PDAs mögen zwar von vorgestern sein, aber sie erfüllen ihren Zweck im Segelflugzeug vollkommen. Und sie sind billig. Benutzt du XCSoar, hast du Kosten von etwa 50-70 €.

Ich habe ein iPaq mit SeeYou Mobile, das die GPS und die Flugzeugdaten (Position, Steigen anderer Flugzeuge) vom Flarm bekommt. ich habe mir selbst ein entsprechendes Anschlusskabel mit Stromversorgung gelötet. Wenn du den PDA vollgeladen ins Flugzeug montierst, halten bei uns im Verein auch die schlechtesten Akkus acht Stunden durch, mit Zander, Funk, Flarm, E Vario. SeeYou ist zuverlässig und einfach Bedienbar, mein PDA (Modell weiß ich gerade nicht genau) hat ein sehr scharfes und exzellent bei Sonnenlicht ablesbares Display. Das sollte dein zentrales Kriterium bei der Auswahl sein. Frag mich einfach, wenn du noch mehr wissen willst.

...zur Antwort

Die Exosphäre ist der Teil der Athmosphäre, in denen langsam das All beginnt. Sie reicht von etwa 400 km bis 1000 km, allerdings lassen sich auch noc Gasteilchen bis in etwa 10000 km Höhe finden. Somit gibt es keine klar definierte Grenze, sondern das ganze ist ein fließender Übergang. Ab 1000 km Höhe ist die Konzentration an Gasteilchen aber so gering, dass man dann ab dieser Höhe ganz sicher vom Weltall ausgehen darf. Gängige Definitionen besagen, dass das Weltall bei 80km-100km beginnt

...zur Antwort