Wenn es ein hydrostat Getriebe ist Dan wirkt die dort verbaute Drossel. Diese Drossel ist ein Ventil, das bei der Höchstgeschwindigkeit den Hydraulikölfluss reduziert, was zur Folge hat, dass der Traktor nicht schneller wird. Wenn du ihn schneller machen willst dann musst du das komplette Getriebe zerlegen und die Regelung modifizieren. Wenn du aber von solch einen Getriebe keine Ahnung hast, solltest du aber lieber die Finger davon lassen, ansonsten machst du nur noch etwas kaputt.

...zur Antwort

Bevor du den Motor drehst musst du ein paar Tropfen Motoröl durch die Zündkerzenbohrung. Damit vermeidest du Schäden am Kolben und der Zylinderlaufbuchse.

...zur Antwort

Hallo, Ich würde dir einen Etesia hydro 100 empfehlen, da der mulchen, auffangen und auswerfen kann und auch sehr gut für hohes und nasses Gras Geeignet. Der Mäher hat zwar seinen Preis aber dafür ist er sehr zuverlässig und alle Ersatzteile sind sehr schnell bei Etesia zu bekommen. Seitenauswurf wird nur noch bei billigen Rasentraktoren verwendet Und verstopft auch sehr schnell.

...zur Antwort

Für das Geld bekommst du nur Schrott. Achte darauf das der Motor kein Öl verliert und das er nicht qualmt... Schaue auchob er schon rostet und wie stark dieser fortgeschritten ist. Du solltest folgende Punkte noch beachten: -namhafter motorenhersteller (KAWASAKI,HONDA,B&S,KOHLER, TECUMSEH) -niedriger Schallpegel -kleiner Wendekreis -Qualität der Messer --> keine Risse oder abgebrochene teile -ausreichende Motorisierung ~8ps (auf den Motoren steht oft hp ist das selbe wie ps) Keine seltsamen Geräusche (quietschen,klopfen,Klappern,...) -Qualität der Reifen (Profil ) -gute Pflege

...zur Antwort

Schau mal ob der Luftfilter verschmutzt ist denn der Schwarze Rauch kommt vom laufen im Choke das bedeutet der Motor bekommt zu wenig Luft und schluckt deshalb mehr. Mein Tipp: Luftfilter reinigen oder neuen besorgen und schauen ob der Choke klemmt. Vom Öl kommt das nicht denn dann würde der Motor weis qualmen in er hätte enormen Ölverbrauch.

...zur Antwort

Wenn der Rasenmäher schräg am Hang gestanden oder gekippt ist, läuft Öl aus der ölwanne durch einen Schlauch der es in den Lufi führt. Kaufe einen neuen Luftfilter oder reinige diesen. Und dann musst du nur darauf achten, dass der Mäher nie zu schräg steht. Der Schlauch dient übrigens der Entlüftung des ölkreislaufes da sich bei hoher Temperatur das Öl ausdehnt und somit irgendwie abgeleitet werden muss. Der Luftfilter wird auch durch geringe ölmenge "frisch" gehalten da sich Staub im Öl festhängt.

...zur Antwort

Wenn der Rasenmäher schräg am Hang gestanden oder gekippt ist, läuft Öl aus der ölwanne durch einen Schlauch der es in den Lufi führt. Kaufe einen neuen Luftfilter oder reinige diesen. Und dann musst du nur darauf achten, dass der Mäher nie zu schräg steht. Der Schlauch dient übrigens der Entlüftung des ölkreislaufes da sich bei hoher Temperatur das Öl ausdehnt und somit irgendwie abgeleitet werden muss. Der Luftfilter wird auch durch geringe ölmenge "frisch" gehalten da sich Staub im Öl festhängt.

...zur Antwort

Wenn der Traktor in einem nassen Raum gestanden war, kann es sein ,dass die Kohlen vom Anlasser aufgeweicht sind -> neuer Anlasser Oder vllt. is er auch mal mitgelaufen und durchgebrannt Kann aber auch der Regler sein

...zur Antwort

Blos kein Öl in das Benzin mischen das zerstört den vergaser

...zur Antwort

Isolierung von den Kabeln prüfen oder da ist ne falsche Sicherung drin zu wenig Ampere

...zur Antwort