Dann Mal schauen ob ich auf alle 8 komme.

1. Unseriöser E-Mail Name. Der eigene Vor- und Nachname sollte schon vorkommen.

2. Der Betreff liest sich komisch, besser wäre hier - "Bewerbung um einen Ausbildungsplatz".

3. Anhänge sollten besser benannt werden. Außerdem sollte beim Dateiformat eher die PDF vorgezogen werden. Dies ist üblicher, da sie jeder erstens öffnen und zweitens nicht so leicht verändern kann.

4. Die Begrüßung ist nicht formal, ein "Sehr geehrte Damen und Herren", oder "Sehr geehrter Herr XY/Frau XY" ist Pflicht. Letzteres wenn man weiß, wer der Ansprechpartner oder Abnehmer ist.

5. Die Stelle, auf welche man sich bewirbt, sollte in der E-Mail schon klar erkenntlich sein. Es ist nicht unüblich, dass ein Unternehmen mehrere Angebote für Ausbildungen ausschreibt. So hat man eine direkte Klassifizierung.

6. Anstatt "Hier ist meine Bewerbung" sollte in einem nächsten Absatz lieber "Anbei übersende ich Ihnen meine Bewerbung und Lebenslauf" stehen.

7. Der Smiley muss auf jeden Fall weg. Diese E-Mail ist keine Nachricht an einen Freund oder Bekannten und gehört aus einem förmlichen Schreiben verbannt.

8. Die Standardfloskel am Ende ist "Mit freundlichen Grüßen", diese ist formal und am einfachsten. Andere Sachen sind oft zu privat und haben in einer geschäftlichen E-Mail nichts zu suchen .

Und sogar ein 9.) Am Ende sollte man nicht nur den Vornamen schreiben, sondern auch den Nachnamen. Also nicht einfach nur Alexandra, sondern Alexandra "Müller', falls sie mit Nachnamen so heißen sollte.

So schwierig war es doch gar nicht, Fehler zu finden, oder?

...zur Antwort

Die Punkte werden von der Hidden Elo, auch bekannt als MMR, beeinflusst. Diese kannst du nicht nachsehen, da sie wie der englische Begriff "Hidden" schon verrät versteckt ist und nicht nachgesehen werden kann. Es gibt allerdings diverse Seiten die dir einen geschätzten Wert geben können, damit du ungefähr weißt ob deine Hidden Elo gut, mittelmäßig oder gar schlecht ist. Allerdings kannst du das auch selbst feststellen.

Wenn du viele Punkte bei einem Win bekommst, aber wenig Punkte bei einem Lose verlierst hast du eine ziemlich gute MMR, die Punkte dürften dann bei einem Win bei 25-35 liegen und bei einem Lose so um die (-)10-(-)15. Wenn du dort einen Wert von 30-35 pro Win erreichst, kannst du dir sicher sein, dass deine Hidden Elo über deiner Liga ist.

Wenn du im neutralen Bereich bist dürftest du  ein bisschen mehr Punkte bei einem Win bekommen als bei einem Lose. Wenn du solche Werte erreichst, kannst du dir sicher sein, dass deine Hidden Elo genau in deiner Liga ist und du somit voll und ganz in diese Liga gehörst.

Wenn du im negativen Bereich bist, also wenn du entweder genau so viele Punkte bei einem Win bekommst wie du bei einem Lose verlierst, oder gar mehr Punkte verlierst wie du bei einem Win gewinnst (kritisch) ist es ein Zeichen dafür, dass deine Hidden Elo unter deiner Liga ist und du somit ligatechnisch höher eingestuft worden bist, als du in Wahrheit bist. Das ist übrigens der Bereich, der von vielen Menschen "Elohell" genannt wird, weil es ziemlich, ziemlich schwer ist noch an Punkte zu kommen und du höchstwahrscheinlich sogar öfter downgegraded wirst.

Viel Spaß noch bei League of Legends und lass dich bei einem Lose nicht unterkriegen

Viele Grüße.

...zur Antwort

Niemand darf irgendjemanden unbestraft verletzen. Das gilt für Elternteile, Geschwister, Unbekannte, Bekannte, Beamte - einfach jeden. Wenn dein Bruder dich also körperlich verletzt und deine Mutter nichts dagegen tut oder tun kann musst du halt mal mit dem Jugendamt oder der Polizei darüber reden und nimm in der Hinsicht auch keine Rücksicht auf deinen Bruder, die hat er ja immerhin auch nicht.

...zur Antwort
Baah ne lass das

ist Geschmackssache, ich finds hässlich bei Frauen/Mädchen

...zur Antwort

Dann gib doch nen anderen namen ein oder deinen namen etwas veränndert...

Denn es kann ganz gut sein, dass jmd. schon mal so hieß und sich ebenfalls umgenannt hat.. Und damit sich niemand so nennt wie er sich früher genannt hat, weil ja die Chance besteht dass sich jmd. als der jenige ausgibt, haben sie den Namen halt gesperrt.. Könnte ich mir auf jeden Fall vorstellen, ansonsten ist es wahrscheinlich ein Fehler!

...zur Antwort

Es wurde ja jetzt schon oft League of Legends vorgestellt und dies empfehle ich auch. Es macht viel Spaß, aber man muss erstmal die richtigen Griffe dazu finden. Kurz erklärt, ist LoL ein MOBA-Game (MOBA = Massively Multiplayer Online Battle Arena). Das heist du musst eine Runde gegen andere Starten und einen Champion aussuchen. Jetzt musst du mit deinem Team (5er oder 3er ~ je nach Map) versuchen die Türme zu zerstören und sich den Weg bis zum gegnerischen Hauptgebäude ( Den sogenannten Nexus) freizuschlagen und diesen den Erdboden gleich zu machen. Macht extrem viel Bock, doch es gibt auch viele Idioten in dem Spiel über die man sich garantiert aufregt. ;)

...zur Antwort

Vielleicht sollte sie einer von euch mal ansprechen was los ist. Wie sushi111 schon gesagt hat ist sie auch nur ein Mensch und eventuell könnt ihr als Klasse sogar helfen. ;) Auf jeden Fall solltet ihr nicht zum Rektor gehen! Nicht das sie noch mehr Stress bekommt, wenn sie schon emotional angeschlagen ist. Es kommt aber auch darauf an, was die Ursache für diese Emotionsausbrüche ist. Reden bringt in jeder Hinsicht etwas :)

...zur Antwort