"Ich brauche Zeit" kommt er zurück zu mir?

Mein Freund hat am Montag mit mir Schluss gemacht. Er hat gesagt er brauch Zeit darüber nachzudenken ob er mich zurück nimmt oder nicht da er keine falsche Entscheidung treffen möchte. Seit Montag habe ich ihn leider voll getextet wie sehr ich ihn doch zurück will usw. Nur ich werde nicht schlau daraus, manchmal sagt er "es ist ja auch nicht einfach für mich, aber ich brauche erstmal Zeit" oder sagt " ich brauche Zeit zum nachdenken, denn ich will ja keine falsche Entscheidung treffen :D " dann hab ich ihn mal gefragt, falls wir wieder zusammen kommen, kommst du dann Donnerstag zu mir wie abgemacht? Und falls wir nicht mehr zusammen kommen sehen wir uns dann trotzdem um uns noch einmal persönlich in die Augen schauen zu können" darauf hat er nur geschrieben " ja kann ich machen" mehr kam nicht. Dann hatte ich ihm eine sprachnotiz geschickt gehabt, wo ich sagte " bibi bibi " dann kam von ihm auch so eine. Ich dachte wir wären dann wieder zsm, dem war aber nicht so. Ich hab ihn echt genervt und i.wann habe ich aufgegeben und geschrieben" also so wie ich es jetzt verstanden habe, brauchst du einfach nur Abstand von uns wegen dem ganzen Streit Ruhe und so, aber wir sind danach wieder zsm, hab ich das jetzt endlich verstanden?" " antworte bitte einfach mit ja oder nein und dann melde ich mich bis freitag nicht" er schrieb " ja :| " dann hab ich ihn noch gefragt ob ich ihn noch kurz was sagen darf und habe geschrieben, das wir das alles schaffen und wenn wir wieder zusammen sind, alles besser wird, dass ich ihm das verspreche" dann kam von ihm " danke :| " und seit dem habe ich nichts mehr geschrieben. Ich weiß jetzt nicht wie ich das verstehen soll alles, ob wir wirklich wieder zusammen kommen oder nicht, oder ob er mich einfach nur warmhält?

...zur Frage

Ganz ehrlich, gib es auf, es bringt nichts mehr er Liebt dich offensichtlich nicht so wie du Ihn.

...zur Antwort

was kann ich in den ferien machen wenn ich keine freunde habe?

hi liebe comunnity , ich heba ein problem ich habe ab heute ferien und weiss nicht was ich tun soll !ich bin fast immer alleine und gammel zuhause rum. Meine mutter ist beim arbeiten und wenn sie da ist mach ich ja auch manchmal was mit ihr aber immer mit der mutter als 15jährige abzuhängen ist doch auch doof. es ist so niemand will etwas mit mir machen das war irgendwie schon immer so das ich immer alleine war. Und wenn ich etwas mit jemandem machen will muss ich immer den ersten schritt machen und denjenigen sozusagen ÜBERREDEN etwas mit mir zu machen ihn anzubetteln. ja das will ich halt nicht . ein bisschen stolz habe ich auch noch das ich nicht immer zu jedem angekrochen kommen will. das tut dann auch einfach weh immer die anderen aus meiner klasse zu sehen in facebook oder instagram wie sie jeden tag etwas zusammen unternehmen und mich nicht fragen ob ich irgendwie auch mal lusthabe mitzukommen. und wirkliche freunde sind das auch nicht z.b in der klasse machen sie mich manchmal auch dumm an und ich hab einfach keine lust mit solchen menschen etwas zu machen . ich fühle mich so alleine und hocke die ganze zeit im zimmer und versinke in meinem selbstmitleid weil ich niemanden habe . meine familie (cousins,,,) wohnen sehr weit weg und es ist im momment wegen privaten gründen nicht möglich sie zu erreichen . ich weiss nicht wie es weiter gehen soll ich meine ich bin mein ganzes leben schon allei und hatte auser einer kurzen zeit nie richtige freunde die spass haben etwas mit mir zu unternehmen es tut einfach weh könn ihr mir helfen danke ... eure dadeldadel :(

...zur Frage

Mach Sport in den Ferien.

...zur Antwort

WG suchen wenn du es so nicht aushältst

...zur Antwort

War doch schon immer so was denkst du wie gut die Bordelle im Mittelalter besucht waren?

...zur Antwort

Ganz einfach viele Menschen sind dumm und konsumieren blind!

...zur Antwort

Erkläre deinem Freund die ganze Situation ansonsten bist du eine unehrliche ******* !

...zur Antwort