Schau dir Mal die 2070 super von kfa2 an ;)

...zur Antwort

Wieviel würdest du denn ausgeben ? Würde aber zur rtx super Serie zurückgreifen

...zur Antwort

Hallo dermitdemlaptop

Du hast vergessen das Bios zu flashen.

Wenn du keine ältere Ryzen CPU hast kannst du das Board gleich wieder zurück schicken bzw dich erkundigen beim Hersteller ob du eine CPU zum flashen bekommst. Was auch gehen würde ist wenn du das Board zum Hersteller schickst damit er das für dich flasht.

LG

Hacker

...zur Antwort

Hallo gaming111

Unten ist Default, wie es ja schon da steht.

Oben ist der aktuelle wert.

Das heißt GPU clock: Standart GPU clock aktuell (veränderbar durch oc)

Memory : aktuell anliegender Speicher Takt

Boost: Standart boost clock aktuell (veränderbar durch oc)

Unten

CPU clock : Standart GPU clock (Default , ändert sich nicht)

Memory Default memory clock(Default , ändert sich nicht)

Boost: Standart boost clock (Default , ändert sich nicht)

Die gpu taktet / Boostet natürlich höher , das sind ja nur die Angaben von dem Referenz Design .

Wenn du wirklich herausfinden möchtest wie hoch deine Karte geht , würde ich dir empfehlen auf das Fragezeichen zu drücken (Mitte/ Recht), und dann auf den 2. Tab von GPU z und das Fenster was sich erst geöffnet hat auf den Button drücken .

Das Fenster was sich geöffnet hat ist eine Art von Stress Test in schwach, es lastet deine GPU so aus, das die so schnell wie es geht taktet, aber nicht zu heiß dabei wird .

Nun kannst du in GPU z im 2. Tab die aktuell anliegende Taktfrequenz auslesen.

Ich schätze die Mal im Bereich von 1.700-1.900 MHz ein .

LG

Hacker

...zur Antwort

Hallo,

Als erstes würde ich versuchen die Leistungsaufnahme der CPU zu begrenzen. Da musst du selber probieren wieviel langsamer du es haben möchtest. Wenn du das Limit auf ca 5 Watt setzt sollte der PC im ilde noch super laufen, aber sobald man etwas macht am PC ist er spürbar langsamer (zb Browser öffnen, Games würden glaube ich garnicht erst starten).

Wenn das nicht geht würde ich als Schritt 2 alle Kerne bis auf einen deaktivieren und den Takt senken. Ca 800mhz sollten ein.guter wert sein.

...zur Antwort

Hallo,

Also es gibt immer 2 Kriterien wie ich es sage.

1. Die Lautstärke

2. Die Temperaturen.

Wenn dir diese beiden Punkte egal sind dann reicht der boxed kühler aus.

Nach Recherchen hat der boxed Kühler eine Kühlleistung von 140watt tdp, der Prozessor den du ausgesucht hast hat eine tdp von 65watt und sollte im Punkt Temperatur in Ordnung sein. Wenn der Prozessor aber eine längere Zeit stark ausgelastet ist und der Airflow im PC nicht gerade gut ist könnten die Temperaturen in die Höhe schießen und somit eine maximale Lautstärke von 40db erreichen (ungefähr so laut wie ein Kühlschrank). Wenn du sicher sein möchtest bei den Temperaturen und evtl auch noch ein bisschen mehr Leistung raus holen möchtest bzw übertakten möchtest, dann würde ich zu einen stärken Lüfter greifen wie zb den be quiet DARK Rock slim (tdp Klassifizierung 180watt und 24db -> ungefähre Lautstärke zwischen Mükke und flüstern).

Lg

...zur Antwort

Ich verstehe nicht ganz den Sinn und.zweck dahinter. Könntest du evtl nochmal dein.vorhaben.genauer beschreiben ?

...zur Antwort

Mh, ich persönlich bin da kein Fan von. Das p/l Verhältnis gefällt mir da nicht so gut, wenn es unbedingt Intel sein soll dann ist diese konfi doch eigentlich Recht gut zusammengestellt bis auf den CPU Kühler , da kannst du gleich den boxed nehmen. Wie du schon sagtest möchtest du auch übertakten und da die Intel Prozessoren gerne Mal ein bisschen wärmer werden würde ich daher den be quiet DARK Rock 4 empfehlen. Bei den RAM würde ich lieber ein paar Cent sparen und zu 3000mhz schnellen RAM zurückgreifen. Da kannst du die gesparten Cents gleich in den DARK rock 4 stecken. PS: du kannst ja Mal deine Meinung zu AMD / Intel schreiben.

...zur Antwort

128-Bit, 4 GB, GDDR5, 750 MHz
Sagt alles aus
192 Bit sind es glaube und nicht 750 MHz sondern über 1,3 GHz

...zur Antwort

Pls ignorieren

...zur Antwort

Ich würde das Temp Limit auf 85 Grad setzen und die Lüfter ab 70 Grad auf 100% laufen lassen weil mir die Lautstärke echt egal ist und mind. 50% Lüftergeschwindigkeit bei den geringen Temperaturen ,ab ca 40-50 Grad dann schon langsam mit der Lüfter Geschwindigkeit hoch

Meine Meinung

...zur Antwort

Drück Mal Windows ,dann gibst du dort Festplatte ein, dann müsste sowas kommen wie Festplatte formatieren bla , dann suchst du dort nach einen Datenträger der kein Volumen hat , ganz einfach mit Rechtsklick anklicken und ein Volumen zu ordnen

...zur Antwort

1. Willkommen im Club
2. Nein, du kannst nix machen außer Mainboard tauschen
3. Nein ,PC zurücksetzen bringt auch nix

...zur Antwort

Hat deine GPU eine interne Grafikeinheit ?

...zur Antwort

Es ist eine online Welt ! Da wird nix gespeichert außer deine Kohle ! Und deine skins !

...zur Antwort