808, 909 etc sind einfach die alten Sequenzer von Roland, kannst mal nach TR- 808 googlen. 808 Tracks sind in der heutigen Zeit sind einfach Beats von z.B.: Lex Luger, mit vielen gepichten Snares, vielen Snare und Hi Hat Rolls und einem Bass der tonal gespielt wird. Das "Genre" ist u.a. als Trap Style bekannt.

(http://soundcloud.com/saycom/hiphopbra00ss)

Das Gerät das du meinst ist wahrscheinlich ein Drumcomputer, a la Native Instruments Maschine.

Gruß

...zur Antwort

Du gehst hin, setzt dich irgendwo hin und hörst die 1 1/2 Stunden einfach zu. Zu schreiben brauchst du nichts, ausser es wurde gesagt. Da ist nichts schlimmes dabei, es ist wie in der Schule, etwas entspannter vielleicht ;) Wieso nimmst du keine andere Fahrschule wenn dort wo du hin willst Leute sind die du nicht magst ?

Gruß

...zur Antwort

Die Frage ist zwar schon etwas länger her, aber :

 

Sie hatten mit dem Handy eines ihrer Opfer telefoniert und wurden über dieses geortet.

...zur Antwort

Garantie gilt mind 2 Jahre, aber deine Frage ist ja eigentlich nicht auf die Garantie bezogen. Wegen einem Umtausch musst du nachfragen, die Firma kann selbst entscheiden ob sie dir das Teil umtauscht oder eben nicht. Sollte zweiteres der Fall sein kannst du nichts dagegen machen.

 

MFG HardstyleLover

...zur Antwort

Das ist eine simple Pitching Modulation. Selbst machen kannst du das mit einem Sequenzer, wie zb Fruity Loops Studio, Cubase oder Ableton, aber ich bin mir fast sicher das es dafür auch kostenlose Programme gibt. Such mal in Google nach Pitch Modulation, wirst bestimmt fündig ;)

 

Viel Glück.

...zur Antwort