Ganz einfach, sie will vermutlich die Freundschaft erhalten. Ich hatte das auch mal, meine Ex hat sich ständig bei mir gemeldet und ich wusste auch nicht ganz warum.

Aber sie hat sich wohl nur Sorgen um mich gemacht und wollte sicher sein, dass es mich nicht zu sehr mitnimmt.

Kann das bei dir auch sein? Leider steht ja nichts dabei wie euer Verhältnis nach der Trennung war etc.

...zur Antwort

Mädchen über Text anschreiben?

Falls ihr nicht viel Zeit habt, lest euch einfach den letzten Absatz durch, der reicht generell um zu verstehen, was mein Problem ist. :)

Vor einer Woche war ich auf der Party von einem Freund, wo er auch ein Mädchen eingeladen hat, mit welchem ich die meiste Zeit verbracht habe und auch ein wenig "gekuschelt" habe (nicht wirklich viel aber für mich doch ziemlich außergewöhnlich ...). Wir waren beide ziemlich betrunken, also denke ich nicht, dass das viel aussagt.

Naja, ich hab mich eventuell ein wenig in sie verguckt (vielleicht, weil sie das erste Mädchen war, das mit mir tatsächlich länger geredet hat, aber naja ... ist ja jetzt auch egal.). Ich habe sie am nächsten Tag auf Insta/Snap geaddet, sie mich auch, und ihr nach der Party einmal nur kurz geschrieben, aber seitdem haben wir nicht mehr geschrieben/geredet.

Wir gehen an die gleiche Schule aber sehen uns nicht im Zug oder so. Ich bin in der letzten Woche mal ein paar mal öfter "zufällig" vor ihrer Klasse aufgetaucht, wo wir uns dann kurz in die Augen schauen, anlächeln, und stumm weitergehen, da ich das mit dem Smalltalk doch noch nicht so gaaanz draufhabe. Also ist sie immerhin wohl nicht komplett abgeneigt gegenüber mir, aber Interesse ihrerseits sehe ich auch nicht.

Ich habe mir schon einen einzigartigen Masterplan ausgedacht, und zwar habe ich auf Snapchat in meine Story gestellt, wie toll es doch für mich ist, an meinem Geburtstag Chemie lernen zu müssen. Hätte sie mir danach alles Gute gewünscht, hätte ich weiter mit ihr schreiben können, sie vielleicht noch etwas fragen können im Bezug auf Sachen die sie bei der Party gesagt hat (z.B., dass sie selber Chemie-Test am Montag nach der Party hatte, was sie sich allgemein von mir gedacht hat vor der Party (weil ich nach außen doch leicht wie ein Streber wirke obwohl ich ziemlich genau das Gegenteil bin, und so weiter halt).

Da ich dauernd Aussagen wie "hätte sie ..." benutzte, könnt ihr euch wohl denken, dass sie mir trotz meines perfekten Masterplans nichts geschrieben hat, obwohl sie meine Story angesehen hat. Ich versuche mal nicht zu viel hineinzuinterpretieren, aber das zeigt ja schon mal, dass sie mal definitiv nicht als erste etwas schreiben wird, selbst wenn ich Geburtstag habe. :(

Da ich sie aber trotzdem echt gerne anschreiben würde, weil ich die letzte Woche irgendwie nur an sie gedacht habe, würde ich euch gerne fragen, wie man denn allgemein so ein Gespräch über Insta/Snapchat anfangen kann, ohne irgendwie komisch rüberzukommen. Ich hätte halt eigentlich keinen wirklichen Grund sie anzuschreiben, und jetzt wieder über die Party vor einer Woche zu schreiben, würde doch nur zeigen, dass ich ja anscheinend ziemlich uninteressant bin, da ich ja nur über schon längst vergangene Sachen sprechen kann.

Also, extrem-Kurzfassung: Wie schreibe ich ein Mädchen, an dem ich interessiert bin, an, eine Woche nachdem wir uns das letzte Mal wirklich gesehen haben, selbst wenn ich eigentlich keine wirklichen Gesprächsthemen hab?

...zur Frage

Sei am besten einfach ehrlich. Gib dich wie du bist. Geh nicht mit zu hohen Erwartungen in das Gespräch/den Chat.

Zeig dich aber trotzdem von deiner "guten" Seite, sei aber nicht zu aufdringlich.

Wenn du ein zwei Tage mit ihr nett geschrieben hast, dann frag sie doch, ob sie mal mit dir einen Kaffe trinken möchte, oder etwas anderes.

Zeig dich interessiert (was du hoffentlich nicht nur spielst), rede nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig über dich. Stell Folgefragen wie zum Beispiel "...ach und ich habe einen Hund" -> "Ach wie cool, ich habe auch einen Hund, wie alt ist deiner und wie heißt er denn :)?"

Und ganz wichtig, nicht zu sehr klammern! Das mag weder Mann noch Frau, wenn man alle 10 Sekunden eine neue Nachricht bekommt und sich das den ganzen Tag so zieht. Lass ihr Freiraum, gönne dir aber auch deinen!

Ich hoffe du kannst damit was anfangen!

Und wenn es nicht klappt zwischen euch, dann mach dich deswegen nicht fertig! Nicht jeder Mensch ist mit jedem Kompatibel.

...zur Antwort

Da denkst du zu viel. Klar kann es passieren, dass man ein Trauma o. Ä. bekommt, aber das ist wirklich unwahrscheinlich.

Du hast vermutlich einfach nur schlecht geträumt, um das gesehene besser zu verarbeiten. Und die Angst hast du nicht vor dem Film, sondern davor, dass du wieder schlecht träumst.

In max. einer Woche ist das um.

...zur Antwort

Da leider kein Alter dabei steht, könnte es deine Periode sein?

Also dass man sich entjungfern kann wäre mir neu, also bei der Masturbation.

...zur Antwort

Also wenn du Stimmen hörst solltest du lieber mal zum Psychologen gehen.

Aber zu deiner Frage; ich persönlich glaube an Geister und weiß, dass sie sich verscheiden äußern können. Ich denke aber, dass Geister einfach auf einer anderen Ebene sind wie wir hier und sich diese Dimensionen oder Ebenen hin und wieder vermischen und das Geister erscheinen lässt, egal in welcher Form.

Deswegen wurde beispielsweise auch noch nie einer aufgenommen mit Foto oder Video, weil wir durch unsere Seelen (die nicht Raum und Zeit gebunden sind, aber an den Körper gebunden sind, der wider rum an Raum und Zeit gebunden ist) diese Überlappungen der Ebenen sehen, hören etc. können.

Das kann eine Kamera nicht, diese kann ganz einfach nichts aus einer höheren Ebene festhalten, weil diese Kamera 100 %ig an diese Welt (3 Dimensionale Welt) gebunden ist, ganz im Gegensatz zu unseren Seelen)

Ich hoffe ich kann das einigermaßen verständlich erklären, wie ich das sehe.

Da ich mich jetzt wunderbar hineingesteigert habe, hier kurz gesagt: JA, man kann Geister spüren.

Aber nur um eine Sache noch klarzustellen, der Begriff "Geister" ist nur ein Wort, welches der Beschreibung des Phänomens dient.

Ein "Geist" ist nichts anderes als unsere Seelen, die nach dem "Tod" nicht mehr gebunden sind und somit auf einer höheren Ebene der Existenz weiterleben. Daher mag ich es nicht so gern, wenn man diese Komplexität auf ein so primitives Wort wie "Geist" beschränkt.

...zur Antwort

Wenn es eine Angst bzw. ein starker Angstzustand ist, dann kannst du dich bei deinem Arzt krankschreiben lassen für den Sport.

Ist es aber mehr "keine Lust" oder eine natürliche Angst, dann musst du leider mitmachen, verweigern bringt dann die Note 6.

...zur Antwort

Ich empfehle dir dieses Video:

https://www.youtube.com/watch?v=gmqYCXKnXjo

...zur Antwort

Es ist dein Leben, also musst du wissen, ob du ihm verzeihen kannst oder nicht.

Bei der Liebe gibts nur leider oft ein Problem, nämlich, dass dein Verstand getrübt ist. Man sagt ja nicht grundlos "eine rosarote Brille auf"

Deswegen ist es immer gut von Freunden einen Rat zu bekommen. Und so wie das klingt meint er es auch nicht gerade ernst.

Aber letztendlich musst DU dich entscheiden!

Hör auf dein Herz und auf deinen Verstand, behalte dabei aber trotzdem immer im Hinterkopf, was dir zum Beispiel ein guter Freund rät, oder deine Familie etc.

...zur Antwort

-Kauf dir eine Steinschleuder und schieß ihn 4.000 Mal ab :D

-wenn du bevor er kommt Zugang zu seiner Wohnung hast, dann leg den Boden komplett mit 1 Cents aus (zumindest so lange es möglich ist)

-pack die Cents in viele Ballons und fülle sie mit Helium.

Mehr lässt meine Kreativität nicht zu.

...zur Antwort

Trump und Waffenlobby

Aber das Problem ist nicht das Waffengesetz! Das ist viel zu einfach gesagt. Man sollte endlich anfangen Mobbing als ernstes Problem anzuerkennen und endlich anfangen etwas gegen Mobbing zu machen!

...zur Antwort

Gesetzlich hab ich keine Ahnung.

Moralisch aber schon, ich würde das einem 10-jährigen nicht erklären. Wenn die Zeit soweit ist (und das sollten die Erziehungsberechtigten entscheiden), dann werden sie es ihm erklären.

Ich finde es ist wichtig, dass man so etwas von seinen Eltern oder zumindest im Unterricht erfährt.

...zur Antwort

Was auch immer du gemacht hast, ich will es nicht wissen ^^

Ich bin kein Experte zum Thema Kot, deswegen ist das hier eine reine Theorie!

Ich denke, dass das nicht, oder nur schwer möglich ist. Denn dein Kot besteht ja nicht aus dir, sondern aus dem was du gegessen hast. Das einzige was theoretisch sein könnte ist, dass körpereigene Flüssigkeiten im Stuhl zu finden sind.

Aber um ehrlich zu sein, ich halte es für eher unwahrscheinlich.

...zur Antwort

Mach dir nicht so viel Kopf um dein Gewicht. Ich bin 18 und wiege auch ca 60 Kilo.

Ich war auch schon beim Arzt und er hat mir das genau gleiche gesagt, einfach warten.

Wenn du dir zu schwach vorkommst durch dein Gewicht, so wie ich, dann mach es wie die Amys und kauf dir ne Wumme ^^

Nein, im ernst, solange es keine Magersucht ist und du essen willst, ist das wirklich nicht so schlimm!

...zur Antwort

nur wenn du deinen Arm aus dem Fenster hängst und währenddessen 'F*ck the police - N.W.A.' hörst. 

falls du den Beat niucht kennen solltest, der geht so:

dadadadadadadadadada

und der text:

Das Beste am ganzen Tag,

das sind die Pausen.

Das war schon immer in der Schule so.

Das Schönste im ganzen Jahr,

das sind die Ferien,

dann ist sogar auch unser Lehrer froh.

Dann kann man endlich tun und lassen was man selber will,

dann sind wir frei und keiner sagt mehr, du sei still

Das Schönste im Leben ist die Freiheit,

denn dann sagen wir hurra.

Schön ist es auf der Welt zu sein,

wenn die Sonne scheint für gross und klein.

Du kannst atmen,

du kannst gehen,

dich an allem freu'n und alles sehn.

Schön ist es auf der Welt zu sein,

sagt die Biene zu dem Stachelschwein.

Du und ich wir stimmen ein,

schön ist es auf der Welt zu sein.

Ich liebe den dunklen Wald,

Berge und Seen

und ich schwärme für ein Eis am Stiel.

Ich möch't mit den Wolken zieh'n in ferne Länder.

Ich säss mal gern auf einem Krokodil.

Die Welt wird immer kleiner und die Wünsche die sind gross.

Warum, oh schau wie schön ist auch ein Frosch im Moos.

Das Schönste im Leben ist die Freiheit,

denn dann sagen wir, hurra.

Schön ist es auf der Welt zu sein.

Sagt die Biene zu dem Stachelschwein.

Du und ich wir stimmen ein,

schön ist es auf der Welt zu sein.

...zur Antwort

In erster Linie würde ich dir empfehlen deine Rechtschreibung zu trainieren. Denn "fortzusätzen" ist so falsch, dass es weh tut. 

Außerdem solltest du das Thema "Satzbau" wiederholen. 

Das soll keineswegs böse sein, aber wenn man die Grundlagen nicht kann, dann hast du im Aufsatz schon eine 6 durch Satzbau und Grammatik...

...zur Antwort