Ventil kaputt oder so. Direkt wieder hingehen und zusammenschei*en

...zur Antwort

Ich kann da ganz gut aus eigener Erfahrung sprechen. Ich durfte damals keine Playstation 1, Nintendo usw. haben. Weil mein Vater das einfach nicht wollte. Mir hat das nicht geschadet und im Nachhinein bin ich da auch relativ froh drüber. Aber ich unterscheide mich damit nicht in dem Sinne von anderen. Habe dafür mit 18 damals sehr exessiv gezockt weil ich es halt nie durfte. Aber dafür auch schnell die Lust daran verloren. Aber aufgrund der Schulkameraden und dem Umfeld stehst du natürlich besser da und kannst auch besser mitreden wenn du selbst auch dieses Spiel spielst was jeder andere spielt. Ich glaube dass man auch sozial teilweise besser agieren kann und weniger ausgegrenzt wird heutzutage. Das klingt zwar traurig aber das ist die Realität. Also menschlich wirst du da sicher nicht viel ändern. Er wird damit aufjedenfall neue Freundschaften schließen. Also abwegen musst du da natürlich selbst, aber ich würde nicht sagen dass es unbedingt schlecht für ihn ist. Du kannst das ganze auch als Belohnung nehmen oder eingrenzen als Strafe usw. Was aber auch nur angebracht ist wenn er mal richtig Mist baut. Er sollte auch nicht irgendwie 5 Stunden am Tag zocken. Wobei das aufjedenfall mal vorkommen würde. Was aber auch nicht zwangsläufig schlecht ist. Also ich würde meinen Sohn schon spielen lassen, einfach weil ich weiß wie mies es ist nicht mitreden zu können usw.

...zur Antwort

Eloquenz hat nichts mit Intelligenz zu tun. Auf einen Schreibfehler hinzuweisen ist meiner Meinung nach Mangel an Argumentation. Es gibt beispielsweise einen Kollegen von mir der Legasthenie hat und deshalb nicht jedes Wort richtig schreibt aber dennoch sehr Intelligent auf anderen Bereichen ist. Ich würde sagen dass Intelligenz bei jedem Menschen anders ausgeprägt ist. Bei einigen mehr im Bereich Sprachen bei anderen mehr im Bereich Naturwissenschaften, Mathe und Physik usw. Es gibt da verschiedene Arten von Intelligenzen

  1. Die bildlich-räumliche Intelligenz: Die Fähigkeit, sehr große, aber auch kleine Räume in ihrer Struktur zu erfassen und dieses Wissen praktisch anzuwenden.
  2. Die körperlich-kinästhetische Intelligenz: Die Fähigkeit, seinen Körper oder Teile des Körpers einzusetzen, um Probleme zu lösen und Neues zu kreieren.
  3. Die musikalische Intelligenz: Das Gespür für Rhythmus, Klangbild, Klangfarbe, Takt und Melodie, die Begabung zum Musizieren und Komponieren.
  4. Die sprachlich-linguistische Intelligenz: Das Gespür für die Bedeutung von Worten und Organisation, Klang, Rhythmus und Betonung der Sprache.
  5. Die logisch-mathematische Intelligenz: Die Fähigkeit, logische Beziehungen zwischen Symbolen oder Handlungen herzustellen.
  6. Die interpersonelle Intelligenz: Die Fähigkeit, mit anderen Menschen zu interagieren, das Gespür für ihre Gefühle, Stimmungen, Motivationen und ihr Temperament.
  7. Die intrapersonelle Intelligenz: Das Gespür für die eigenen Gefühle, Ziele und Unsicherheiten und die Fähigkeit, Handlungen entsprechend zu planen und auszuführen.
  8. Die naturalistische Intelligenz: Die Fähigkeit, seine Umwelt und die Natur zu beobachten, zu erkennen und einzelne Phänomene zu unterscheiden.
...zur Antwort

Also der schnellste Weg wäre in den Puff zu gehen. Spaß beiseite. Lass dich da nicht hetzen. Du wirst schon die Richtige Frau finden.. Du kannst das ja nicht erzwingen. Höchstens indem du deine Hosen anziehst und auf eine Frau zugehst die dir gefällt. Oder zumindest anschreiben. Du hast nur dieses eine Leben. Wenn eine Frau dich abwendet ist es halt so, wenigstens hast du es versucht. Dann macht man sich halt für 5 Minuten zu einem Idioten, aber wenigstens hattest du die Eier die Frau anzusprechen, was viele nicht von sich behaupten können. Frauen werden schon merken ob du es gut meinst oder nicht.

...zur Antwort

Ergeizig, Nicht unterzukriegen, Fröhliche Natur, Gibt nicht auf, Willensstark, Respektvoll, Verständnisvoll, typischer Heldencharakter wie Son Goku, Naruto usw. Ich finde die Charaktereigenschaft die alle diese Personen auszeichnet ist die Willensstärke und der Gedanke niemals aufzugeben egal was passiert.

...zur Antwort

Vielleicht hast du nicht mehr die selben Gefühle für ihn oder irgendwas verunsichert dich in Bezug auf eure Zukunft. Naja es kann so vieles sein und du wirst es am besten wissen.. Rede mit deinem Freund darüber es geht sonst auch keinem was an.

...zur Antwort

Latein ist nur in der grammatik schwierig vokabeln lernt man relativ easy und für boilogie ist es wam wichtigsten

Französisch ist schwierig wegen aussprache schreibweise usw. aber irgendwann gehts

Niederländisch wäre das einfachste weils ne art mischung aus deutsch englisch und plattdeutsch ist

...zur Antwort