Licht an machen, und losfahren.

Kein Problem, kein Grund sich Sorgen zu machen.

Und Du bist ja nicht alleine, der Fahrlehrer sitzt neben Dir

...zur Antwort

Das kann gut gehen, aber auch schief.

Du kannst mit einem neuen Auto genau so liegen bleiben, wie mit Deinem "Alten"

Ich habe nur gute Erfahrungen mit Fiestas gemacht, also fahr einfach los.

Vielleicht noch Öl, Scheibenwischwasser und Reifendruck überprüfen.

...zur Antwort

Geh doch einfach mal hin.

Dafür ist der Notdienst da

...zur Antwort

Wer sollte Dich den zwingen können?

Bist Du noch ein Kind und musst essen was auf den Tisch kommt?

Ich mag Grünkohl, würde aber niemals Fisch essen.

...zur Antwort

Wann hört das vermissen des Exfreunds?

Hallo liebe Menschen, ich wollte mal nach euren Erfahrungen fragen.

Nach 4,5 Jahren Beziehung haben mein Freund und ich Schluss gemacht. Es ging von ihm aus, ich muss aber gestehen dass ich auch schon an unserer Beziehung gezweifelt hatte, ihn aber menschlich so gerne mag, dass ich nicht den Arsch in der Hose hatte mich durchzuringen.

Ich war also weder sonderlich überrascht, noch extrem vor den Kopf gestoßen. Das ganze ist mittlerweile 6 Wochen her und mir ging es seit der Trennung nie "wirklich" schlecht.

Natürlich war ich traurig, aber ich lag nicht unfähig irgendetwas zu tun im Bett, sondern hatte einen kleinen Klumpen im Magen, war aber sonst relativ fröhlich.

Ich denke jedoch super oft an ihn und vermisse unsere Beziehung richtig, die kleinen Dinge wie zB sich Samstag Abend einfach im Bett zu verschanzen, rumalbern, Kochabende, Ausflüge, zusammen aufwachen.

Es gibt so viele Dinge, die ich ihm erzählen will und irgendwie ist es so unglaublich ungewohnt keinen regelmäßigen Kontakt mit ihm zu haben und nicht mehr der Fixpunkt in seinem Leben zu sein.

Ich bin eine unglaublich treue Seele bei Familie und Freunden. Und irgendwie fällt es mir schwer ihn als Person in meinem Kreis los zu lassen, einfach weil ich es bisher nicht gewohnt bin, das Menschen gehen.

An manchen Punkten habe ich aber richtig gute Laune Single zu sein, weil das nächste halbe Jahr reisetechnisch sehr spannend wird und ich "frei" bin und nicht mit einem Fuß bei ihm hänge.

Kann es sein, dass ich einfach eher den Status "in einer Beziehung" vermisse? Wie lange hat es bei euch gedauert, bis ihr euch total frei gemacht habt von sowas?

Liebe Grüße

...zur Frage

Andere Mütter haben auch nette Söhne

Wenn Du wieder eine Beziehung hast, wird es vermutlich schnell besser

...zur Antwort