Mit wem hast du denn deinen Vertrag? Dort musst du kündigen.

...zur Antwort
Nein

Nein, wenn du die Sprache sprichst, hast du nicht die Nationalitaet. Glaube deinem Freund kein Wort, es sei denn er ist Niederlaender.

...zur Antwort

Verlobt seid ihr doch schon, da ihr die Absicht habt zu heiraten.

...zur Antwort

Klar, mach das einfach. Was 'man' macht, kann dir komplett egal sein. Ein paar Tage kannst du es sicher geniessen.

...zur Antwort

Tochter borgt dauernd Geld

Hallo,

meine erwachsene Tochter verdient gut und hat trotzdem ständig Kontopfändungen und Androhungen von Zwangshaft wegen nicht bezahler Knöllchen. Nahezu sämtliche Forderungen begleicht sie nur auf diese Art und in letzter Sekunde.

Jedes mal steht sie dann vor mir und braucht Geld, um sich und ihren kleinen Sohn durchzubringen und um Benzin für den Weg zur Arbeit zu haben. Das zurück geben vergisst sie sofort und hat auch jeden Monat triftige und außergewöhnliche Gründe, warum es nich klappt. Notfalls hat sie bei der Überweisung einen "Zahlendreher" gehabt und danach ist es ausgegeben...

Das macht mich einfach wahnsinnig! Gestern war es wieder einmal so weit und sie saß drei Stunden heulend auf meinem Sofa.

Natürlich hatte sie wie immer KEINE Post bekommen und weiß übertigehaupt nicht, was das sein soll. Der Briefkasten quillt ständig über, sie behauptet, sie würde die wichtige Post herausnehment . Ist alles Quatsch, ich weiß das, aber sie ist derart von ihrer "Unschuld" überzeugt, dass man schon baff sein kann.

Hat jemand einen Rat? Wie gesagt, sie verdient genug und könnte ihre Rechnungen bezahlen, sie öffnet sie nur übrerhaupt nicht und reagiert auf nichts!!! Und hat dann einfach "nichts bekommen". Kopf in den Sand könnte man das nennen. . Ich selbst habe nur ein sehr kleines Einkommen und die Hilfe tut finanziell richtig weh. Und das hinter dem Geld her laufen macht mich wütend.

Hat jemand einen Rat?

Danke, Mary

...zur Frage

Welchen Rat brauchst du denn? Warum sollte sie sich ändern, wenn du ihr immer wieder aus der Patsche hilfst? Gib ihr nichts mehr, sie ist für sich selbst verantwortlich. Und wenn der kleine Sohn etwas braucht, gibst du ihm das in Naturalien, wird aber nicht nötig sein.

...zur Antwort

Falls es nicht erlaubt, ist, macht ab Mitternacht einer Privatveranstaltung draus, dann kann euch dieser Kirchstaat nichts anhaben.

...zur Antwort