksal auf dem stuhl haben, das kann interessant sein

...zur Antwort

Hey, ich bin Maskenbildnerin. Ich habe eine Friseurlehre gemacht und war dann auf einer Privatschule. Jetzt bin ich selbstständig und arbeite seit 2 Jahren in dem Beruf.

Es ist nicht einfach, Fuß zu fassen, weil man selbst seine Jobs suchen muss, was nicht so einfach ist. Man mur ordentliches Durchhaltevermögen haben und genug finanzielle Rücklagen um die arbeitslosen Zeiten zu überbrücken.

Du solltest dir gut überlegen, ob du damit leben kannst, kein regelmäßiges Einkommen zu haben und manchmal auch Wochenlang nichts arbeiten zu können, weil kein Job da ist. Kein Job bedeutet auch, kein Geld zu haben. Das kann nicht leicht sein.

Überlegs dir gut.

Ansonsten macht der Beruf aber sehr viel Spass und man hat viel mit den verschiedensten Menschen zu tun, kommt an viele Orte usw.

Liebe Grüße

...zur Antwort

die schauspieler bei scripted reality formaten bekommen genau 100€ pro Drehtag,

...zur Antwort

gar nicht. ist plastik einmal verknotet, ist es verknotet. du kannst versuchen die knoten mit einem kamm oder einer bürste etwas auszukämmen, aber so glatt wie am anfang wird die nicht mehr sein.

viel glück

...zur Antwort

mit 70%igem Alkohol einsprühen und mit einem wattepad abreiben

...zur Antwort

naja, mal angenommen, du stehst total auf chris hemsworth. du wirst tatsächlich starfriseurin in hollywood. und du hast fast alle stars in deinem laden, nur chris hemsworth kommt nie, weil der nen privatfriseur hat.....was machst du dann? dann it aus dir trozdem was geworden nur der traum hat sich nicht erfüllt. oder, (was noch schlimmer wäre): chris hemsworth kommt zu dir und du findest ihn total doof, jetzt wo du ihn kennenlernst...kann auch passieren.

also, hab ruhig deine ziele, die sollte man auch haben in deinem alter, sonst hat man gar keinen biss, aber lass dich davon nicht total blenden und sei zufrieden mit dem, was du irgendwann mal erreicht hast.

liebe grüße

...zur Antwort

du kannst dir soviele Packungen draufmachen wie du magst. wenn danach deine haare aber abbrechen, matschig und unfrisierbar sind, dann darfst du dich allerdings auch nicht beschweren. ich würde niemals von schwarz auf blond fäben, das schrottet dir deine haare und du bekommst umsonst einen kurzhaarschnitt...

...zur Antwort

ich glaube du meinst nicht den Dutt der absteht, sondern das Deckhaar, oder? Vermutlich kämmst du die Haare nur bis zur Hälfte des Kopfes und nur an der Oberfläche. Du musst darauf achten, dass du bis auf die Kopfhaut mit dem Kamm gehst, damit auch die Haare unter dem Deckhaar glattgekämmt sind.

...zur Antwort

die haben dasselbe oder zumindest ein sehr ähnliches team gehabt wie beim HdR. Falls du die neuen orks schlechter findest, weil sie vielleicht nicht so ekelig aussehen wie im HdR, dann liegt es daran, dass der Hobbit Jahre vor der Trilogie spielt und sich die Orks erst in dieser Zeit zu den Uru-Khai weiterentwickelt haben. Mutation. Irgendwie mussten die Filmemacher ja darstellen, das es sich beim Hobbit um eine frühere Zeit handelt und das kann man bei der Entwicklung von Figuren am Besten. Gollum hatte ja auch noch nicht so viele Falten und mehr Zähne als beim HdR.

...zur Antwort