Guck dir mal den Zhiyun Crane 2 an, das ist ein "China"-Gimbal, der für seinen Preis aber sehr gute Leistungen bietet. Dieser trägt Kameras bis zu einem Gewicht von etwa 3kg, d. h. du bist mit deiner A6300 noch gut dabei, auch wenn du schwerere Optiken verwendest.

Wenn du ein kleines bisschen mehr Geld zur Verfügung hast, rate ich dir aber zum neuen DJI Ronin S, welcher lt. neuster Tests (z. B. bei YouTube, Channel "Parker Walbeck") noch besser ist als der Crane 2 und außerdem zukunftssicherer sein wird. Die Marke DJI hat einen besseren Ruf und der Wiederverkaufswert wird in ein paar Jahren höher sein als bei dem Crane 2.

...zur Antwort

Ich denke, dass das Symbol auf dem Display dir nur anzeigt, dass der Windfilter ausgeschaltet ist.

Das liegt daran, dass der Windfilter nur für das interne Mikrofon unterstützt wird und bei Anschluss eines externen Mikrofons der Filter dann abschaltet werden muss.

...zur Antwort

Ich war heute bei Saturn und habe zufällig sogar die 80D getestet. Was mir in Video-Hinsicht gut gefällt sind die 60fps, die die 80D in Full-HD aufnehmen kann. 

Ich glaube, dass die 70D das noch nicht kann. 

Ansonsten hat mir der Autofokus während des Filmes ebenfalls sehr gut gefallen. 

Letztendlich wirst du deinem Bauchgefühl nachgehen. (und die Kamera eh kaufen :P ) So geht es mir zumindest immer. Nach oben ist kein Ende! :D

...zur Antwort

Auf jeden Fall macht es einen Unterschied! 

Nicht nur der Sensor ist viel größer: auch die Auswahl an Objektiven ist eine Bereicherung in der Bildqualität. Das Objektiv ist das Wichtigste! 

Mit einem lichtstarkem 50mm beispielsweise kannst du den Hintergrund schön unscharf machen ("freistellen"). Das sieht bei Personen-Aufnahmen super aus!

...zur Antwort

Wenn du eh im Belichtungsbereich von 30 Sekunden bist, ist es fast egal ob du f4 oder f2,8 hast. 

Was für das f4er IS spricht (ich habe es ebenfalls): 

- Randschärfe 

- Schärfe allgemein

- IS (man kann ohne Stativ 1 Sekunde aus der Hand noch fotografieren)

- Aufbau (sehr hochwertig)

- neuer (also auch für hoch auflösende Sensoren gerechnet, die alten Objektive sind bei zu vielen Pixeln oft matschiger...das fällt bei KB nicht so auf, aber ein 20MP APS-C an einem alten Objektiv ist schon kritisch.

...zur Antwort

Eine sehr interessante Frage. Ich kenne bisher "nur":

  • Parkhäuser (Osterstraße, Markthalle (da ist im Sommer allerdings die Bar "360-Grad" aufgebaut) und alle anderen eigentlich auch
  • Neues Rathaus
  • ...

Leider kenne ich sonst keine. Bin aber gespannt, was hier noch so geantwortet wird.

...zur Antwort